Retrospektive Digitalisierung von Bibliotheksbeständen 

Kolloquium

"Erschließung digitaler Text- und Bildsammlungen"

20./21. Oktober 1998
München, Literaturhaus am Salvatorplatz 1
Veranstalter:
Münchener Digitalisierungszentrum an der Bayerischen Staatsbibliothek gemeinsam mit dem Göttinger Digitalisierungszentrum an der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen 
unterstützt durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)


Achtung! 
Wegen der Systems (Neue Messe) weisen wir Sie auf eine rechtzeitige Hotelreservierung hin!

Programm

20.10. Erschließung digitaler Text-Sammlungen
 
13.30  Begrüßung
14.00 Markupsprachen für strukturierte Dokumente  Prof. A. Brüggemann-Klein, Technische Universität  München
14.45 Die Arbeit des Electronic Text Centers in Virginia D. Seaman, Electronic Text Center, Virginia
15.30-16.00  AGORA – ein neuer Weg zur Erschließung digitalisierter Dokumente  F. Klaproth, Dr. N. Lossau, N. Mühl, Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
------ Pause ------
16.30 Mittelhochdeutsche Wörterbücher digital: Konzepte – Methoden – Entwicklung. Dr. J. Fournier, Universität Trier
17.00 Computerlinguistische Methoden zur Arbeit mit elektronischen Wörterbüchern und                        elektronischen Text-Corpora  Dr. S. Langer, Centrum für Informations- und Sprachverarbeitung, München
17.30 Strukturerkennung im Projekt "Vocabolario della Crusca"  Francesco Bonomi, si.lab, Florenz
Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen

21.10. Erschließung von digitalen Bildsammlungen
 

9.00 Das Bildarchiv zu Kunst und Architektur in Deutschland Jens Bove, Marburg
9.45-10.15 Politische Ikonographie - die Warburg Electronic Library Dr. M. Bruhn. Universität Hamburg in Kooperation mit der Technischen Universität Harburg
------ Pause ------
10.45 Auf der Suche nach den Zeichen der Bilder. (Digitale) Bildanalyse und     mittelalterliche Alltagsgeschichte Prof. Dr. G. Jaritz, Institut für Realienkunde, Krems
11.15-11.45 Intelligente automatische Bildanalyse Dr. N. Luth, Technologie Zentrum Informatik, Bremen
Mittagspause 
13.30 - 16.00  Interne Sitzung: Erschließungsprobleme und -methoden in den aktuellen DFG-Projekten im Rahmen des Förderprogrammes "Retrospektive Digitalisierung von Bibliotheksbeständen"

 [Zurück zum Seitenanfang]


Hotelverzeichnis 

  • Alle Hotels und Pensionen liegen zentral in der Nähe des Veranstaltungsortes und der Bayerischen Staatsbibliothek.
  • Übrigens findet die Systems  vom 17.10.-23.10. auf dem Neuen Messegelände (München-Riem) statt. 
  • Hotel Adresse Preise EZ Telefon Fax
    Hotel Astoria  Nikolaistr. 9 
    80802 München 
    141 – 156 DM 089/383963-0   38396363
    Pension Frank Schellingstr. 24 
    80799 München 
    65 DM 281451 2800910
    Hotel IBIS Dachauerstr. 21 
    80335 München 
    179 DM 55193-0 55193102
    Hotel Dachs Amalienstr. 12 
    80333 München 
    110 – 135 DM 282086 280829
    Hotel Königswache Steinheilstr. 7 
    80333 München 
    179 DM 542757-0 5232114
    Hotel Am Siegestor Akademiestr. 5 
    80799 München 
    75 DM 399551 343050
    Hotel  Garni Stefanie Türkenstr. 35 
    80799 München 
    85 – 112 DM 2881400 28814049
    Hotel Lettl Amalienstr. 53 
    80799 München 
    120 – 150 DM 2866970 28669797
    [Zurück zum Seitenanfang]

    Ansprechpartner

    Bayerische Staatsbibliothek 
    Münchener Digitalisierungszentrum MDZ 
    80328 München 

    Tel: +49 89 28638-2394 oder -2600 
    Fax: +49 89 28638-2672 oder -2293 
    E-mail: MDZ@bsb-muenchen.de

    [Zurück zum Seitenanfang]
    © BSB-München 1998-10-14 MDZ@bsb-muenchen.de