Sammlungen erkunden

Zeitraum

Kontext-sensitive Suche

Liste der Werke von Thomas Dekker

Dekker, ThomasDekker, Thomas

Theœ dramatic works of Thomas Dekker ...now first collected with illustrative notes and a memoir of the author in four volumes ; London (1873)

Dekker, ThomasDekker, Thomas

Theœ dramatic works of Thomas Dekker ...now first collected with illustrative notes and a memoir of the author in four volumes ; London (1873)

Dekker, ThomasDekker, Thomas

Theœ dramatic works of Thomas Dekker ...now first collected with illustrative notes and a memoir of the author in four volumes ; London (1873)

Dekker, ThomasDekker, Thomas

Theœ dramatic works of Thomas Dekker ...now first collected with illustrative notes and a memoir of the author in four volumes ; London (1873)

Dekker, ThomasDekker, Thomas/Rimbault, Edward F.

A knight's conjuringdone in earnest, discovered in jest ; from the original tract printed in 1607 ; London 1842

Dekker, ThomasDekker, Thomas/Chettle, Henry

Patient Grissila comedy ; with an introduction and notes ; London 1841

Dekker, ThomasDekker, Thomas/Schmidt, Friedrich Wilhelm Valentin

Fortunatus und seine Söhneeine Zaubertragödie ; aufgeführt im Jahre 1600 mit einem Anhang ähnlicher Märchen dieses Kreises und einer Abhandlung über die Geschichte des Fortunatus ; Berlin 1819

Sammlungen erkunden

Themen
Themen

Unsere digitalisierten Werke nach den klassischen thematischen Signaturfächern der BSB

Autoren
Autoren

Unsere digitalisierten Werke alphabetisch nach den Namen ihrer Verfasser

Zeit
Zeit

Unsere digitalisierten Werke nach Erscheinungsdatum - Jahr für Jahr und nach Jahrhunderten

Orte
Orte

Unsere digitalisierten Werke nach dem Ort ihres Erscheinens

Verlage
Verlage

Die Werke nach ihren Verlagshäusern, Herausgebern oder Druckern

Neueste Digitalisate
Bildähnlichkeit

Bildmotive nach äußerlichen Merkmalen (Farben, Texturen, markante Formen und Kontraste)

Neueste Digitalisate
Neueste Digitalisate

Die letzten Neuzugänge, ohne inhaltliche Sortierung, in der Reihenfolge ihrer Online-Publikation

V. 3.6.2 | 16.09.2014