Time Period

Context-sensitive search

List of Works from Johann Georg Heinrich Kramer

Kramer, Johann Georg HeinrichKramer, Johann Georg Heinrich: Haus- und Landapotheke; Augsburg u.a. 1757 []

Kramer, Johann Georg HeinrichKramer, Johann Georg Heinrich: Diss. epist. de scorbutoad Ch. J. Trew ; Norimberga 1737 []

Kramer, Johann Georg HeinrichKramer, Johann Georg Heinrich: Haus- und Landapotheke; Augsburg u.a. 1757 []

Kramer, Johann Georg HeinrichKramer, Johann Georg Heinrich: Joannis Georgii Henrici Kramer Philosoph. & Medicinae Doctoris Tentamen ...Ita Ut quilibet totius Botanicae ignarus ... Digesta Secundum Petalorum Floris aequalitatem & inaequalitatem in situ, magnitudine, numero ... Cum Praefatione, Sive Introductione Generali ad Botanicam ... ; Viennae Austriae 1744 [Kaliwoda]

Kramer, Johann Georg HeinrichKramer, Johann Georg Heinrich: Johann Georg Heinrich Kramers Philosophiae & Medicinae Doctoris und ...das ist: Bewährte Artzney wider die im Feld und Guarnisons unter Soldaten grassirende Kranckheiten, nebst einer Erzehlung sowohl derer Kranckheiten selbsten insgemein und insbesondere, ohne und mit ihren Zufällen, als auch Benennung und Bereitung derer dagegen kräfftigen Medicamentorum specificorum, mit welchen ein jeder Regiments-Feld-Kasten soll versehen sein, sowohl in quali als quanto, vor eine Bataillon, welchen beygefüget eine doppelte Taxa aller im obgedachten Feld-Kasten angezeigten Medicamentorum. Allen Feld-Medicis und Feldscheerern teutscher Nation zum besten in teutscher Sprache auf das deutlichste, kürtzeste, und noch nie gewöhnliche Weise vorgetragen. Diesem ist angehänget I. Consilium Medicum de dysenteria. II. Consilium Medicum, de morbo castrensi epidemico anni 1734. & 1735. ; Nürnberg 1735 [Endter]

Kramer, Johann Georg HeinrichKramer, Johann Georg Heinrich: Johann Georg Heinrich Kramers Philosophiae & Medicinae Doctoris und ...das ist: Bewährte Artzney wider die im Feld und Guarnisons unter Soldaten grassirende Kranckheiten, nebst einer Erzehlung sowohl derer Kranckheiten selbsten insgemein und insbesondere, ohne und mit ihren Zufällen, als auch Benennung und Bereitung derer dagegen kräfftigen Medicamentorum specificorum, mit welchen ein jeder Regiments-Feld-Kasten soll versehen sein, sowohl in quali als quanto, vor eine Bataillon, welchen beygefüget eine doppelte Taxa aller im obgedachten Feld-Kasten angezeigten Medicamentorum. Allen Feld-Medicis und Feldscheerern teutscher Nation zum besten in teutscher Sprache auf das deutlichste, kürtzeste, und noch nie gewöhnliche Weise vorgetragen. Diesem ist angehänget I. Consilium Medicum de dysenteria. II. Consilium Medicum, de morbo castrensi epidemico anni 1734. & 1735. ; Nürnberg 1735 [Endter]

Kramer, Johann Georg HeinrichKramer, Johann Georg Heinrich: Medicina Castrensisd.i. Bewährte Artzney wider die im Feld und Guarnisons unter Soldaten grassirenden Krankheiten ; Wien u.a. [1745] []

Kramer, Johann Georg HeinrichKramer, Johann Georg Heinrich: Medicina Castrensisd.i. Bewährte Artzney wider die im Feld und Guarnisons unter Soldaten grassirenden Krankheiten ; Wien u.a. [1745] []

Kramer, Johann Georg HeinrichKramer, Johann Georg Heinrich: Tentamen botanicumsive methodus Rivino-Tournefortiana Herbas, Frutices, Arbores omnes facillime absque antegressa ulla alia informatione, cognoscendi, ex flore & fructu, florisque situ, figura primaria vel secundaria, tempore & loco florendi ... ; Dresdae 1728 [Wenzel]

Explore

Subjects
Subjects

Our digitized works by the classic shelf number classification of the Bavarian State Library

Authors
Authors

Our digitized works alphabetically by author names

Time
Time

Our digitized works sorted by centuries and year by year

Place of publication
Place of publication

Our digitized works by place of publication

Publishing houses
Publishing houses

Our digitized works by their publishing or printing houses

Latest Additions
Image Similarity

Similarity of motifs by colors, textures, distinctive shapes and contrasts

Latest Additions
Latest Additions

Recently digitized works, by online publication date

V. 3.6.5 | 09.10.2014