Time Period

Context-sensitive search

List of Works from Hortulanus

HortulanusSchaubert, Johann/Hortulanus

Kurtzer Bericht von dem Fundament der hohen Kunst Voarchadumiae, ...II. De Auro Et Luna Potabili. III. Tabellae Smaragdinae clariss. Hermetis Trismegisti Explicatio Iohan: Garlandi Angli, sonsten Hortulanus genant ; Magdeburgk 1600

HortulanusHortulanus, Fontanus

Fontani Hortulani, Fata Chymica, In Beschreibung der Wahren und ...Mit Beygefügten acht raren Tractaetgen und zum Theil alten kostbahren Manuscriptis, Bestehend: 1. In Ubereinstimmung der groß- und kleinen Welt. 2. in Anzeigung: Woher die Menschen ihre Signaturen genommen, und wodurch viele Künste und Wissenschaften erfunden worden. 3. Stellet Magische Sigill- und Bildungen für, nach dem Biblischen Namen und Gegeneinanderhaltung des Gestirns, mit der Signatur der Planeten, und den Beweiß, woher die Magische Bildnüß, so grosse Kraft und Würckung haben. 4. Erkläret die Chymische Wörter, so bey dem Laboriren und Bereitung der Chymischen und andern Artzneyen vorkommen. 5. Lehret einige auserlesene Artzneyen verfertigen, deren sich die hocherfahrnen Natur-Kündiger voriger Zeiten bedienet. 6. Ist ein Tractat vom Alter, wie man sich nemlich solches erträglich machen kan [et]c. 7. Archiv der Dames oder Geheimnüsse, die zu menschlicher Zierde und Schönheit gehören. 8. Eine Anweisung zu einer kleinen Hauß-Färberey ; Cassel 1740

HortulanusSchaubert, Johann/Hortulanus

Kurtzer Bericht von dem Fundament der hohen Kunst Voarchadumiae, ...II. De Auro Et Luna Potabili. III. Tabellae Smaragdinae clariss. Hermetis Trismegisti Explicatio Iohan: Garlandi Angli, sonsten Hortulanus genant ; Magdeburgk 1600

HortulanusHortulanus, Fontanus

Fontani Hortulani, Fata Chymica, In Beschreibung der wahren und ...Mit Beygefügten acht raren Tractaetgen und zum Theil alten kostbahren Manuscriptis, Bestehend: 1. In Ubereinstimmung der groß- und kleinen Welt. 2. In Anzeigung: Woher die Menschen ihre Signaturen genommen, und wodurch viele Künste und Wissenschaften erfunden worden. 3. Stellet Magische Sigill- und Bildungen für, nach den Biblischen Namen und Gegeneinanderhaltung des Gestirns, mit der Signatur der Planeten, und den Beweiß, woher die Magische Bildnüß, so grosse Kraft und Würkung haben. 4. Erkläret die Chymische Wörter, so bey dem Laboriren und und Bereitung der Chymischen und andern Artzneyen vorkommen. 5. Lehret einige außerlesene Artzneyen verfertigen, deren sich die hocherfahrnen Natur-Kündiger voriger Zeiten bedienet. 6. Ist ein Tractat vom Alter, wie man sich nemlich solches ertraglich machen kan [et]c. 7. Archiv der Dames der Geheimnüsse, die zu menschlicher Zierde und Schönheit gehören. 8. Eine Anweisung zu einer kleinen Hauß-Färberey ; Franckfürt am Mayn 1737

Explore

Subjects
Subjects

Our digitized works by the classic shelf number classification of the Bavarian State Library

Authors
Authors

Our digitized works alphabetically by author names

Time
Time

Our digitized works sorted by centuries and year by year

Place of publication
Place of publication

Our digitized works by place of publication

Publishing houses
Publishing houses

Our digitized works by their publishing or printing houses

V. 3.6.2 | 16.09.2014