List of works

Die Heydelbergische Calvinisterey; S.l. 1593 [Antonius]

Bulletin de l'Académie Impériale des Sciences de St. Pétersbourg; St. Pétersbourg 1876

Die Tanzlust; Augsburg ca. 1840 [Böhm]

Réflexions sur l'opposition ... de Mecklenburg; Ratisbonne 1779

Grindlay & Co., East India army and general agents, 16, Cornhill, and 8, St. Martin's Place, Charing Cross; [London] [1843] [Clowes]

Nothwendiger Bericht von der Ergerlichen Predigt, welche Melchior Warnikenius gehalten ... unter dem Titul: Probier-Stein ...; Hamburg 1669 [Naumann]

Vollständige sowohl historisch- als theologische Nachricht von der Herrenhuthischen Brüderschafft; Franckfurt ; Leipzig 1735 [auf Kosten des Autoris]

Tax- und Stempelgesetz vom 8. November 1875 und Notariatsgebühren-Ordnung vom 30. November 1875; Kempten 1876 [Kösel]

Proščanie preoisvjaščennějšago episkopa Savvy s Polockoju pastvoju i vstuplenie ego na Char'kovskuju episkopskuju kaṟedru; Char'kov 1876 [Tip. Okružnago Štaba]

Statuten des Musiker-Lokalvereines München; München 1876 [Druck von H. Kutzner]

Erläuternde Worte über die Cassirung der Würzburger Landtagswahl von 1875; Würzburg 1876 [Woerl]

Statuta venerabilis capituli ruralis Ottoburani, immutata ac renovata Ottoburae in conventu annuo die 18. Sept. 1876, auctoritate Reverendissimi Domini Pancratii, Episcopi Augustani die 8. Nov. 1875 confirmata, in usum Capituli cleri typis impressa; Monachii 1876 [M. Huttler]

Eastern Persia; London 1876 [Macmillan and Co.]

Taxordnung für das ärztliche Personal im Königreich Bayern; München 1876 [Jul. Grubert]

Taschen-Ausgabe der bayrischen und preussischen Arznei-Taxe und der bayrischen Medicinal- und Thierarznei-Taxe; Eichstätt 1876 [Krüll]

Statuten für die städtische Leih-Anstalt in Straubing; Straubing 1875 [Druck: Cl. Attenkofer]

Eastern Persia; London 1876 [Macmillan and Co.]

Homēron exēgētēs; Argentorati 1539 [Rihelius]

Dicta septem Sapientum et eorum qui cum iis numerantur; Parisiis 1558 [Morelius]

Die Trinkwasserverhältnisse der Stadt Augsburg; (Augsburg) (1876) [(Himmer)]

La liberté comme en Belgique, Par l'auteur de "Comment les peuples de viennent libres"; Paris 1876 [Sandoz]

Catalogue of the Educational Division of the South Kensington Museum; London 1876 [Print. by GE. Eyre, for H. M. Stationery Office]

Homēron exēgētēs; Argentorati 1539 [Rihelius]

Jahrbücher der deutschen Geschichte; Leipzig 1876 [Duncker & Humblot]

Verzeichnisse von Sammlungen von Kupferstichen, Radirungen, Holzschnitten, Aquarellen, Oelgemälden etc. etc. die in München ...; München, Leipzig u. Wien ... 1876

Verzeichnisse von Sammlungen von Kupferstichen, Radirungen, Holzschnitten, Aquarellen, Oelgemälden etc. etc. die in München ...; München, Leipzig u. Wien ... 1876

Gospoda našego Iisusa Christa Svjatoe Evangelie ot Matfeja, Marka, Luki i Ioanna na slavjanskom i russkom narěčii; Sanktpeterburg 1876 [[Dr.:] Synod. Tipogr.]

Vertrag zwischen dem Norddeutschen Bunde, Bayern, Württemberg, Baden u. Hessen, die Fortdauer des Zoll- u. Handelsvereins betr.; Würzburg 1867-69 [Stahel]

Appendix de Angelis ad tomum IV. qui est de Opificio sex dierum; Neapoli 1768 [De Dominicis]

Angenehmer Historischer Unterredungen Im Reiche derer Lebendigen auf Erden, Zweyte Zusammenkunfft; Frankfurt ; Leipzig 1720

Florilegivm Diversorvm Epigrammatvm; Venetiis 1503 [Aldus]

Das Pabstthumb oder Herrschend Rom; S.l. 1698

Reglamentos y Acuerdos estraordinarios dictados por la Suprema Corte de Justicia de la Provincia de Buenos Aires; Buenos Aires 1875 [Imprenta de La Tribuna]

Augensalbe für die wirkliche Zeit; Augsburg 1850 [Rieger]

Nöthige und erbauliche Unterredung Im Reiche derer Lebendigen auf Erden; Frankfurt ; Leipzig 1720

Novae academiae Florentinae opuscula. Adversus Avicennam & medicos neotericos, qui Galeni disciplina neglecta barbaros colunt; Lugduni 1534 [Gryphius]

Die vor- mit- und nachgehende Umstände des Römischen Jubel-Jahrs; S.l. 1700

Sacherklärende Anmerkungen zur Vossischen Übersetzung der Iliade des Homers; Köln 1814 [Imhoff-Schwarz]

Partus Papae Prodigiosus, Puris, praeclaris, perspicuisque probationibus per poly-histores perpetuo P. productus; Phitebergae 1626

Warhaffter Bericht, Welcher Gestalt ... Georg Fridrich Philipp von Grießheim das newe vngegründete Lutherthumb zu verlassen ... bewogen ...; Wien 1652 [Kurner]

Heutiges Pabstthum, nach seinen Heiligsten Oberhaupte, ansehnlichsten Gliedern und vornehmsten Lehr-Puncten ...; S.l. 1691

Projet de constitution pour la république française; S.l. 1795

Catalogus van de Bibliothek der Stad Amsterdam; Amsterdam 1856/76

Gründlicher Beweiß, daß nicht der Lutheraner, sondern der Calvinisten Lehr von der Person Christi und der gemeinschafft der Eigenschafften der Avianischen Ketzerey richtig den Weg bereite ...; Leipzig 1615 [Lamberg]

Catholischer Oculist oder Starnstecher d. i. heylsame ... Recepta und Artzneyen wieder den unlängst außgangenen Lutherischen Aug Apffel ...; S.l. 1629

Der irraisonnable Abfall von der Evangelisch-Lutherischen zur Päbstischen Religion ...; Leipzig 1674 [Hahn]

Gründlicher und klarer Beweiß, So wohl Aus der alten Kirchen-väter, als der (so genanten) Heydnischen Philosophen eigenen Schrifften, daß sie, gedachte Philosophi, von Christo, dem eingebohrnen Worte und Sohne Gottes gewust und gezeuget haben, Wider Die falsche Stellung Christiani Pauli, Predigern zu Dantzig, Nemblich Daß ihrer keiner nichts von Jesu gewust habe; Dantzig 1693 [Tanck]

Kurtzer Bericht was neulich Johann Schefflern ... bey seinem Spatziergange begegnet, und was Er mit einen Lutherischen Leyen vor ein Gespräch gehalten; S.l. 1664

Des Entlarveten Bischoffs zweyter Theil; S.l. 1679 [Loeffler]

Dakin & Compy's price current; [S.l.] [ca. 1848]

Dakin & Compy's price current; [S.l.] [ca. 1845]

India. James Barber & Co. 64, Cornhill, East India army agents, and agents for passengers to India, China, and the colonies; [London] 1840 [Bradbury and Evans]

Florilegivm Diversorvm Epigrammatvm; Florentiae 1519 [Iunta]

Steam communication with India. 1840; [London] [ca. 1840] [Whiting]

Liverpool, the advantages, that Liverpool possesses for the importing of tea; [S.l.] [ca. 1848]

Land Agency Office. British, foreign, & colonial; Edinburgh [ca. 1850] [Neill]

Judas Iscariotes; Monachium 1736

Petrus Apostolus Romae Moriens; Frisinga 1747

Peccatum Ultimum summum malum; Ingolstadium 1757

Adalogerius primus Bojorum rector; Frisinga 1761

Magnum Aaronis sacerdotium authore coelo stabilitum; Frisinga 1766

Von der Untheilbarkeit Ober- und Nieder-Baierns; S.l. 1778

Abfertigung der vom Kayserl. Königl. Hofe geschehenen Beantwortung des Nachtrags zur Königl. Preußischen unterm 3. July 1778. an Ihre Hohe Mitstände des Reichs gerichteten Erklärung über die Bayerische Succeßionsangelegenheit; Berlin 1778 [Decker]

Aureatina Amorindo desponsata; Eystadium 1725 [Strauß]

Synorix Et Camma; Salisburgi [1769] [Mair]

Textus musicus pro tragoedia ad finem anni scholastici exhibita Ratisbonae Anno Domini 1759; Ratisbona 1759 [Rädlmayr]

Sammlung verschiedener das Chur-Bayerische und Oberpfälzische Mauth- und Accisweesen erläuternden Urkunden und Actenstücke; Regensburg 1771 [Neubauer]

Documentirte Geschichts-Erzehlung und rechtliche Deduction über das ... Dorf Simmern unter Dhaun, sonsten Rheingraffen-Simmern genannt; S.l. 1741

Kurtz gefaßte Geschichts-Erzählung sammt Gründlicher Ausführung des Von denen Aller-Höchsten Römisch-Kayßerlichen Majestäten Leopoldi und Caroli VI. ... mehrmalen anerkandten ohnwiedertreiblichen Erb-Folgs-Rechts, Der von der Schleßwig- und Holstein-Schaumburgischen Erb-Tochter Maria abstammenden, aus Standesmäsiger Ehe erzeugten, Fürstenmäsigen Descendenz der unmittelbaren Reichs-Graffen zu Limburg und Bronkhorst ...; [S.l.] 1768

Gründlicher und Documentirter Beweiß, daß die von Päbstlichen Bullen, und einer Vorgegebenen Kayserlichen Bewilligung herrührende Vereinigung der gefürsteten Abtey Reichenau in Schwaben mit der Bischöfflich-Constanzischen Tafel vor einem unpartheyischen teutschen Richter auf keine Weis bestehen könne; S.l. 1756

Actenmässige und Gründliche Gegen-Information Ueber die anno 1731 per publicum Impressum zu Dillingen herauß gekommene ... schlechte Information ... die Fidei-Comiss-Administration und Execution der Gräfl.-Fuggerischen Reichs-Herrschaft Babenhausen betreffend; [S.l.] 1734

Gräflich-Fuggerische vollkommene Widerleg- und Abfertigung der Fürstlich-Würtembergischen, dem Publico gemein gemachten so betitleten ... Strictur, die ... Herrschafft Stettenfelß ... betreffend; S.l. 1740

Actenmässige Beschaffenheit des ... entschiedenen Rechtsstreits in Sachen des fürstl. Hauses Schwarzenberg ...; Markbreit 1786

Beleuchtung des von Seiten Constanz überreichten Pro Memoria in Causa zu Constanz Herr Bischoff und Fürst, das Closter Reichenau betreffend; S.l. 1756

Fürstliche Ost-friesische Kurtze Anweisung von der Uebereinstimmung der neuen Kayserlichen in den Ost-Friesischen Landes-Differentien ergangenen Decreten mit den vorigen Kayserlichen und respective des gesammten Reichs-Decretis, Mandatis, Resolutionen und Abschied von 1589, 1590 ... 1691; Oldenburg 1730 [Götjen]

Wahrhaffte und aus denen Judicial-Acten gezogene Species facti Der entsetzlichen Gewaltthaten und nie- erhörten Verjagung auch ermächtigter Spolien an einer leiblichen Mutter von einem leiblichen Sohn verübet; S.l. 1748

Revision der sogenannten Prüfung des im Monat Julius 1781 zum Vorschein gekommenen Nachtrags zu der Geschichte der im Streit befangenen Grafen-Sache; S.l. 1782

Todes-Anklag und dessen Entschuldigung abgehöret bey ... Leich-Begängniß der Fr. Generalin ... M. Febr. Ther. Gräfin v. Horn; Landshut 1710

L' Embarquement d'Arlequin et de Columbine pour la Holande; Munic 1748

Weitere Repraesentation und Ansuchen der beyden Königl. Preußischen und Hessen-Casselischen Ministrorum zu Heydelberg umb eine endliche Entschließung wegen abzustellender Religions-Gravaminum; S.l. 1720

Von der durch Erlöschung des Wilhemischen Mannsstamms in Ansehung der churpfälzischen Präsentation an das Reichskammergericht vorgegangenen Veränderung; S.l. 1781

Beschreibung der Feyerlichkeiten (bei Ablegung der Malteser-Ordens-Gelübde); München 1783

Le Diable boiteux; S.l. [1748]

Lessus Mortualis Praenobilis Et Magnifici Domini, Domini Georgii De Widmont & Offendorff, J. U. D. Et duarum almarum Universitatum Oenipontanae & Ingolstadianae Professoris Antiquissimi, Celeberrimi; Ingolstadii 1706 [Grass]

Tugend-volles Schatten-Spil, in welchem Die Vergrößerung mittels der Verkleinerung, und Die Verkleinerung durch die Vergrösserung, Gemäß Des Tugend-vollen Lebens-Wandel; Tegernsee 1755 [Closter]

Theatrum Gloriosum, Oder Glorreiche Schaupine, Deß Durchleuchtigisten Fürsten vnd Hertzogen in Obern- vnd Nidern-Bayrn Maximilian Emanuel, Pfaltzgraffen am Rhein, Landtgraffen zu Leichtenberg ... Chur-Fürsten ec. Da er mit seinem gantzen Durchleichtigisten Hauß glorreich in Bayrlandt zuruck kehrete; Straubing [1715] [Rädlmayr]

Gekrönte Wahrheit bei Erörterung der Frage: wie Arnolf den Sohn Liupolt's zum Herzogthum Baiern gekommen; Frankfurt u.a. 1766

So denke ich über die Gastgebung der Abteien im Jahr 1782; S.l. 1782

Jubel-und Danck-Fest Deß Tausend-Jährigen, Exempten Stüfft und Closters Ober-Alt-Aich Benedictiner-Ordens In Unter-Land Bayrn; Straubing 1733 [Betz]

Höchst-schuldig vollbrachtes, Jubel- Lob- und Dank-Fest des Gottes Haus zu Ober Medlingen; Augsburg 1752

Achttägiges Lob- und Dankfest in der Closter-Kirchen zu Beyharting; München 1731

Unser erstes Jubel-Jahr Der in Mitten deß Feuers erleuchten, abar wunderbahr unbeschädigten höltzernen Bildnuß Der Heiligen Groß-Mutter Annae, So in dem Jahr 1729, den 26. Julii ... celebriert worden; Straubing 1730 [Rädlmayr]

Höchst-löblich-angestelltes Jubel- und Dank-Fest in dem hochlöblichen Stiffte und Closter St. Veith an der Roth in Niderbayern ob Neumarkt; Landshut 1730

Achttägiges Lob- und Dankfest in der Closter-Kirchen zu Beyharting; München 1731

pro Memoria oder Heydelberg den 11ten Novembr.1719; S.l. 1719

Circular-Schreiben des Herrn Landgrafens von Hessen-Cassel Hochfürstl. Durchl. an die Evangelische Stände des Reiches, das Religions-Wesen betreffend; S.l. 1719

Ihrer Churfürstlichen Durchleucht zu Pfaltz gnädigste Erklährung, so auf die vom Königlichen Preußischen Gesandten zu Heydelberg, Herrn Hecht, gethane Vorstellung demselben den 26. Octobr. 1719 schrifftlich zugestellet worden; S.l. 1719

Kurtze Erzehlung der von der Chur-Pfältzischen Regierung sowohl zu Heydelberg als auch in denen Ober-Aembtern Germersheim und Creutzenach wieder die Reformirte zu End des Monaths Augusti und Anfang Septembris 1719 vorgenommener Attentaten; S.l. [1719]

Conclusum in Conferentia Evangelicorum den 17. April 1720; S.l. 1720

Mémoire de Mr. de Haldane, Ministre de Sa Majesté de la Grande Bretagne à la Cour Electorale Palatine; S.l. 1720

Copia fernerweiten Befehls Ihrer Churfürstl. Durchl. zu Pfaltz, wie es bey Umtragung des Venerabilis auf denen Gassen gehalten werden soll?; [Mannheim] 1720

Statuta leges et iura Vener. capituli rural. Palat.-Neoburgici ... a. 1638 concepta; Ingolstadium 1720

Extrait du register registre des resolutions de ll. hautes puissances les Seigneurs Estats Generaux des Provinces Unies; S.l. 1720

Des Chur-Pfältzischen Reformirten Kirchen-Raths Erklärung auf des Corporis Evangelicorum Conclusum, vom 20. Septembr. 1721; [Heydelberg] 1721

Conclusum in Conferentia Evangelicorum am 4. Octobr. 1720; [Zweybrücken] 1720

Mulieris bonae beatus Vir; Rotweil 1729

Illustre germani Amoris Documentum; Straubinga 1728

Maria Auxiliatrix Christianorum; Ellwangen 1729

Ulyses et Penelope; Ynspruck 1728

Typus veri amici in Pythia et Damone; Aychstätt 1729

Reglement und Verordnung des Durchl. Carl Theodor Pfalzgrafen bey Rhein sämtl. Commandirende und jegl. Officiers; Mannheim 1750 [Pierron]

Unterthänigste Remonstration und Bitte der Evangelischen reformirten Gemeinde zu Essenheim an des Herrn Pfaltz-Graffen zu Zweybrück Hochfürstl. Durchl. sub dato Essenheim den 28. Decembr. 1719; S.l. 1719

Instrum. Pacis Westphalicae Artic. V. XA7vus 30; S.l. [ca. 1720]

Anderweite Vorstellung des Königl. Preussischen Ministri zu Heydelberg, Herrn Hechts; S.l. 1720

Des Königl. Preußischen Gesandtens Herrn Hechts fernere Vorstellung auf die Churfürstl. Pfältzische Erklärung vom 26. Octobr. 1719 sub dato Heydelberg den 28. Octobr. 1719; S.l. 1719

Relation des Chur-Sächsischen Legations-Secretarii von seiner bey dem Chur-Cöllnischen Gesandten den 1. Octobr. 1720 ausgerichteten Commission; [Regensburg] 1720

Conclusum in Conferentia Evangelicorum den 6. Maii 1720; S.l. 1720

Sr. Churfürstl. Durchl. zu Pfaltz Verordnung an Dero Regierung wegen der Religions-Sache de dato Schwetzingen den 5. Nov. 1720; [Schwetzingen] 1720

Carolus Magnus Paternae Clementiae Typus; München 1729 [Straub]

Fama Boica a S. Joanne Nepomuc in Aula Bohemica fortiter propugnata; Landshut 1729

Triumphale silentium S. Joannis Nepomuceni; Augspurg 1728

Gloriosa constantiae, et religionis victima sive Thomas Moorus Angliae Cancellarius; Frisinga 1707 [Immel]

Agamemnon Christianus in Ramiro, Madriti regulo repraesentatus; Landshut 1729

British Hong Kong Tea Comp's wholesale and retail tea and coffee establishment, Nos. 12 & 13, Nicholas Lane ...; [London] [ca. 1840] [Johnston]

Eine Klägliche, Erbärmliche und Betrübte, ja Erschreckliche Bottschafft, welche auß Deutschland an den Bapst kommen ist, darüber der Bapst so sehr erschroken, das er Zeter und Mordio geschryen von wegen der Seelmeß, welche tödtlich kranck liegt, und wil sterben; S.l. 1611

Copia Der von dem höchstansehnlichen Käyserl. Principal-Commissario Ihro Hochfürstl. Eminentz Herrn Cardinal von Lamberg, auff das vom gesambten Heyl. Röm. Reich, unterm Dato 16. Aprilis In materia Visitationis Camerae gemachte Conclusum abgegebener Ratification; [S.l.] 1707

Gründlicher Beweiß, daß ein Catholischer Landesherr ... seinen ... Unterthanen August. Confess. zur Feyer der Ostern ... den Julianischen Calender, oder auch wohl den Gregorianischen pro norma setzen könne ...; S.l. [1745]

Arrest Du Conseil d'État Du Roi, Du 30 Mars 1759; Paris 1759 [Impr. Royale]

Arrest de la cour de Parlement de Provence tenant la chambre de vacations; Aix 1753 [David]

Die neueste Reichshofraths-Conclusa in der bekannten Moserischen Rechtssache; S.l. 1783

Etwas gegen die Antinunziaturschriften überhaupts; [S.l.] 1789

Publicandum gegen den Kindermord und gegen die Verheimlichung der Schwangerschaft und Niederkunft; [Berlin] [ca. 1798]

Copia Allerunterthänigsten Schreibens Des Herrn Cammer-Praesidenten Graffen von Solms An Ihre Käyserliche Majestät Sub dato den 21. Julii 1702; [S.l.] [1702]

Copia Der zu Regenspurg Sub dato den 16. August. 1706. Publicirter Reichs-Vollmacht Der Dreyen Reichs-Collegiorum Pro Extraordinaria Camerae Visitationis-Deputatione Zum Concluso Vom 23. Julii 1706. gehörig; [S.l.] 1706

Abdruck eines Allerhöchst Kaiserlichen Requisitionsschreibens an den Ritter-Canton Odenwald, d. d. Wien 23. Oct. 1784 den Durchmarsch. einiger nach den Niederlanden bestimmter Regimenter betreffend; S.l. 1784

Memorial an den Hochl. Reichs-Convent zu Regenspurg sammt Anmerkungen von des ... Cammer-Gerichts-Assessore Zerneman übergeben; S.l. 1704

Copia An Herrn Praesidenten Graffen von Solms von dem Cantzley-Verwalter Fries abgelassenen Schreibens; [S.l.] 1703

Lettre d'un gentil-homme françois à son ami à Berlin au sujet d'un écrit qui a pour titre: Manifeste du roi de Prusse contre la cour de Saxe; S.l. [ca. 1740]

Memorial an einen Hochlöbl. Reichs Convent zu Regenspurg von dem Assessore von Pürck contra der St. Flender; S.l. 1704

Allerunterthänigstes Memoriale An Die Röm. Kayserl. Majest. Von dem Kayserl. Reichs-Cammer-Gerichts-Praesidenten Freyherrn von Ingelheim am 14. May 1703 abgelassen; S.l. 1703

Declaration Du Roi, Donnée à Versailles le 10 Décembre 1756; Paris 1756 [Imprimerie Royale]

Aufrichtige und bescheidene Gegen-declaration, des Jo. Franc. Buddei Historia crit. theol. dogm. betreffend; Frankfurt 1724

Copia Deß Von denen Sämbtlichen Dreyen Bey Einem Hochlöbl. Reichs-Convent zu Regenspurg Versammleten Collegiis Sub dato den 15. Octobr. 1704. abgefasten- und zu Ihrer Käyserl. Majestät allerhöchsten Ratification übergebenen Conclusi; [S.l.] 1704

Memorial an eine Hochl. Reichs-Versammlung zu Regenspurg von des Kammergerichts-Präsidenten Franz Adolph Dietherigen Freyherrn von Ingelheim; S.l. 1705

Arrest Du Conseil d'Etat Du Roi, Du 6 Mars 1754; Paris 1754 [Imprimerie Royale]

Text zur Musik, als der ... Herr Joh. Hermann Siricius ... 50 Jahr im hl. Predigtamte gewesen war, im Gymnas. zu Lübeck am 23. Mai 1765 aufgeführt; Lübeck 1765 [Green]

Anweisung für diejenigen die sich der Arzney-Gelehrsamkeit widmen; S.l. 1770

Lettres patentes du Roi, concernant la vente ... des biens ... des Jésuites en Louisiane ...; Paris 1764

Arrest Du Conseil d'État Du Roi, Qui ordonne aux Libraires y dénommés, de rendre la somme de soixante-douze livres à ceux qui ont souscrit pour le Dictionnaire des Sciences, Du 21 Juillet 1759; Paris 1759 [Imprimerie Royale]

Arrest du Conseil d'État du Roi, du 15 Septembre 1765; [Paris] [1765] [[Impr. Royale]]

Arrest du Conseil d'État du Roi, concernat le payement des lettres de change tirées des colonies françoise de l'Amérique, sur les trésoriers généraux desdites colonies; [Paris] [1759] [[Impr. Royale]]

Arrest De La Cour De Parlement, Qui ordonne l'execution des Rôlles qui seront arrestez en consequence de la Declaration du Roy du 20. Octobre dernier, pour la subsistance des Pauvres de l'Hostel-Dieu & de l'Hôpital general de la Ville de Paris; Paris 1709 [Muguet]

Arrest De La Cour De Parlement, Portant défenses à tous Garçons Chirurgiens & autres d'entrer dans les Salles de l'Hôpital de la Charité ...; Paris 1760 [Simon]

Arrest De La Cour Du Parlement, En faveur de Hôpiteux, du grand Bureau des Pauvres, & des Prisonniers de cette Ville de Paris; Paris 1731 [Simon]

Arrest De La Cour De Parlement, Concernant Les Questes Pour Les Pauvres Du Grand Bureau; Paris 1748 [Simon]

Arrest du Conseil d'État du Roi, qui suspend pendant un an le payememt des billets des fermes générales, et qui leur attribue cinq puor cent des sommes y contenues, pour dédommagememt du retard de leur payement; [Paris] [1759] [[Impr. Royale]]

Arrest De La Cour De Parlement. Qui permer aux premiers Elèves de l'Hôtel-Dieu & de l'Hôpital des Incurables de Paris ...; Paris 1759 [Prault]

Impietas Filiorum Vindicata; Staubing 1732

Palinodia sive secessio a Religione Christiana ad Idololatriam Recantata et in Panchario coronata; Dillingen 1705

Eines sämmtlichen auf dem noch fürwährenden Reichs-Tage zu Regenspurg versammleten Hochlöblichen Evangelischen Corporis völlige Religions-Negotiation bey Sr. Churfürstl. Durchl. zu Pfaltz, Das ist: Alle und jede hinc inde ... verhandelte Acta, die in denen Chur- und andern Pfältzischen Landen vorgenommene Religions-Neuerungen betreffend; [S.l.] 1701

Relation Dessen, Was der den 12. Febr. 1712 allhier durch und nach Wien passirender Courrier aus dem Haag vom 6. obbemelten Monats überbracht; [S.l.] 1712

Höchste Welt- und Krieges-Häupter, welche den Fried-brüchigen Türckischen Hochmuth durch zwey Feld-Züge in Ungaren Also gedemüthiget, daß er in dem dritten den Frieden Bittlich suchen, und annemmen müssen; Augspurg ; Dillingen 1718 [Bencard]

Beschreibung des Oberamts Spaichingen; Stuttgart 1876

Gesetz vom 8. November 1875 den Abänderung der Tax- und Stempelgesetze betreffend ...; München 1876 [Franz]

Des Priesters Würde und Bürde; Dingolfing 1876 [L. Russy]

Selecta capita ex scriptoribus Graecis in usum juventutis scholasticae excerpta; Halae 1773 [Orphanotroph]

Straf-Gesetz für den Kanton Zug; [Zug] 1876

Anklageschrift des k. preuss. Oberstaatsanwalts gegen den Grafen Harry von Arnim; Zürich 1876 [Verl.-Magazin]

Catalog der öffentlichen Kunstsammlung in Basel; Basel 1876 [C. Schultze]

Neues Gesetz- und Rechtsbuch für Bayern (Stadt und Land.); München 1876

Katalog der Kunst- und Kunstindustrie-Ausstellung alter und neuer deutscher Meister sowie der deutschen Kunstschulen im Glaspalaste zu München 1876; München [1876] [Wolf]

Gesetz vom 26. Februar 1876 die Abänderung von Bestimmungen des Strafgesetzbuches für das Deutsche Reich vom 15. Mai 1871 und die Ergänzung desselben betr. etc. ...; München 1876 [Franz]

Westphälisches Land-Mäpplein, samt dem Weßer-Strom- welcher gegend die Frantzo: im Junio u: Jullio 1679. nach dem Brem- u: Oldenburgischen Marchiert; [S.l.] 1679

Abbildung deß abscheülichen Monstri und nie gesehenen WunderThiers: so sich in Italien im Monat Martio 1679. im Hertzogthumb Toscanen nach einem Vorgangenen Erdbeben bey einem grausamen Gebriell im Schlamwasser finden lassen; [S.l.] 1679

Mißgeburt von einer Katze mit Zweyen Leibern und einem Kopff von einer Natürlichen und Zammen Katzen in Rom geworffen, und daselbst vom Spanischen Ambaßador gekaufft im Jahr 1679.; [S.l.] 1679

Lettres patentes du Roi concernant l'administration d'une portion des biens ... des Jésuites; Paris 1763

Declaration du roi defenses à toutes personnes ... de composer ... Ecrits contre la regle des Ordonnances; Paris 1757

Le Paradis et felicité de Mazarin, ou le purgatoire de la France; S.l. [ca. 1750]

Passio Domini defensio servi, adversùs hostem triplicem famem, pestem, & bellum; Lincium 1704

Servus Evangelicus, Seu Confessio Et Relapsus; Monachii 1735 [Vötter]

Die Arche des neuen Bundes ...; S.l. [1761]

Dictatum Ratisbonae, die 13. Novembr. 1731. per Chur-Sachsen. Vorstellungs-Schreiben An Ihro Röm. Kayserl. Majestät, [et]c. [et]c. vom Corpore Evangelicorum Sub dato Regensburg den 27. Octobr. 1731. allerunterthänigst abgelassen Dermahligen Zustand vieler Tausend in Ertz-Bischöfflichen Saltzburgischen Landen zur Evangelischen Religion sich bekennender, an behöriger Emigrations-Freyheit aber wieder-rechtlich verhinderter, auch sonst sehr hart gedruckter Einwohner, oder was mehr dahin einschlägt, und die Reichs-Gesetze und Friedens-Schlüsse diesfalls erfordern, betreffende; [S.l.] [1731]

Zachaeus Seu Serium, & Efficax Propositum; Monachii 1735 [Vötter]

Humanitatis Praemium; München 1767 [Thuille]

Ohnumstößliche Sätze von dem unrichtigen und illegalen Hergang der Incorporation der Reichs-Abtey Reichenau, mit dem Hochstifft Costanz, wie selbe von Anfang, ohne Vorwissen des Kaysers und Reichs zu Rom erschlichen ...; S.l. 1756

Ohnumstößliche Sätze von dem unrichtigen und illegalen Hergang der Incorporation der Reichs-Abtey Reichenau, mit dem Hochstifft Costanz, wie selbe von Anfang, ohne Vorwissen des Kaysers und Reichs zu Rom erschlichen ...; S.l. 1756

Unwiderlegliche Antwort auf die Constanzischer Seits bekannt gemachte so rubricirte, ohnumstößliche Sätze über den richtigen und legalen Hergang der Incorporation der Abtey Reichenau; S.l. 1756

Actenmässige und Rechts-kräftige Erläuterung einiger in der bey allgemeinen Reiche schon bekannt gemachten Informatione Iuris et Facti vorkommender Stellen In Sachen die von dem Prior und Capitul der reichsunmittelbaren Abtey Reichenau O.S.B. gegen das Hochstift Kostnitz führende Beschwerden betreffend; S.l. [1757]

An die Römisch-Kaiserliche, auch in Germanien, und zu Jerusalem Königliche Majestät etc. etc. allerunterthänigster Libellus Revisorius; S.l. 1754

Urkunden, und Beweise zu der Rechts-Schrifft sub rubro: Entdeckte Kunstgrif, die Constanz zu Durchsetzung einer der grösten Gewaltthaten gegen das Reichs-ohnmittelbare Ordens-Convent zu Reichenau von dem Jahr 1746. aller Orten gewagt hat. Ad causam: berührten Capituls und Convents zu Reichenau, gegen das Hochstifft Constanz; S.l. [ca. 1758]

In facto et jure gegründete Widerlegung der wider den Fürstl. Sächsischen Gothaischen Geheimen Rath Avemann ... im Druck heraus gegebenen facti species; S.l. 1734

Sententia Wezlariae die 19 Aprilis 1790 publicata, in Causa Leodiensi; [S.l.] [1790]

Des unmittelbaren Reichsritterschaftlichen Canton Ottenwald Aktenmäßige Nachricht derer wider den ältern Orts Syndikus Georg David Jäger, im Jahr 1777. sich veroffenbahrten Verbrechen und des dadurch wider seine Person und Vermögen veranlaßten Verfahrens und derer weiters erfolgten Allerhöchst Kaiserl. Erkenntnissen; Heilbronn 1778 [Allinger]

Iudicatum Caesareum Conditionale de 10. Decembr. 1700, Nunc Adimplita Conditione Purificatum, Sive Acten-mässige Repraesentatio Veri Praesentis Status, Et Exceptionum Reorum De Hahn ... in Sachen Schlichting hernach Ponickau contra Magdeburg, nunc Holz- und Welden contra Hahn zu Seeburg ...; [S.l.] 1728

Wahrhafte und Aktenmässige Species facti betreffend das von Weyland Sr. Hochfürstl. Durchlaucht H. Herzog Friedrich II. zu Sachsen Gotha ... im Haag geschlossene negotium ... und die erfolgten Beschwerden derer Officiers ...; S.l. 1734

Der Portugiesisch-Spanische und Italiänische Sommer-Feldzug dieses 1705. Jahres; Cölln 1705

Extract-Schreiben Aus dem Königlichen Schwedischen Haupt-Quartier Alt-Ranstat um 7. (17.) Decembris 1706.; [Erscheinungsort nicht ermittelbar] [1706] [[Verlag nicht ermittelbar]]

Kayserliches Abmahnungspatent an alle noch getreue Ungarn; Regensburg 1707

Recopilación De Diferentes Resoluciones, Y Ordenes De Su Magestad, Consultas, Informes, Y Dictamenes De Tribunales ... Sobre Si La Casa De Contratacion, el Consulado, y la Tabla, y Juzgado de Indias, debe residir en Sevilla, Cadiz, ó en otra parte ...; Madrid [ca. 1725]

Rhythmi Musici pro Ludis Autumnalibus datis Landishuti 1761; Landishutum 1761

Beantwortung des Impressi, die Possession der Herrschaft Plegstein betr.; S.l. 1746

An die Röm. Kays. ... Majestät allerunterthänigste Vorstellung, ad conclusum imperiale aulicum; S.l. 1730

Abdruck eines von der Löbl. Juristen-Facultät der Universität Giessen auf die sämtliche und vollständige Manual acta im M. 1769 eingeholten Responsi in Sachen Joh. Ch. Müllers, Maurers-Gesellen, entgegen das Maurer-Handwerk zu Frankfurt und Einem Hoch. Magistrat daselbsten, praetensi mandati de non contraveniendo dispositioni pacis Osnabrug. ...; S.l. 1769

Kurtzer Bericht von des fürstlichen Hauses Hessen-Cassel Einlösungsrecht auf ... Braubach, wie auch Katzeenelnbogen ...; Marburg [u. a.] 1747

Memoriale betr. die von dem Hochl. Kais. Reichshofrath ergangene beschwehrliche Erkenntnisse in Sachen des Fürstl. Hauses Schwarzenberg als Besitzern des Guths Michelbach an der Buchen; S.l. [1744]

Gründliche Beantwortung deren zu Wien unter dem Nahmen derer Catholicorum ein Fürstenthum Halberstadt angebrachten aber an sich ungegründeten unerfindlichen Gravaminum; Regenspurg [1724]

Nicht ohne sonders Bedencken, doch auß erhöblichen Ursachen bemüssigte Züchtigungs- und Gravatorial-Schrifft deß Hoch-Stüffts Augspurg wider die so betitulte Lottichische Gegen-Remonstrations-, vilmehr Ehren-Schänd- als Rettungs-Schrifft etc. etc.; S.l. [ca. 1705]

Kayserliches Commissions-Decret die Zusendung der Preuß. Hülfs Völker betr.; Frankfurt 1744

Gründliche Refutation des Bentheim-Hohen-Leinburgischen Memorials; S.l. 1705

Beantwortung einiger Gräfl. Stolbergischer Einwürfe so des Fürstl. Löwenstein-Wertheimischen Hauses wohl hergebrachten Dominio utili über die Grafschaft Rochefort ... entgegen gesetzt werden wollen und bey dem Hochl. Kriegs-Convent hin zum Vorschein kommen; S.l. 1736

Gründliche Considerationes contra recursum ad comitia Imperii in der Zwingenbergischen Restitutions-Sache; S.l. 1726

Kurze und gründliche Vorstellung, worauf es eigentlich mit der am Hochpreißl. Kayserlichen Reichs-Hofrath eine geraume Zeit obschwebenden Rechtfertigung Jöselsberg Contra Geißmar, nachgehends die Tüngische Allodial-Erben und das löbl. Julier-Hospital zu Würtzburg ankomme; S.l. [ca. 1720]

An Ihro Römisch-Kayserliche auch Hispanien ... Königl. Majestät Aller unterthänigste Vorstellung und Deductio derer von Löblich-Schwäbischen Crayß-Außschreib-Amts subdelegirten ... attentaten; S.l. 1716

Tübingisch- und Göttingische Responsa iuris über die Frage: Ob in einer zur franz. Kais. Freyen Reichs-Stadt ... Catholici ... mit Recht ... praetendiren können, daß man cath. Handwerks-Gesellen, auch in solchen Handwerken, worinnen in A. 1624 und von solcher Zeit an bishiehin, niemals als ein Catholischer Meister gewesen, nothwendig und des Widerspruchs des Handwerks ohngeachtet, vom Meisterrecht admittiren müsse; S.l. 1766

Chur-Maynzische actenmäßige Information; Mayntz 1738

Summarische Deduction und Anschlag dessen, so von denen Chur-Pfältzischen Trouppen im Hertzogthum Zweybrücken von Anfang deß fürwährenden Reichs-Kriegs biß hieher Gegen- und über die Reichs-Creyß- und associations-Recession erpresset worden; S.l. [ca. 1725]

Gegenstände der öffentlichen Prüfung welcher sich die Eleven der herzoglich marianischen Landes-Akademie zu unterziehen sich erbiethen; München 1789

Specification und Beweiß der sehr groben Unwahrheiten ..., welche der Autor der sogenannnten Actenmäßigen Facti Speciei in Sachen A. Wolters und C. Crahmers ... entgegen und wider J. H. Warnsmann ... anzubringen ... sich nicht entblödet hat ...; S.l. 1733

Erkenntnisse des Kaiserlichen Reichskammergerichts, zween Revisions-Fälle betreffend in Sachen der Saynischen Unterthanen des Grundes Seel- und Burbach gegen den Herrn Burggrafen von Kirchberg; S.l. 1792

Einladungs-Schrift zu dem im Jahr 1740 am 14. Julii zu Nürnberg feyerlich angestellten Jubel-Fest der vor dreyhundert Jahr im Teutschland erfundenen Buchdrucker-Kunst; Nürnberg 1740 [Röder u.a.]

Series Aureae Bullae Carolinae, cum introductione praemissa, & observationibus, tabulae subjectis; Jenae 1706 [Nis]

Bail des fermes royales-unies; Paris 1739 [Impr. Royale]

Abgenöthigte Anmerkungen eines auf das empfindlichste beleidigten Vaters über des Professor Karl Friedrich Häberlins Vertheidigung wegen seinem Betragen in denen Reichskündigen und so viel Aufsehens machenden Irrungen, welche durch das Ehebündniß zwisches dem Herrn Grafen Spaur und der Gräfin Karoline Leopoldine zu Sayn und Wittgenstein entstanden; [S.l.] 1783

Catalog des Nachlasses des verlebten k. Oberbaurathes und Professors Friedrich von Ziebland; München 1874 [Schreiber]

Urkunden, und Beweise zu der Rechts-Schrifft sub rubro: Entdeckte Kunstgrif, die Constanz zu Durchsetzung einer der grösten Gewaltthaten gegen das Reichs-ohnmittelbare Ordens-Convent zu Reichenau von dem Jahr 1746. aller Orten gewagt hat. Ad causam: berührten Capituls und Convents zu Reichenau, gegen das Hochstifft Constanz; S.l. [ca. 1758]

Winckelzüge, die Constanz und dessen Helfers-Helfer in der bekannten Reichenauer Streit-Sache zu Ausführung des unter ihnen gemeinsam abgeredeten und fest beschlossen gewesenen Systems, zur Bevortlung und gesuchter gänzlicher Abstiftung dieses uhralten Immediat-Stifts, seit dem Jahr 1747 aller Orthen künstlich anzubringen gewust; S.l. 1764

Unwiderlegliche Antwort auf die Constanzischer Seits bekannt gemachte so rubricirte, ohnumstößliche Sätze über den richtigen und legalen Hergang der Incorporation der Abtey Reichenau; S.l. 1756

Winckelzüge, die Constanz und dessen Helfers-Helfer in der bekannten Reichenauer Streit-Sache zu Ausführung des unter ihnen gemeinsam abgeredeten und fest beschlossen gewesenen Systems, zur Bevortlung und gesuchter gänzlicher Abstiftung dieses uhralten Immediat-Stifts, seit dem Jahr 1747 aller Orthen künstlich anzubringen gewust; S.l. 1764

Ohnumstößliche Sätze von dem unrichtigen und illegalen Hergang der Incorporation der Reichs-Abtey Reichenau, mit dem Hochstifft Costanz, wie selbe von Anfang, ohne Vorwissen des Kaysers und Reichs zu Rom erschlichen ...; S.l. 1756

Pro-Memoria von Seiten der Landgrafschaft Hessen-Darmstadt an die ReichsVersammlung in Betreff der Ansprüche, welche Kur-Mainz, auf die in der Grafschaft gelegenen Güter und Geställe der aufgehobenen Klöster, die Kartheuser vor Mainz, dann Altenmünster und ad S. Claram machen zu können vermeint; S.l. 1784

An die Römisch-Kaiserliche, auch in Germanien, und zu Jerusalem Königliche Majestät etc. etc. allerunterthänigster Libellus Revisorius; S.l. 1754

Ohnumstößliche Sätze über den richtigen und legalen Hergang der Incorporation der Abtey Reichenau an den Hoch-Stifft Costanz, und derselben von allen Seiten, und zu allen Zeiten beschehen nachdrucksamiste Unterstützung; S.l. [1756?]

Memorial der Erbmänner im Stifte Münster gegen den Bischof zu Paderborn und Münster; S.l. 1715

Wirtzburgische Beantwortung welche auf die i. J. 1653, bey dem Reichs-Tag übergebene die ehemahlen strittig gewesene XI Pfarreyen betr. sogenante Onoltzbachische Information in Druck gebracht worden; Wirtzburg 1751

Unwiderlegliche Antwort auf die Constanzischer Seits bekannt gemachte so rubricirte, ohnumstößliche Sätze über den richtigen und legalen Hergang der Incorporation der Abtey Reichenau; S.l. 1756

Kurtze In Actis Et Pactis Des Chur- und Fürstlichen Haußes der Pfaltz Auch darüber ertheilten Kayserl. Confirmationen und Investituren gegründete Facti Species Des Durchleuchtigsten Fürsten und Herrn Herrn Christian III. Pfaltz-Grafen bey Rhein, Hertzogen in Bayern, Grafen zu Veldentz, Sponheim und Rappoltstein, Herrn zu Hohenack etc. etc. und Dero Hoch-Fürstlichen Stammes näheres Successions-Recht an das Fürstenthum Zweybrücken im Fall der einstens erfolgenden Erledigung desselben (so der Höchste lange Zeit verhüten wolle!) vorstellend; S.l. [1724]

Petition des Ostpreußischen landwirthschaftlichen Centralvereins, betreffend die Aufrechterhaltung der Bestimmungen des Gesetzes vom 7. Juli 1873; [Erscheinungsort nicht ermittelbar] [1876] [[Verlag nicht ermittelbar]]

Dernière Réponse signifiée et Consultation pour Luneau de Boisjermain; Paris 1769

Religions-Klagen gegen Herrn Peter Trunk, kath. Pfarrer in ... Bretten, samt dessen Beantwortungen; [Mannheim] 1780 [[Bender]]

Freihandel und Eisenzölle; Berlin 1876 [F. A. Günther & Sohn]

An den Hohen Bundesrath Berlin. Die Delegirten-Plenar-Versammlung des Centralverbandes Deutscher Industrieller hat in Bremen am 29. und 30. September d.J. den Beschluss gefasst, den Hohen Bundesrath ganz ergebenst um die Beibehaltung der Eisenzölle zu bitten ...; [Erscheinungsort nicht ermittelbar] [1876] [[Verlag nicht ermittelbar]]

Protocoll der Versammlung des Centralverbands-Ausschusses; Berlin 1876 [Lewentsche Buchdruckerei]

Entwurf dessen, was in den deutschen Schulen der churfürstlichen Haupt- und Residenzstadt München gemäß dem gnädigst anbefohlnen Schulplane gelehrt ... worden; München 1772 [Fritz]

Ihrer Kaiserl. Königl. Apostolischen Majestät Gerechtsamen und Maßregeln in Absicht auf die Bayerische Erbfolge in der wahren Gestalt vorgelegt, und gegen die Widersprüche des Berliner Hofes vertheidiget; Carlsruhe 1778 [Maklot]

Zusammentrag der wichtigsten Urkunden, auf welche in den über die Bayerische Erbfolgs-Sache bisher herausgekommenen Druckschrifften sich bezogen worden; Regensburg (1778) [Montag]

Untergerichts-Ordnung des Hertzogthums Zweibrücken; Zweybrücken 1722 [Nicolai]

Erneuerte Pfaltz-Zweybrückische Zoll-Ordnung und Rotul; Zweybrücken 1712 [Nicolai]

Generalverordnung gegen die auswärtigen Glücksspiele von 1789; Wallerstein 1789

Erneuerte Ober-Pfältzische Tax-Ordnung de Anno 1750; München 1750 [Vötter]

Allgemeine Einschränkung der überflüßigen Kosten bey Aufnahme der Jungen und Meister in die Zünfte; Wallerstein 1775

Cartel zwischen Sr. Churfl. Durchl. zu Pfalz, dann der kaiserlichen freien Reichsstadt Nürnberg wegen reziprozirlicher Auslieferung beiderseitiger Deserteurs und Landeskinder; [München u.a. [1780]

Cartel zwischen Sr. Churfürstl. Durchl. zu Pfalz, dann Sr. Hochfürstl. Eminenz Herrn Bischofe zu Passau wegen mutueler Auslieferung der Deserteurs, Unterthanen und Landeskinder; [S.l.] [1780]

Gründliche Facti Species von der Schuh-Knechten in Augspurg höchst sträflich unternommenen Aufstand; Augspurg 1726

Vollständige Relatio facti et actitatorum; [Augsburg] [1752]

Kayserliches Commissions Dekret; Regensburg 1772

Description Derjenigen Rauber Beitlschneider Und anderer Diebs-Leuth welche die allhier verhaffte Margaretha Klierin über die vorherig schon außgeschribene noch weiters gravirt, und Nahmhafft gemacht; [Deggendorf] [1711]

Ohnumstößliche Erläuterung der Notae, Wie sie in dem jüngst-ausgegangenen Hoch-Fürstlich-Brandenburgischen Geschichts-mäßigen Beytrag Zu der im Jahr 1748 vorläuffig mitgetheilten Nachricht von der wahren Beschaffenheit des Ausschreib-Amts in dem Fränckischen Reichs-Crayß und der darzu erforderlichen Direction bey denen Ausschreib-amtlichen Verrichtungen und Geschäfften etc.; Onolzbach 1751 [Messerer]

Rechts-erhebliche Ursachen Und Vorstellung Daß die Wigandische Assessorats-Sach vor Redintegrirung Des Hochlöblichen Collegii Cameralis auszumachen seye; [S.l.] 1709

Wahrhaffte Species Facti Und umbständlich-rechts-gegründete Deduction In denen Zwischen Gottfrid Friederich Homann, Chur-Pfaltz-Neuburgischen Ober-Forster zu Weichering Dann Desselben verstorbenen Bruders Johann Christoph Homanns gewesten Medicinae Doctoris und Physici Ordinarii zu Nürnberg anmaßlichen Testaments Erben, Johann Georg Ebersperger und Johann Michael Frantz Obwaltenten Stritt-Sachen. Puncto Laesionis ...; [S.l.] [ca. 1741]

Haupt- und Nebenrecess zwischen dem Kaiserlichen Hochstift und Fürstenthum Bamberg, dann dessen angehörigen Kloster Langheim; Bamberg 1742

Serenissimo Electori Palatino ... Unterthänigste Vorstellung ... in Sachen des Oberamts Heydelberg contra die Stadt Heydelberg; Heydelberg 1737

Anzeige gegründeter Ursachen, warum die von einigen derer höchsten und hohen deutschen Reichsstände auf dem allgemeinen Reichstage am 10. Januar 1757, wegen des gewaltsamen Churbrandenburgischen Einfalls, in die chursächsischen und Churböhmischen Lande in Vorschlag gebrachte Reichs-Mediation nicht Statt finden könne; Wien 1757 [Trattner]

Ausführliche, auf Gottes Wort und gute Exempel Gegründete Gedancken über die wahre Pflichten eines Herrschafftlichen Beamten ...; S.l. 1753

Unpartheyische Gedanken über diejenige harte Vorwürfe, welche von denen Königlich-Preußischen Schrift-Stellern dem Kaiserl. Reichs-Hofrath neuerlich gemacht worden; Presburg 1757 [Landerer]

Vollständige und Genuine Nachricht desjenigen, was am 11ten Februarii 1757. in dem Churfürstl. Collegio vorgefallen; S.l. [1757]

Allerunterthänigstes Reichs-Gutachten, An Ihro Römisch-Kayserl. Majestät de dato 17. Jan. 1757. Den gewaltsamen Chur-Brandenburgischen Einfall in die Chur-Sächsische und Chur-Böhmische Lande betreffend; Regenspurg 1757 [Neubauer]

Abgedrungene Notamina auff die ohnlengsthin heraußgekommene sogenandte Warhaffte Gegen-Information, daß Sequestrirte Ampt Böckelnheim betreffent; S.l. 1703

Zufällige Anmerkungen über die sogenannte Genuine Nachricht desjenigen, was den 11ten Februarii 1757. im Churfürstlichen Collegio vorgefallen; [S.l.] 1757

Kurze Verzeichnüß einiger aus denen vielfältigen von Seiten des Königl. Preußschen Hofes wider die Berliner und Dreßdner-Tractaten ausgeübten Friedensbrüchigen Unternehmungen; Regenspurg [ca. 1750] [Neubauer]

Kurtze Facti species und gründliche Widerlegung der Grumbach. gedruckten sogen. Actenmäß. Geschichts-Erzehlung, in Sachen Stifts St. Maximini contra Kyrburg, modo Grumbach; S.l. 1742

Anmerkungen über die von Anbeginn des gegenwärtigen Kriegs bis anhero zum öffentlichen Druck gediehene Königl. Preußis. Kriegs-Manifesten, Circularien und Memoires; Augspurg 1757 [Pingitzer]

Untersuchung derjenigen Gründe, welche Ihro Königl. Majestät in Preußen, zu Folge einer von Denenselben ertheilten Declaration, bewogen haben, Dero Kriegs-Völker in die Chur-Sächsischen Lande am 29. Aug. a. el. einrücken zu lassen; [S.l.] 1757

Fernerweites Kayserlich-Allergnädigstes Commissions-Decret, An Eine Hochlöblich- allgemeine Reichs-Versammlung zu Regenspurg, de dato 26. Februarii 1757. Den gewaltsamen Chur-Brandenburgischen Einfall in die Chur-Sächsische und Chur-Böhmische Lande betreffend; Regensburg 1757 [Neubauer]

Erinnerung des Preßbengels an seinen Buchdruckergesellen wegen seines Schreibens über die Schriften der Preußischen Publicisten; [S.l.] 1757

Synopsis sive fidelis extractus Actorum in Sachen Sc. v. Floramonti contra v. Boggen und Lehenkammer; S.l. 1728

Standhafte Widerlegung der sogenannten Ausführlichen Königlich-Preußischen Beantwortung der von dem Wiener Hof herausgegebenen Kurzen Verzeichnus einiger aus denen vielfältigen von Seiten des Königl. Preußischen Hofs wider die Berliner- und Dreßdner Tractaten ausgeübten friedbrüchigen Unternehmungen; Wien ; Prag 1757 [Trattner]

Abgenöthigte Vorstellung deren von den Chur-Braunschweig. Truppen ausgeübten gewaltsamen Thät- und Feindseligkeiten; Regensburg 1757

Extorquirte Apologia eines befürsten frey-weltlich-adelichen IX hundert Jahr allbereith in der Insul Lindau stehenden Reichs-Stifft ... über den Bericht ... nichtiger Gravaminum ... Welcher gestalten ... Hochvermeltes Reichsstifft ... wider ... die Verträg ... turbirt und spolieret worden seye; S.l. 1723

Aufklärung der wichtigen und zum Theil sehr unerwarteten Veränderungen, welche das Absterben des höchstseligen Kurfürsten Maximilian Josephs von Baiern &c. im teutschen Reich nach sich gezogen hat; [S.l.] 1778

Zusammentrag der wichtigsten Urkunden, auf welche in den über die Bayerische Erbfolgs-Sache bisher herausgekommenen Druckschrifften sich bezogen worden; Regensburg (1778) [Montag]

Zweytes Sendschreiben eines deutschen Rechtsgelehrten an seinen Freund von den Rechten der Todt-Theilung in Ihrer Würkung auf das jüngsthin erledigte Herzogthum Nieder-Bayern; Frankfurt u.a. 1779

Unterhandlungen und Briefwechsel zwischen den Wiener und Berliner Höfen wegen den Bayerischen Successions-Angelegenheiten; Berlin 1778

Ungrund und Beschämung des Erzstift Salzburg in Betref der an Kurbaiern letzthin öfentlich gemachten Forderungen; München 1779

Allgemeine Hebammen-Verordnung an die sämmtliche Aemter des Hochstifts Augsburg; Dillingen 1778

Patent gegen das Wilderen, worinnen zugleich verbotten wird, Feuerröhre durch die Förste zu tragen und die Hunde auf dem Feld ohne Prügel lauffen zu lassen; Wallerstein 1720

Cartel zwischen S. Churf. Durchlaucht zu Pfalz, dann S. Hochf. Gnaden Herrn Bischofe zu Bamberg wegen Auslieferung beiderseitiger Deserteurs und Landeskinder errichtet; München u.a. 1780

Deß hochwürdigen Heil. Röm. Reichs Fürsten und Herrns, Herrn Friderich Carls, Bischoffens zu Bamberg und Würtzburg auch Hertzogens zu Francken, Seiner Kayserl. Majest. wircklichen Geheimen Conkrenz- ... Kantzlars ... Erneuerte Almosen-Ordnung in dero Residentz-Stadt Würzburg im Jahr 1732; Würzburg 1732 [Engmann]

Sinnbilder und Aufschriften für Seine chrufürstliche Durchleucht in Bajern Maximilian den Dritten etc. etc. Höchstseliger Gedächtniß; München 1778 [Vötter]

An Die Hochansehnliche Reichs-Versammlung zu Regenspurg Fernerweites höchst-nothgedrungenes Memoriale und Bitten, Der Käyserl. und des H. Reichs freyen Stadt Lindau, Puncto ulterioris Moderationis Matriculae Cameralis; [S.l.] [ca. 1722]

Von der k. k. n. ö. Landesregierung wird hiemit zu Jedermanns Wissenschaft kund gemacht: Daß vermög einer hier eingelangten Anzeige sich in den fränkischen und schwäbischen Kreisen verschiedene Sorten falscher Konventionsthaler, und Kopfstücke eingeschlichen haben; [S.l.] 1783

Inscriptiones funebres honoribus Maximiliani Franc. de Paula U. B. Ducis (affixa); Monachium 1738

Kurtzer, denen Actis Cameralibus Iudicialibus conformer Status causae, worinnen zuförderst angewiesen wird, daß die beklagte Stadt in dem weyland Kayser Carolo V. Anno 1545 ... in Sachen eines Hochwürdigen Dhom-Capituls zu Worms Contra Herren Bürgermeister und Raten des Heiligen Reichs Stadt Wimpfen; S.l. 1750

Unterthänigste Imploration und Bitte pro gratiosissime decernenda restitutione ... in Sachen Weyland Herrn Johann Wendel Diell modo dessen herren Erben contra Weyland den Herrn Landgrafen Wilhelm den Jüngeren ...; Wetzlar 1750

Schluß des Fränkischen Reichskreises die von Seiten der beyden königl. Preuß. Brandenb. Fürstenthümer in Franken gegen die benachbarten Kreismitstände und die eingesessene unmittelbare freye Reichsritterschaft unternommenen gewaltsamen Besitzentsetzungen betreffend; Nürnberg 1797

Acten-mäßige Geschichts-Erzehlung mit beygefügter Rechtlichen Beleuchtung der gegentheiligen in Actis angeführten Schein-Gründen ... in Sachen der Gemeind Niedersaulheim contra das Collegiat-Stifft zum Heiligen Creutz bey Mayntz; S.l. 1749

Drittes und abgenöthigtes Gegen-Promemoria ad causam Hohenlohe c. Hohenlohe; S.l. [1750]

Schmertzlicher Todtes-Triumph uber den Durchleuchtigisten Fürsten und Herrn, Herrn Maximilian Emanuel, In Ob- und Nidern Bayrn, auch der Obern Pfaltz Hertzog. Pfaltz-Graff bey Rhein deß Heil. Röm. Reichs Ertz-Truchseß, Chur-Fürst und Land-Graf zu Leichtenberg ec. ec. ...welcher zu höchstem Leyd-Wesen deß gantzen Landes sich begeben den 26ten Februarii Anno 1726; München 1726 [Riedlin]

Abdruck einiger Acten-Stücke, zur Vorlegung dessen was von Zeit des letztern, Fürstl.-Brand.-Onolzb. Seits ... an die H. Fürst. zu Hohenlohe ergangenen, adhortatorii beiderseits geschehen; S.l. 1750

Sententia in supremo Camerae Imperialis Iudicio die 16. Iulii 1751. publicata in Sachen Von Meschede modo Von Hörde Contra Zimmermann et consortes ... betreffend; S.l. 1751

Gründliche Refutation deren vom Wyckradischen Closter Creutz-Brüder-Ordens, oder vielmehr dessen jetzigen zancksüchtigen Priorn und Pastorn in Wyckradt ...; S.l. 1748

Kurtze doch gründliche Untersuchung der Frage: Ob einen überlebenden Ehegatten das auf dem Umschlag einer gemeinschaftlichen letzten Willens-Verordnung vom Erstverstorbenen geschriebene Verbott: Solche erst nach Beyder Tod zu eröffnen, befreye, dieselbe ad adperiendum et inspiciendum heraus zu geben?; S.l. 1750

Abtruckh der zwischen gemainer Löbl. Geistlichkeit vnd des H. Reichs Freyen Statt Regenspurg in anno 1654. auffgerichten, auch von der Röm: Kayserl. Mayest. allergnädigst confirmirt: vnd verpönter Haupt: vnd Neben-Recessen; [S.l.] [1784]

Gründlich- und standhaffte Beleuchtung deren In Sachen Freyfrau von Schmising, modo des Chur-Cöllnisch-Münsterischen Geheimden Raths und Drosten des Amts Cloppenburg Freyherrn von Schmising etc. etc. Contra Weyland Chur-Cöllnischen Geheimden Raths Freyherrn von Landsberg ...; S.l. [1753]

Reichs-Grund-Gesetz-mäßigere Gegendemonstration, daß ... das remedium revisionis ... in Religions-Beschwerde-Sachen ... Platz greiffe; S.l. 1749

Pro-memoria der Löbl. Reichs-Stadt Nürnberg, disproportionirten und den weiteren Verfall derselben und ihres enervirten Aerarii nach sich ziehenden Matricular-Anschlag ... betreffend; S.l. 1751

Zuverlässig-richtige Lerchische Stamm-Tafel ad causam Herrn Johann Adolph Freyherrn von Ketschau contra Herrn Frantz Georg Freyherrn Sturmfeder von und zu Oppenweiler, genannt Erbsaß Lerch von und zu Dürmstein; S.l. 1749

Abdruck deren am Höchstpreißl. Kayserlichen Cammer-Gericht in Sachen dessen Unterhalt betreffend, Freytags den 30. Martii 1753 publicirten Fiscalischen Urtheln; Wetzlar 1753 [Winckler]

Hochfürstlich Brandenburg-Culmbachisches Schreiben Ad Comitia Imperii; [Bayreuth] [1750] [[Dietzel]]

Abgedrungene und höchstgemüßigte Triplicae mit wiederholter unterthänigster Bitte in Sachen weyland Dieterichs, itzo Marquards von Broembsen contra weyland Dieterich, Johann Friederich, Carl Ludwig, Degherrn von Herbenstein und Consorten; S.l. [ca. 1750]

Derer dreyen im Münz-Weesen correspondirenden hoch-löblichen Reichs-Creißen Franken, Bayern und Schwaben abgefaßtes Münz-Patent; Augspurg 1761 [Pingitzer]

Facti Species In Sachen Des Königlich-Groß-Brittannischen und Churfürstlich-Braunschweig-Lüneburgischen Herrn Geheimden Raths, Freyherrn von Steinbergen ...; [S.l.] 1758

Wahrhaffte Species Facti, In Sachen, und von Seiten Verwitt. von Ortmann. Contra Den Nieder-Ertz-Stifft-Trierischen Clerum; [S.l.] 1755

Fürstlich-Nassau-Saarbrücken-Weilburgische Feuer-Bau- und Brand-Concurrentz-Ordnung; Wetzlar 1751 [Winckler]

Beleuchtung des von Seiten Constanz überreichten Pro Memoria in Causa zu Constanz Herr Bischoff und Fürst, das Closter Reichenau betreffend; S.l. 1756

Unterthänigste abermalige Implorations-Schrifft Pro Clementissimé decernendâ Restitutione in integrum contrà Sententias respectivè 10mâ. Februarii 1747 & 22dà. Maji 1756 pubilcatas In Sachen Herrn Ferdinand Damian, modó dessen Herrn Sohns Friedrich Freyherrn von Breidbach zu Bürresheim Contra Herrn Carl Caspar modó dessen Herrn Sohn Friederich Ferdinand Grafen von und zu der Leyen; S.l. [1756]

Kurtze in denen Rechten und der Geschicht gegründete Facti Species, Und rechtliche Untersuchung von dem Gewinn- und Gewerb-Anschlag der Adelichen Güther im Herzogthum Gülich und Bergen ...; S.l. [ca. 1760]

Gründliche Beleuchtung des actenmäßigen Verhalts der zwischen ... Fr. Xav. Freyh. v. Lerchenfeld ... dem ... Ferd. Karl Freyh. v. Lerchenfeld ... abwaltenden Fidei-commiss. Strittssache; S.l. 1771

Kurtzer Auszug und Pro Memoria aus einer In Sachen Herrn Abten und Convent der Abtey Marienstadt entgegen Die Fürstlich-Nasau-Oranische Vormundschaftliche Regierung zu Dillenburg, ...; [S.l.] [ca. 1752]

Ausführliche Deduction daß Dem Herrn Grafen von Ingelheim mit rechtlichem Bestand nicht zugemuthet werden könne, sich ... vernehmen zu lassen, sondern die Redintegratio ... geschehen müsse; [S.l.] 1753

Documentirte Geschichts-Erzehlung und daraus fliessende Rechtliche Demonstration, Daß die, von Landgrafen Philippo Magnanimo zu Hessen, Hochseel. Andenckens, fundirte und Gemeinschafftl. gewesene Heßische Universität zu Marburg, Woraus der zum Heßischen Conventional-Gericht erforderte XIX.de Schieds-Richter genommen werden sollen, A. 1650. gäntzlich aufgehoben, Dahergegen Von dem Fürstlichen Hauß Hessen-Cassel A. 1653. die jetzige neue Universität daselbst einseitig aufgerichtet worden, Und dahero Dasjenige Collegium, woraus ermelter Richter zu erwehlen wäre, weder existire, noch auch gedachtes Hauß-Gericht ob defectum novae conventionis, bestellt werden möge, Folglich dermahlen pro Non Ente zu halten seye; Darmstatt 1738 [Eylau]

Deductio caussarum restitutionis in integrum contra Sententiam 1748; Darmstadt 1748

Churfürstlich Hannoverisches Schreiben an das Thumb-Capitel zu Hildesheim; S.l. 1702

Acten-mässige und Documentirte Species facti in der bey dem Chur-Pfältzischen Hochpreißlichen Iudicio Revisorio Rechtshängiger Appellations-Sache des Chur-Pfältzischen Schutz-Juden Baruch Weyes von Sünßheim contra des letz-verstorbenen Chur-Pfältzischen Geheimen Raths und Obrist-Jägermeisters Freyherrn von Venningen seelig-hinterlassene Erben; [Mannheim] 1725

Acten-mäßige Species facti in Sachen des schon 22 Wochen inhafftirten Juden Abraham May wider ... Juden Jac. Ullmann pcto einer ... angemaßten Forderung; Mannheim 1744

Summarisches zu ohnumbgänglicher Rettung der verwittibten Frauen Reichs-Gräfin von Würben und Freudenthal, gebohrnen Gräfin von Graeveniz, von dem Juden Moyses Carlebach ... abgedrungenes höchst-bemüssigtes Interims-Pro-Memoria ...; S.l. [ca. 1745]

Unwiderlegliche Antwort auf die Constanzischer Seits bekannt gemachte so rubricirte, ohnumstößliche Sätze über den richtigen und legalen Hergang der Incorporation der Abtey Reichenau; S.l. 1756

Actenmäßige Facti species Der von des Ritterlichen Teutschen Ordens Herrn Land-Commenthurn der Balley Franken, Freyherrn von Lehrbach wider des Herrn Fürsten zu Oettingen Hochfürstliche Durchlaucht in die Oettingische Lande unternommenen landfriedbrüchigen Invasion und andern Thätlichkeiten; Öttingen [1765]

Abregé Oder Concentrirter Auszug und Begriff Der von Serenissimo Wurtembergico Ad Comitia Imperii gebracht, Und mit zweyen Tomis authentischer Archival-Urkunden erläutert und bestärketen Vorlegung der anwachsenden Reichs-Ritterschaftlichen Irrungen in Teutschland, und dahero entstehender Nothdurft eines aufzurichtenden Normativi Imperii; Regenspurg 1750 [Neubauer]

Der Hochgräfl. Oetting-Wallersteinischen Canzler und Räthe Acten-mäßiges Betragen Bey der von des Hochgebohrnen Grafen und Herrn, Herrn Philipp Carls, Grafen zu Oetting-Oettingen und Oettingen-Wallerstein Hochgräfl. Gnaden Ergriffenen Possession Von der Helffte der Grafschafft Wallerstein ...; [S.l.] [1745]

Remarquen über die Königliche Groß-Brittanische Vertheidigung des sogenannten gründlichen Unterrichts von dem ... praetendirten SuccessionsRecht in der Grafschaft Ost-Frießland; Regenspurg 1746

Kurtzes Pro Memoria, In Sachen Joseph Florentin, Kauffmanns von Aachen Wider Den Chur-Cöllnischen Herrn Geheimden Raths Trogeler ... Worin Der gantze Status Controversiae denen ... deutlich vor Augen gelegt wird; [S.l.] 1757

Acten-mäßige Facti Species, In Causa Citationis Ad videndum dividi tam Feuda ... quàm Allodia ... In Sachen Derer Herren Rheingrafen zu Grumbach ... Contra Die Herren Fürsten Nicolas Leopold von Salm-Salm, ...; [S.l.] 1757

Actenmäßiger Verlauf, und abgedrungene Vertheidigung der Gerechtsame in Ertra und Judicialsachen derer Schulerschen Erben, Georg Balzer Herts, Johann Geirg Kinklers, ... wider ... Johann Valentin Gerster, und dieses wider iene; [S.l.] [1757]

Responsum Primum, Worinn die Jura Possessoria, Sowohl in Ansehung Der Hanauischen Mobiliar-Verlassenschafft und Des Amts Babenhausen, Als auch ins besondere wegen der Grafschafft Hanau-Müntzenberg, Vor Das Fürstliche Hauß Hessen-Darmstatt, solidè ausgeführet sind; [S.l.] 1737

Kurzgefaßte Betrachtungen, wodurch der Urgrund ... der Antwort vorgestellt wird ... welche die Gieser Universitaets-Vogteyen ... Betrifft; S.l. 1749

Facti Species, In Sachen Weiland Anton Pauschen, Bürgersund Wein-Händlers zu Weltzlar, Wittiben Annä Katharinä gebohrner Syberbergerin nächster Anverwanten, Wider ...; Wetzlar 1751 [Winckler]

Vorlegung der anwachsenden Reichs-Ritterschaftlichen Irrungen, und dahero entstehender Nothdurft eines endlichen, hinlänglichen, gerecht- und billigmäßigen Reichs-Regulativs; Stutgart 1749 [Cotta]

Num. 25. Specification, Was des Heiligen Römischen Reichs Stände An des Kayserlichen und Rechs Cammer-Berichts Unterhalt, ... Nebst vorausgesetzter Usual-Matricul ...; Wetzlar 1754 [Winckler]

Reichs-Freiherrlich Sickingische standhafte und aktenmäßige Ausführung von der Unstatthaftigkeit desjenigen Recurses, welchen Se. Kurfürstl. Durchlaucht zu Pfalz ... wegen Wiedereinräumung der eigenthätig- und gewaltsam entrissenen Herrschaft Ebernburg an das versammelte Reich nehmen wollen; S.l. 1770

Acten-mäßiger Entwurf wie v. d. Hauß zu Würtemberg ... besonders dem ... Miliz-Liveranten ... Jac. Ullman ... die Justiz versaget ... worden; Mannheim 1739

Species facti oder Kurtze Beschreibung, wie es dem unter dem Nahmen als Lombard ... verborgenen ... Franz Ant. Marquis de Alvarez ... ergangen sey; S.l. 1711

: Castrum Doloris Piissimis Manibus Reverendissimi, Perillustris, Ac Amplissimi Domini Domini Leonardi, Antiquissimi, Et Exempti Monasterii Benedicto-Burani Abbatis Vigilantissimi ... In Debitum Sempiternae Gratitudinis Memnosynon A Moestissimis Suis Filiis Erectum, 5. Junii Anno 1758.; Tegernsee 1758

Gründlich und standhaffte Beleuchtung deren In Sachen Freyfrau von Schmising, ... Contra Weyland Chur-Cöllnischen Geheimden Raths Freyherrn von Landsberg, ...; [S.l.] [ca. 1753]

Sum[m]arischer Auszug von allen Einnahmen, und Ausgaben des in der Hochfürstlichen Residenzstadt Eichstätt neu errichteten Armen-Instituts; Eichstätt 1788 [Schmid]

Kurtze doch Acten-mäßige und in der Wahrheit gegründete Anmerckungen über den ohnlängst An Seiten Christianen Marien verwittibten Gräfin zu Bentheim Steinfurth ... unrichtigen Statum Causae, wider die ... in Preussen Vorhero in den Druck gekommene speciem ... facti dero wohl erworbene Possession und ... Reichs-Graffschaft Tecklenburg betreffend; S.l. 1722

Urkunden, und Beweise zu der Rechts-Schrifft sub rubro: Entdeckte Kunstgrif, die Constanz zu Durchsetzung einer der grösten Gewaltthaten gegen das Reichs-ohnmittelbare Ordens-Convent zu Reichenau von dem Jahr 1746. aller Orten gewagt hat. Ad causam: berührten Capituls und Convents zu Reichenau, gegen das Hochstifft Constanz; S.l. [ca. 1758]

An die Römisch-Kaiserliche, auch in Germanien, und zu Jerusalem Königliche Majestät etc. etc. allerunterthänigster Libellus Revisorius; S.l. 1754

Unwiderlegliche Antwort auf die Constanzischer Seits bekannt gemachte so rubricirte, ohnumstößliche Sätze über den richtigen und legalen Hergang der Incorporation der Abtey Reichenau; S.l. 1756

Gründlicher und Documentirter Beweiß, daß die von Päbstlichen Bullen, und einer Vorgegebenen Kayserlichen Bewilligung herrührende Vereinigung der gefürsteten Abtey Reichenau in Schwaben mit der Bischöfflich-Constanzischen Tafel vor einem unpartheyischen teutschen Richter auf keine Weis bestehen könne; S.l. 1756

An Eine Hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung ferneres unterthänigstes Memorial betreffend die von dem Hochlöblichen Chur-Mayntzischen Reichs-Directorio verwegerte Dictatur desjenigen Memorials, so sub dato Regenspurg d. 10. November 1756 wegen Incorporation der Reichs-unmittel- und Lehnbahren Abtey Rreichenau mit dem Hochstifft Constanz sammt darzu gehörigen Deductionen ... übergeben worden; Regensburg [1757]

Anmerkungen über die von Anbeginn des gegenwärtigen Kriegs bis anhero zum öffentlichen Druck gediehene Königl. Preußische Kriegs-Manifesten, Circularien und Memoires; Wien ; Prag 1756 [Trattner]

Kurtzer Abriß der aus eigenen Bischöflich-Costanzischen Documenten, oder sogenannten Archival-Uhrkunden genommenen Nachweisung, mit welchem Recht die Reichs ohnmittelbare Abtey Reichenau O.S.B. an das Bistum Costanz gekommen ...; S.l. [ca. 1760]

An die Römisch-Kayserliche, auch in Germanien, und zu Jerusalem Königliche Majestät [et]c. [et]c. Allerunterthänigste Supplic Und Rechts-beständige Deduction Derer Dem Gottes-Haus in denen Abbteylichen Fundis zuständiger unerloschener Rechten; S.l. 1751

Ohnumstößliche Sätze von dem unrichtigen und illegalen Hergang der Incorporation der Reichs-Abtey Reichenau, mit dem Hochstifft Costanz, wie selbe von Anfang, ohne Vorwissen des Kaysers und Reichs zu Rom erschlichen ...; S.l. 1756

An Eine hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung unterthänigstes Memorial betreffend den unrichtigen, und illegalen, auch Reichs-Constitutions- und Wahl-Capitulations wiedrigen Hergang der vermeintlichen, denen Concordatis Nationis Germanicae und der Kayserlichen Wahl-Capitulation offenbahr entgegen lauffenden Incorporation der Reichs-unmittel- und lehnbaren Abtey Reichenau mit dem Hochstifft Constanz; S.l. [1756]

Ausführlich- und Actenmäsige Species Facti Das eigenmächtig- und Reichs-Gesez widrige Verfahren der Reichs-Stadt Nürnberg gegen Ihro Hochfürstl. Durchlaucht zu Brandenburg-Culmbach, in specie das Zollhaus zu Eschenau und Stockförsters Wohnung zu Buckenhof betreffend; [S.l.] 1748

Kurtze in denen Rechten und der Geschicht gegründete Facti Species, Und rechtliche Untersuchung von dem Gewinn- und Gewerb-Anschlag der Adelichen Güther im Herzogthum Gülich und Bergen ...; S.l. [ca. 1760]

Ausführliche Gegenantwort loblicher Stadt Chur ...; Chur 1753

Schutz-Schrifft Und So freundtlich- als auffrichtiger Bericht deß Magistrats Der Stadt Chur wider das jüngsthin von seiten Ihro Hochfürstlichen Gnaden Publicierte Manifest Sub titulo genuina facti species; S.l. [ca. 1725]

Observations sur une piéce publiée par la Maison Electorale Palatine de Neubourg et par celle de Sulzbach sous le titre, de vraye exposition du fait dans l'affaire de Juliers ... contre la maison royale electorale et ducale de Saxe; S.l. 1739

An die Römisch-Kaiserliche, auch in Germanien, und zu Jerusalem Königliche Majestät etc. etc. allerunterthänigster Libellus Revisorius; S.l. 1754

Warhaft- und summarischer Bericht, der entzwischen dem Freyen Reichs-Gottes-Hauß zu Sanct Ulrich und Sanct Afra in Augspurg eines, und denen Herren Ober-Kirchen- und Zech-Pflegeren A.C. anderen Theils Anno 1707 entstandener ... Differenz, wegen Anmahlung deren HH. Bildnussen deß Christ-Kindleins und Unser Lieben Frauen ... an das nunmehr neu-aufgeführte Frontispicium deß ... Ulricanischen Predig-Hauß; Augspurg 1710 [Labhart]

Standhafte Vertheidigung des ... Onolzbach. Successions-Rechts in die Reichs-Grafschaft Sayn-Altenkirchen; Onolzbach 1743

An Jhro Röm. Kayserl. auch in Germanien und Böheim Königl. Majestät Allerunterthänigste Supplicatio ...; [S.l.] 1744

Aktenmäßige Prüfung der sogenannten ausführlichen Darstellung des vermeintlichen Ungrunds, welcher den Evangelischen Glaubens-Genossen zu Herbolzheim wegen geklagter Religions-Bedruckungen von dem Fürstl. Hochstift Würzburg und der gefürsteten Graffschafft Schwarzenberg ... entgegen gesetzt werden wollen; S.l. 1756

Anmerkungen über eine zur Beantwortung des ... wegen des Sevilischen Tractats publicirten Commissions-Decrets ... ausgetheilte Schrift; S.l. 1730

Die fürst[lich] Württembergische durch Fuggerische Widerlegung ohnaufgelöst gebliebene Stricturen; S.l. 1738

Angemaßtes Consistorium und usurpirte Geistliche Jurisdiction der Stadt Hildesheim; Hildesheim 1704

Zweiter Abdruck des bei der Reichs Versammlung übergebenen Promemoria ... in Sachen ... Otto von Salm-Salm entgegen Max. Fried. zu Salm-Salm, die Lehenfolge im Fürst. Salm betr.; München 1770

Unverfälschte actenmäßige Species facti sambt Deduction ... in Sachen C. O. Th. Frhr. von Gymnich ... Vischel contra Frhr. v. Rohe; S.l. [ca. 1740]

Summa des kurzen Begriffs von dem Ungrunde der Reichsritterschaftlichen Druckschrift "Verteidigte Freyheit" ...; S.l. [1752]

Responsum Von der L. Juristen-Facultät zu Würtzburg Uber die Succession Jn der Graffschafft Oettingen-Wallerstein, Und insonderheit Die Gerechtsame Des Herrn Graf Philipp Carls Gegen Die Anmassungen Der Verwittibten Frau Gräfin als Vormunderin Wegen eines praetendirenden Primogeneitur-Rechts vor ihren Sohn Herrn Grafen Maximilian; [S.l.] [1745]

Unterthänigste Supplication pro citatione ex lege diffamari; S.l. 1730

Des zu Wasserburg versammlet gewesenen löblichen Bayrischen Creyses Recess, De dato 23. Junii 1727; Stadt am Hof 1727 [Hanck]

Kurtze in denen Rechten und der Geschicht gegründete Facti Species, Und rechtliche Untersuchung von dem Gewinn- und Gewerb-Anschlag der Adelichen Güther im Herzogthum Gülich und Bergen ...; S.l. [ca. 1760]

An Jhro Churfürstl. Durchl. in Bayern Unterthänigstes Beschwerungs-Memorial mein Philipp Carls, Grafen zu Oettingen-Oettingen und Oettingen-Wallerstein; [S.l.] [ca. 1745]

Vorläuffige, kurtzgefaßte Species Facti Von der Successions-Ordnung Jn dem Hochgräfl. Oettingischen Hauß Und in specie Jn der Hochgräfl. Wallersteinischen Linie; [S.l.] [ca. 1745]

Unterthänigst-Pflichtmäßiger Bericht des ex Officio bestellten Cammer-Gerichts-Advocaten und Rechtliche Ausführung derer, in dem, gegen den Haan vorgenommenen, vermeyntlichen Inquisitions-Proceß vielfältig begangenen unheilbaren Nullitäten; Wetzlar 1758

Anmerckungen über die an Seiten des Chur- und Fürstl. Haußes Pfaltz-Neuburg und Sultzbach publicirte sogenannte Genuinam Speciem Facti &c. in welchen die Unerheblichkeit derer, in selbiger vorgebrachten Schein-Gründe vor Augen gestellet, und das Recht des Königl. Chur- u. Fürstl. Haußes Sachßen zu der Jülichischen Succeßion nochmahls vertheidiget wird; [S.l.] 1739

Responsum Der L. Juristen-Facultät zu Straßburg Betreffend Die Richtigkeit Des von der Verwittibten Frau Gräfin zu Oettingen-Wallenstein Vor Jhren unmündigen Sohn Herrn Grafen Maximilian praetendirenden Primogenitur-Rechts, Und daß hingegen Herrn Grafen Philipp Carl von Oettingen und Wallerstein Durchgängig Die Helffte der Graffschafft zuständig seye; [S.l.] [1745]

Fortgesetzte Species Facti, Wie es sich wegen der Succession Jn dem Hochgräfl. Oetting-Wallersteinis. Hauß verhalte; [S.l.] [ca. 1745]

An gesammte ... Reichs-Versammlung Memorial derer drey Hanser-Städte Lübeck, Bremen, und Hamburg um ... Intercessionales ... zu ... Beybehaltung eines freyen ... Comercii ...; S.l. 1734

Gründliche Vorstellung des von dem fürstlichen Hochstift Brixen erlittenen ungleichen Verfahrens, und anderer dahin zugehenden Beschwerden; [S.l.] 1773

An Ihro Römisch-Kaiserl. Majestät allerunterthänigstes Reichs-Gutachten de dato Regensburg den 15. Julii 1771, die Abstellung einiger Handwerks-Mißbräuche, ins besondere des sogenannten blauen Montags betreffend; Regensburg 1771 [Neubauer]

Ausführlicher Unterricht von der in Sachen ... Pfalz ... gegen ... Cölln ... Wiederlöse des Schloß, Stadt und Zoll zu Kaiserswerth nebst allen Zubehörungen ...; Mannheim 1766

Wohlverdiente Andung Wider Den pöbelhafften, und dummen Richt-Geist Der Druckschrifft: Pro Deo, Caesare et Imperio &c.; S.l. 1756

Grundhaffte Anweisung des Unfugs, womit die anmaßliche Zwingenbergische Interessenten sich beschwehren; S.l. 1745

An Jhro Röm. Kayerl. auch in Germanien und Böheim Königl. Majestät Allerunterthänigste Neben-Anzeige ...; [S.l.] [1745]

Gründliche Untersuchung, was von denen sogenannten unpartheyischen Gedanken zu halten?; S.l. [ca. 1737]

Beschreibung Deß Solemnen Actus ... in d. Königreich Beheimb; Prag 1730

Fortgesetzte Species Facti, Wie es sich wegen der Succession Jn dem Hochgräfl. Oetting-Wallersteinis. Hauß verhalte; [S.l.] [ca. 1745]

Hessen-Darmstädtische Anmerckungen über die Hessen-Casselische so genannte Nähere Erläuterung, des auf Braubach und Catzenelenbogen sich dermahlen ohne Grund anmaßenden Wieder-Umtauschungs Rechts; Darmstadt [1748] [Eylau]

Ceremoniale Welches Bey Einführung des von Sr. Churfürstl. Durchl. Dem Durchleuchtigsten Churfürsten und Herrn, Herrn Carl Albrecht, In Ober- und Nieder Bayrn auch der Obern Pfaltz Hertzog ... Glorwürdig gestiffteten Hohen Ritter-Ordens Des Heil. Martyrers Georgii, Defensorum Immaculatae Conceptionis B. Mariae Virginis. Den 24. April 1729. in der Kirchen des Churfürstlichen Stiffts U. L. Frauen zu München ist beobachtet worden; Stadt am Hof [1729] [Hanck]

Fürstl. Hessen-Darmstättische Kurtze, doch Gründliche Information Von dem Ohngrund Des Von dem Fürstl. Hauß Hessen-Cassel Auf Zwey Drittheil An der Veste Marxburg, Schloß, Stadt und Ambt Braubach, Wie auch das Kirchspiel Catzenelnbogen anmaßlich formirend aber niemals existirten so genannten Einlösungs- sodann Des zwar existirt, Hessen-Casselischer Seits aber niemals ausgeübt, sondern tam expresse quam tacite begeben, und durch rechtsbeständige Verjährung gäntzlich erloschenen Wieder-Austauschungs-Anspruchs; Darmstadt 1747 [Eylau]

Reichsgutachten Vom 22. Junii 1731. Samt Dessen Beylag sub Sign. Und Kayserliches Commissions-Decretum-Ratificatorium Obigen Reichs-Gutachtens vom 4. Septembr. 1731. Der Handwerker abgestellte Mißbräuche betreffend; Regenspurg 1731

Standhafte Widerlegung der sogenannten Ausführlichen Königlich-Preußischen Beantwortung der von dem Wiener Hof herausgegebenen Kurzen Verzeichnus einiger aus denen vielfältigen von Seiten des Königl. Preußischen Hofs wider die Berliner- und Dreßdner Tractaten ausgeübten friedbrüchigen Unternehmungen; Wien ; Prag 1757 [Trattner]

Kurtz-gefaste Geschichts-Erzehlung Wie es mit der Ernennung zu des Kayserlichen und des Reichs Cammer-Gerichts Beysitzer-Stellen In dem Hochlöblich Schwäbischen Creyß jederzeit gehalten worden. Wodurch zugleich bewiesen wird, Daß die Weltliche Fürsten-Banck, Und Nahmens derselben Das Hochfürstliche Hauß Baaden-Durlach Nicht nur befugt seye, allzeit eine besondere Person, zu solcher Stelle mit-zu benennen; Sondern auch Daß es sich deßfals in ohnverrucktem Besitz befinde; [S.l.] 1744

Unfug des recursus ad Comitia ... ab Seiten der Gemeinde Freienstein gegen ... Grafen zu Solms-Laubach; Giessen 1744

Mémoire pour Messire Henry Guillaume Baron de Sickingen ... Contre le père D. Claude Simonnot ... et encore contre Monsieur le Général de l'ordre des Cisteaux ...; S.l. [ca. 1725]

Sämbtliche Acta, wie solche ... puncto praetensi debiti, deß Joh. Chrstph. Söhners von Ulm, contra Joh. Eitel Krafft Patrit. Ulm. verhandlet worden; S.l. [1710]

Bemüssigte Grund- und Actenmäßige Ableinung Derer sogenannten Anmerckungen Uber- die von des Herrn Bischoffs zu Lüttich Hochfürstl. Gnaden, wie auch von dem Fürstl. Hause Löwenstein-Wertheim, bey dem Hochlöblichen Reichs-Convent zu Regenspurg gegen das Kayserliche Cammer-Gerichts-Urthel vom 20. Octobr. 1732. die Grafschafft Rochefort betreffend, angebrachte Beschwerde; [S.l.] 1737

Kurze Ausführung derer Gründe in Sachen zu Frankfurt, Catholischer Burgerschaft, gegen Dasigen Burger-Ausschuß, und die Burger-Quartiere; Maynz 1764 [Waylandt]

Tractatus inter Sacram Caesaream et Catholicam Maiestatem ex una et sacram Regiam Maiestatem Magnae Britanniae; Ratisbona 1731

Responsum Von der L. Juristen-Facultät zu Würtzburg Uber die Succession Jn der Graffschafft Oettingen-Wallerstein, Und insonderheit Die Gerechtsame Des Herrn Graf Philipp Carls Gegen Die Anmassungen Der Verwittibten Frau Gräfin als Vormunderin Wegen eines praetendirenden Primogeneitur-Rechts vor ihren Sohn Herrn Grafen Maximilian; [S.l.] [1745]

Genuina facti species in causa Palat. Sulzbach contra Saxoniam pcto Successionis in Iuliam; S.l. 1752

Abdruck Der in Sachen Sachßen-Coburg-Eißenberg- und Römhildische Succession betreffend, Am 25ten Aprilis 1714. publicirten Käyserlichen Sentenz; [S.l.] [ca. 1729]

Continuatio Manifesti, den Bauern-Auffstand in dem Saltzburgischen Gebürg betreffend; Stadt am Hoff 1732 [Hanck]

Kayserlich allergn. ferneres Hofdecret de ... 1756, den gewaltsamen Chur-Brandenburgischer Einfall (in Sachsen) auch weitern Anzug in d. Reichslande betr.; Regenspurg 1756

Anhang wegen der Zürch-Bernischen Allegation des sogenannten Decrets; S.l. [1712?]

Kayserlich-Allergnädigstes Hof-Decret, an Eine Hochlöblich-allgemeine Reichs-Versammlung zu Regenspurg de dato 14. Septembr. 1756,den gewaltsamen Einfall in die Chur-Sächsischen Lande von denen Chur-Brandenburgischen Völckern betreffend; Augsburg 1756 [Pingitzer]

In Rechten gegründete Ursachen, warum Ihro Hoch-Fürstl. Durchl. Herr Landgraff Wilhelm zu Hessen-Cassel an die mit Hanau und respective dem Fürstl. Hauß Hessen-Darmstadt Anno 1714 und 1718 errichtete Pacta überhaupt und ins besondere so viel das Amt Babenhausen betrifft, nicht gebunden, noch auch Ihro Majestät des Königs in Schweden Renunciation uff die Hanauische Erb-Folge für eine Cession zu achten sey; S.l. [ca. 1735]

Kurtze, doch klare und Reichs-Grund-Gesetzmäßige Demonstration der nochzubezweiflenden zweyen Sätze ...; S.l. 1749

Vorläuffige, kurtzgefaßte Species Facti Von der Successions-Ordnung Jn dem Hochgräfl. Oettingischen Hauß Und in specie Jn der Hochgräfl. Wallersteinischen Linie; [S.l.] [ca. 1745]

Kurze Abfertigung der sogenannten Reprotestation der Münster- und Jülischer Nieder-Rhein-Westphäl. Crayß-Condirectoriorum; S.l. 1757

Rechtsgegründet Vorstellung über den Bestand einer unwiederruffliche Ehestifftung; S.l. 1743

Unverantwortliches Betragen des Chur-Maynzischen Reichs-Directorii gegen Se. Königliche Majestät von Preussen, Die Verweigerung der Dictatur des Königl. Preußischen Schreibens ... betreffend; S.l. 1757

Declaration derjenigen Gründe, welche Se. Königl. Maj. in Preussen bewogen, mit dero Armee in Sr. Königl. Majest. von Pohlen und Churfürstl. Durchl. zu Sachsen Erb-Lande einzurücken; Berlin 1756

Anmerkungen über die Hessen-Darmstädtische also genannte argumenta petitoria; S.l. 1738

Abdruck zweier Responsum juris ... ad causam Samuel Friedrich von Gültingen. ...; S.l. 1773

Abdruck einiger Beilagen in Sachen der Abtei Wadgassen ...; S.l. 1792

Anmerkungen auff das so genannte Schreiben aus der Wetterau de dato 23. Aprilis 1725; S.l. [Ca. 1725]

Abdruck Des Wegen der Gräflich-Fugger-Wellenburgischen Güter-Administration, unterm 20. May 1741. errichteten Recess, Samt Denen, sowohl in causa Administrationis als Arresti, darauf ergangenen Reichs-Hof-Raths-Conclusis. Und von dem Herrn Grafen von Wellenburg, an die Kayserliche Commission, ante relaxationem Arresti, ausgestellten Eydlichen Revers; [S.l.] [ca. 1744]

Anmärkungen über das erzböschöfl. Maynzische Rekurspromemoria, welches den 22. Jäner 1782. durch selbst eigene Diktatur der allgemeinen Reichsversammlung mitgetheilet worden; in Sache Abtes, Priors und Konventualen der Abtey Schwarzach am Rheine, Impetranten, eines- und nun auch Herrn August Fürst-Bischofes zu Speyer, als abteylichschwarzachischen Lehenherren, Intervenienten, andern- wider Herrn Karl Friedrich Markgrafen zu Baden und die fürstl. Badische Kommissarien, Impetraten, dritten- letztens Herrn Friedrich Karl Kurfürsten zu Maynz, Intervenienten, vierten Theils; Mandati de restituendo Abbatem in administrationem monasterii ejusque redituum &c. SC.; Wetzlar 1782 [Ungewitter]

Vollständige Acta iudicialia in Sachen des Hoch-Fürstl. Brandenburgischen Anwaldts Frantz Alexander Härtels J. U. Doctoris contra Herrn Philipp Joseph Grafen von Hoyos; Regenspurg 1722 - 1723

Kurtze doch Acten-mäßige und in der Wahrheit gegründete Anmerckungen über den ohnlängst An Seiten Christianen Marien verwittibten Gräfin zu Bentheim Steinfurth ... unrichtigen Statum Causae, wider die ... in Preussen Vorhero in den Druck gekommene speciem ... facti dero wohl erworbene Possession und ... Reichs-Graffschaft Tecklenburg betreffend; S.l. 1722

S[einer] K[öniglichen] Maj[estät] in Preussen an alle ... Mitstände des Reichs abgelassenes Circulaire 1756; S.l. 1756

Rechtfertigung Des Betragens Sr. Königlichen Majestät in Preußen gegen die Höchst-Deroselben von dem Chur-Sächsischen Hofe gemachte falsche Beschuldigungen; [S.l.] 1756

Mémoire raisonné; S.l. 1756

An die Römisch-Kaiserliche, auch in Germanien, und zu Jerusalem Königliche Majestät etc. etc. allerunterthänigster Libellus Revisorius; S.l. 1754

An Eine Hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung ferneres unterthänigstes Memorial betreffend die von dem Hochlöblichen Chur-Mayntzischen Reichs-Directorio verwegerte Dictatur desjenigen Memorials, so sub dato Regenspurg d. 10. November 1756 wegen Incorporation der Reichs-unmittel- und Lehnbahren Abtey Rreichenau mit dem Hochstifft Constanz sammt darzu gehörigen Deductionen ... übergeben worden; Regensburg [1757]

An Eine hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung unterthänigstes Memorial betreffend den unrichtigen, und illegalen, auch Reichs-Constitutions- und Wahl-Capitulations wiedrigen Hergang der vermeintlichen, denen Concordatis Nationis Germanicae und der Kayserlichen Wahl-Capitulation offenbahr entgegen lauffenden Incorporation der Reichs-unmittel- und lehnbaren Abtey Reichenau mit dem Hochstifft Constanz; S.l. [1756]

Epistola Informatoria In Causa Vertente: Inter Celsissimum ... Episcopum Constantiensem, Ac Conventum Augiensem Ord. S. Ben. Ad ... Pontificem Benedictum XIV.; [S.l.] [1754]

Kurtzer Abriß der aus eigenen Bischöflich-Costanzischen Documenten, oder sogenannten Archival-Uhrkunden genommenen Nachweisung, mit welchem Recht die Reichs ohnmittelbare Abtey Reichenau O.S.B. an das Bistum Costanz gekommen ...; S.l. [ca. 1760]

An Eine hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung unterthänigstes Memorial betreffend den unrichtigen, und illegalen, auch Reichs-Constitutions- und Wahl-Capitulations wiedrigen Hergang der vermeintlichen, denen Concordatis Nationis Germanicae und der Kayserlichen Wahl-Capitulation offenbahr entgegen lauffenden Incorporation der Reichs-unmittel- und lehnbaren Abtey Reichenau mit dem Hochstifft Constanz; S.l. [1756]

Unwiderlegliche Antwort auf die Constanzischer Seits bekannt gemachte so rubricirte, ohnumstößliche Sätze über den richtigen und legalen Hergang der Incorporation der Abtey Reichenau; S.l. 1756

Abdruck des von des regierenden Herrn Hertzogen zu Zweybrücken, Christian des IV., Hochfürstlichen Durchlaucht, an die Allgemeine Hochlöbliche Reichs-Versammlung zu Regenspurg, erlassnen Schreibens d. d. 23. Iulii 1748 samt beygefügter allerunterthänigster Vorstellung Ad Augustissimum ...; Zweybrücken 1748 [Hallanzy]

Standhaffter Beweis daß vom Kais. Reichshofrath in Sachen der Gräfin von Sternberg erlassenen Mandata zu allgem. Beschwer ...; Regensburg 1782

Kurtze Beantwortung der so genannten Ablehnung der Chur-fürstlich Sächsischen Gegen Vorstellung; Regensburg 1725

Continuatio deductionis, oder weitere Zusammentragung einiger Stifft Kemptische Landschafft betreffende Beschwerden; [S.l.] 1723

Ohnumstößliche Sätze von dem unrichtigen und illegalen Hergang der Incorporation der Reichs-Abtey Reichenau, mit dem Hochstifft Costanz, wie selbe von Anfang, ohne Vorwissen des Kaysers und Reichs zu Rom erschlichen ...; S.l. 1756

Gründliche Beleuchtung der zwischen der Reichsstadt-kölnischen Burgerschaft und dem Magistrat daselbst bey Kais. Reichs-Hofrath ... anhängige Rechtssache; S.l. 1784

An Die Roem. Kayserl. auch zu Hispanien Hungarn und Boeheimb Koenigl. Majestaet, Ertz-Hertzogen zu Oesterreich ... Lehens-Recht und Billichkeit außgefuehrte Commissions Einred-Schrift; [S.l.] [ca. 1720]

Unwiderlegliche Antwort auf die Constanzischer Seits bekannt gemachte so rubricirte, ohnumstößliche Sätze über den richtigen und legalen Hergang der Incorporation der Abtey Reichenau; S.l. 1756

Epistola Informatoria In Causa Vertente: Inter Celsissimum ... Episcopum Constantiensem, Ac Conventum Augiensem Ord. S. Ben. Ad ... Pontificem Benedictum XIV.; [S.l.] [1754]

Rechtlich documentirter Beweis, daß sich der R. Adelich v. Welserische ... Blut Bann zu Neunhof ... über Tauchersreuth ... erstrecke; S.l. 1773

Gründlicher und Documentirter Beweiß, daß die von Päbstlichen Bullen, und einer Vorgegebenen Kayserlichen Bewilligung herrührende Vereinigung der gefürsteten Abtey Reichenau in Schwaben mit der Bischöfflich-Constanzischen Tafel vor einem unpartheyischen teutschen Richter auf keine Weis bestehen könne; S.l. 1756

Unwiderlegliche Antwort auf die Constanzischer Seits bekannt gemachte so rubricirte, ohnumstößliche Sätze über den richtigen und legalen Hergang der Incorporation der Abtey Reichenau; S.l. 1756

Ohnumstößliche Sätze von dem unrichtigen und illegalen Hergang der Incorporation der Reichs-Abtey Reichenau, mit dem Hochstifft Costanz, wie selbe von Anfang, ohne Vorwissen des Kaysers und Reichs zu Rom erschlichen ...; S.l. 1756

Copia Fernern Antwortt-Schreibens von seiten Ihrer ... Gnaden zu Salzburg, An Des Herrn Bischoffs zu Münster ... in der Erbmänner-Sache; S.l. 1711

Kurtze Antwort und Anmerkungen über die ... Frage: ob Ihro Majest. die Königin von Ungarn ... die ... Churwürde ... zu gebrauchen berechtiget seyen, daß Sie mit Ihrem voto bey Wahl-Reichs-Deputations-Collegial-Tagen ... zu admittiren?; [S.l.] [ca. 1740]

Winckelzüge, die Constanz und dessen Helfers-Helfer in der bekannten Reichenauer Streit-Sache zu Ausführung des unter ihnen gemeinsam abgeredeten und fest beschlossen gewesenen Systems, zur Bevortlung und gesuchter gänzlicher Abstiftung dieses uhralten Immediat-Stifts, seit dem Jahr 1747 aller Orthen künstlich anzubringen gewust; S.l. 1764

Ohnumstößliche Sätze von dem unrichtigen und illegalen Hergang der Incorporation der Reichs-Abtey Reichenau, mit dem Hochstifft Costanz, wie selbe von Anfang, ohne Vorwissen des Kaysers und Reichs zu Rom erschlichen ...; S.l. 1756

An Eine hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung unterthänigstes Memorial betreffend den unrichtigen, und illegalen, auch Reichs-Constitutions- und Wahl-Capitulations wiedrigen Hergang der vermeintlichen, denen Concordatis Nationis Germanicae und der Kayserlichen Wahl-Capitulation offenbahr entgegen lauffenden Incorporation der Reichs-unmittel- und lehnbaren Abtey Reichenau mit dem Hochstifft Constanz; S.l. [1756]

Kurtzer Abriß der aus eigenen Bischöflich-Costanzischen Documenten, oder sogenannten Archival-Uhrkunden genommenen Nachweisung, mit welchem Recht die Reichs ohnmittelbare Abtey Reichenau O.S.B. an das Bistum Costanz gekommen ...; S.l. [ca. 1760]

Winckelzüge, die Constanz und dessen Helfers-Helfer in der bekannten Reichenauer Streit-Sache zu Ausführung des unter ihnen gemeinsam abgeredeten und fest beschlossen gewesenen Systems, zur Bevortlung und gesuchter gänzlicher Abstiftung dieses uhralten Immediat-Stifts, seit dem Jahr 1747 aller Orthen künstlich anzubringen gewust; S.l. 1764

Winckelzüge, die Constanz und dessen Helfers-Helfer in der bekannten Reichenauer Streit-Sache zu Ausführung des unter ihnen gemeinsam abgeredeten und fest beschlossen gewesenen Systems, zur Bevortlung und gesuchter gänzlicher Abstiftung dieses uhralten Immediat-Stifts, seit dem Jahr 1747 aller Orthen künstlich anzubringen gewust; S.l. 1764

An die Römisch-Kaiserliche, auch in Germanien, und zu Jerusalem Königliche Majestät etc. etc. allerunterthänigster Libellus Revisorius; S.l. 1754

An die Römisch-Kaiserliche, auch in Germanien, und zu Jerusalem Königliche Majestät etc. etc. allerunterthänigster Libellus Revisorius; S.l. 1754

Schreiben aus Wetzlar vom 12. September 1797.; [S.l.] [1797]

Benachrichtigung des zu Mecklenburg ... regierenden H. Hertzogen Carl Leopolds, was ... mit dero ... Vasallen und Unterthanen, in puncto des von ihnen ... zu praestirenden schuldigen Beytrags zur nöhtigen Landes-Defension seithero weiter vorgekommen ist; Rostock 1718

Rechts-begründete Widerlegung des von Hoch-Fürstlich-Mömpelgardischer Seiten sowohlen In teutsch- als auch frantzösischer Sprach durch den Druck divulgirten und diesseitige Rechts-Befügniß nur mehrers bestärckenden Facti in Sachen des Regierenden Herrn Hertzogens Eberhard Ludwigs ...; S.l. [ca. 1725]

Memoire Pour servir d'Instruction à Mons. le Baron de Fonseca sur l'Affaire d'Ost-Frise; S.l. [ca. 1730]

Actenmäßige Beschreibung, was es mit der Evangelischen Pfarr-Kirche zu Auffsees vor eine Beschaffenheit hat ...; S.l. 1737

Memoriale des Herz. Ernst August zu Sachsen ... in Sachen gegen den Abt zu Fulda, wegen der von ihm im Amte Fischberg in Besitz genommenen Unterthanenschaft; Eisenach 1744

An Eine Hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung ferneres unterthänigstes Memorial betreffend die von dem Hochlöblichen Chur-Mayntzischen Reichs-Directorio verwegerte Dictatur desjenigen Memorials, so sub dato Regenspurg d. 10. November 1756 wegen Incorporation der Reichs-unmittel- und Lehnbahren Abtey Rreichenau mit dem Hochstifft Constanz sammt darzu gehörigen Deductionen ... übergeben worden; Regensburg [1757]

Memorial in Sachen des Hochstifts Worms contra Burgermeister zu Worms ...; S.l. 1746

Gräflich-Stollbergisches Pro-Memoria wegen der Grafschaft Rochefort; S.l. 1736

Abgedrungene Notamina auff die ohnlengsthin heraußgekommene sogenandte Warhaffte Gegen-Information, daß Sequestrirte Ampt Böckelnheim betreffent; S.l. 1703

Gründlicher Bericht, was für eine Beschaffenheit es habe mit dem Reichs-Matricular-Fuß des Fürstlich Fuldischen Amts Fischberg; S.l. [1727]

Rechtliches Bedenken über die Frage: Ob magistratus Noribergensis sich eines Privilegii Caesarei, vermög dessen, diejenigen Nürnberger, welche das Burger-Recht aufgeben, obligiret seyn sollen, innerhalb fünff Meilen von der Stadt Nürnberg, sich nicht häußlich nieder zu lassen; S.l. 1731

Merkwürdige Anzeige von der vor kurzem an den regierenden Fürsten von Lippe-Detmold von seinen Agnaten, eigenen Dienern und Landständen verübten Regierungsentsetzung und Gefangenschaft; S.l. 1795

Memoriale An die Hochlöbliche Reichsversammlung in Regensburg in Betreff einer von dem Kais. und des Reichs Cammer-Gericht zu Wezlar in einer dorthin gezogenen unbefugten Appellations-Sache, in Sachen Knaurn contra Stengel dem Hochf. Haus Brandenburg-Anspach und Bayreuth dann Kais. Landgericht Burggrafthums Nürnberg, zugefügt wordenen ganz unleidlichen Bekränkung des habenden Privilegii de non appellando limitati ...; S.l. 1782

Pro-Memoria in Sachen Stollberg, gegen Löwenstein, wegen der Herrschaft Rochefort; S.l. 1736

Promemoria von Seiten des fürstlichen Hochstifts Speyer gegen die Baden-Durlachische Druckschrift, betitelt: Das Recht des Makrgräfl. Gesamt-Hauses Baden überhaupt, wie auch der Baden-Durlachischen Linie insonderheit auf die Grafschaft Eberstein; Regensburg 1767

Hochfürstlich Hessen-Darmstädtischer Gesandschaft Memoriale ad Comitia, dd. Regensb. d. 13. May 1774, die Beeinträchtigung von dem Teutschen-Ritter-Orden der Hessen-Darmstädtischen Territorial-Hoheits-Rechte in der Commende Schiffenberg betreffend; [Regensburg] [1774]

Beweiß, daß die in Sachen Hövelich wieder Bronckforst Jetzo von Winkelhausen wieder den Herren Fürsten zu Salm zur Vertheydigung des Fürstl. Salmischen auf den Reichs-Tag genommenen Recursus zum Druck beforderte sogenandte Abfertigung gantz unerhebliche und handgreiflich nichtige Gründe enthält; S.l. ca. 1740

Drittes Pro-Memoria in Sachen des Hrn. Kammerrichters Hochgr. Exc. Namens Dero Herrn Sohns des Grafen Johann Spaur, Domherrn zu Salzburg und Brixen, contra des Herrn Erzbischoffen und Fürsten zu Salzburg Hochf. Gnaden Mandati S. C. in specie den ergriffenen anmaßlichen Rekurs betr.; S.l. 1782

Memoriale An die Hochl. Reichs-Versammlung zu Regensburg, in Betreff Eines Hochf. Kays. Hofraths beschwerlichen Verfahrens in dem zwischen dem Hochf. Hauß Brandenburg-Onolzbach und dem hohen Teutschen Orden in specie der Teutschmeisterischen Regierung zu Mergentheim, obwaltenden Chausee-Bau-Differenzien von der Hochfürstl. Brandenburg. Gesandtschaft übergeben; S.l. 1781 - 1782

Abdruck einiger Beilagen in Sachen der Abtei Wadgassen ...; S.l. 1792

Oeffentliche Prüfung über die Schulübungen der vierten Classe in dem kleinern churfürstlichen Gymnasium der Gesellschaft Jesu zu München; München 1771 [Mayrin]

Churfürstlich-Baierische hoher und niederer Schulen-Ordnung; Ingolstadt 1774 [Lutzenberger]

Anzeige des neu errichteten churf. akademischen Collegii zu Neuburg an der Donau; München 1787

Promemoria die von denen Churfürstlich Pfälzischen Trouppes ... geschehene ... Occupation der Graffschaft Sayn betreffend; S.l. 1742

Allerunterthänigste Pro-Memoria additionalis, worinnen der Punctus derer drey Josten von Oberbecken, womit ... die Richtigkeit, daß Jost von Overbeck, des Erblassers Groß-Vatter ... drey Weiber gehabt, ... vor Augen geleget wird; S.l. 1744

Kurtze und Acten-mäßige Information wegen derer von Seiner Königl. Majest. in Pohlen und Chur-Fürstl. Durchl. zu Sachsen Wider Das Fürstl. Haus Schwartzenburg Verhängten Thätlichkeiten; S.l. [ca. 1705]

Information über den Verlauff und Ursachen, Weßhalben Wilhelm Friderich Marggraf zu Brandenburg ... Dero ehemaligen General-Superintendenten Chur ... Ehr-Händel .. seiner Aemter gar entsetzen lassen; Onolzbach [1710]

Summarischer Innhalt des unterm 10. [zehnten] Aprilis 1731 bey höchst-preißlichen Kayserl. Reichs-Hoff-Rath, nomine der Mömpelgardischen Frauen Wittib ... geb. Freyin v. Lesperance übergebenen Exhibiti ...; S.l. 1731

Vorläuffige Information, welchergestalten die Churfürstliche Durchlaucht zu Pfaltz sich keiner Feudal-Cognition in der zum Theil Lehnbaren Graffschafft wird zwischen Herrn und Unterthanen anzunehmen befugt; S.l. [1742]

Der K[öniglich] Preußischen Gesandtschaft Memoriale Zur Antwort auf das ... dictirte Mecklenberg-Strelitzische Memoriale; S.l. 1708

Informatio loco facti-speciei; S.l. 1742

Memorial an eine ... Reichsversammlung zu Regensburg von Fürsten von Oranien; S.l. 1706

Memorial An des R. Reichs Churfürsten, Burgermeister und Raths der H. R. Stadt Windsheim; S.l. 1721

Nachtrag zur kurzen aber Cameral-Aktenmäßigen Nachricht in Sachen Müller contra die Maurermeister-Innung zu Frankfurt; S.l. 1770

Kurze und zuverläßige Nachricht von der im Namen der Gräflich und Freyherrl. Familie von Leonrod wider das Hochfürstl. Haus Brandenburg-Culmbach erhobenen nichtigen Spolien-Klage, von dem darauf erfolgten Verfahren des Kayserl. Reichs-Cammer-Gerichts und der vorgehabten Vollstreckung des Cammergerichtl. Urtheils, dann von der Lage, worinnen sich diese Sacher dermalen befindet; Bayreuth [1767] [Langbein]

Memoriale An Eine ... Reichsversammlung ... Von der Hochfürstl. Constantzischen Gesandtschaft übergeben ...; S.l. [1712]

An Eine ... Reichsversammlung ... Memoriale Mit Beylagen von der hochfürstl. Stabloischen Gesandtschafft ... übergeben; S.l. 1721

Kurtze in iure et facto gegründete Information von der am 6. Nov. 1708. auf die Durchlauchtigste Princessin zu Schleßwig Hollstein Gottorff, Maria Elisabetha zur Abtissinn des ... Reichs-Stiffts Quedlinburg ... gefallenen Wahl; S.l. 1709

Hoch-Fürstl. Brandenburg-Onolzbachische Replic und Gegen-Antwort Auf das Ad Gravamen Nro. CXXI. Sub Rubro Aichstädtischer Gegen-Information und Antwort Zum Vorschein gekommene Impressum, die dem Hoch-Fürstl. Hauß Brandenburg-Onolzbach ex Instrumento Pacis Westphalicae gebührende Restitution der Pfarren Cronheim und Göllersreuth betreffend; S.l. [ca. 1730]

Kurtzes Pro Memoria in der Oettingischen Successions-Sache; S.l. 1732

Information von der Bewantniß der jetzigen Hildesheimischen Sachen anno 1711; S.l. 1711

Memoriale An Eine Hoch-Löbliche Reichs-Versammlung zu Regenspurg Von dem Residenten des Staats der vereinigten Niederlanden, Die Schweitzerische Troublen betreffend; S.l. [1712]

Diejenige Schrifften, Handlungen und Gegenhandlungen, So zwischen Ihro Königlichen Majestät in Schweden, Als Jetzt-Regierenden Landgraffen zu Hessen-Cassel, wider Die Herren Landgraffen Ernst und Christian zu Rotenburg und Eschwege, Wegen Besatzung der Vestung Rheinfels, Bey dem Hochpreißlichen Käyserlichen und des Reichs Cammergericht zu Wetzlar bis hierhin ausgegeben und gewechselt seyn. Woraus Jederman urtheilen kann, Wer von beyden Theilen ein obsiegliches Urtheil zu gewarten, und die Gerechtigkeit der Sachen vor Sich habe; [S.l.] 1736

An des H. R. R. Churfürsten ... memoriale [der Stadt Speyer]; Speyer [1716]

H. C. L. Reichs-Freyherrn von Closen-Haydenburg von der schwäbisch-rheinischen Linie, gerichtliche Legitimation ad familiam der baierischen Linien von Closen; S.l. [1799]

Mémoire instructif concernant l'état de la comté imperiale de Sayn, et le droit de succession de la maison de Brandenbourg-Onolzbach dans la partie de la dite comte ...; S.l. 1741

Facti Series Leodiensis Scriptoris Refutata; [S.l.] [1718]

Manifest, Worinnen gezeiget wird, auf was gerechte und aufrichtige Weise Seine Hochfürstliche Gnaden zu Costantz in der zwischen Ihro und Löblicher Eydgnoßschafft erwachsenen Mißverständnüß bißhero verfahren seyn ...; S.l. 1713

Memoriale nomine ... episcopi ... Leodiensis Frising. transitum militis Caesarei Austriaci; S.l. 1746

An Eine höchstansehnliche Reichs-Versammlung zu Regenspurg Unumgänglich gemüssigtes Memoriale, Herrn Friderich Anton Ulrichs, Grafens zu Waldeck, Pyrmont und Rappoltstein, betreffend die Succession in die Graffschafft Rappoltstein Anno 1709; S.l. [1709]

Memoriale informationum An die ... Reichsversammlung ... von der Würtzburg. Gesandtschafft ... In ... Klagsach Schultheisen ... zu Bochsheim ...; Würzburg 1721

An die Römisch-Kayserliche und Königliche Catholische Majestät allerunterthänigstes Supplicatum in Sachen Zacharias Buckens zu Nürnberg contra Bürgermeister und Rath daselbst, puncto liberationis nexu civico; S.l. 1730

Hochfürstlich Hessen-Rheinfelsisches Memoriale An Die Hoch-löbliche Reichs-Versammlung in Regenspurg, die Vestung Rheinfelß cum pertinentiis betreffend; S.l. [1790]

Pro-Memoria Oder Gründliche Bewährung Daß Das Heßische Austregal-Conventional-Gericht weder in denen beyden obhandenen Strittigkeiten über Die Hanauische Mobiliar-Verlassenschafft und Das Amt Babenhausen vorbey gegangen werden könne, Noch weniger aber ein Non Ens seye; [S.l.] 1737

Summarische Facti Species, Nebst Anzeig einiger Meritorum Causae, Des bey einem Churfürstl. Hochlöbl. Hof-Rath in München anhängigen Proceß, Joseph Antoni von Kyrein Contra Den Churfürstl. Hof-Gerichts-Advocaten Lit. Johann Michael Surauer als ex Officio gnädigist aufgestelten Curatorem Litis des nächst Tölz, ohne Landesherrlichen Consens, errichtet Friderich Nockherischen Calvari-Bergs-Kirchen-Gebäu, und wider das expresse Landsherrliche Verbott vor die Eremiten darauf gestüffteten Beneficii simplicis, In Puncto Nullitatis Ecclesiasticarum Fundationem, & respectivè Successionis ab intestato, die Friderich Nockherische Verlassenschafft betreffend; [S.l.] [1759]

Memoriale An Die Hochlöbliche Reichs-Versammlung Von der Chur-Bradenburgischen Gesandtschafft In puncto Moderationis ulterioris Des auf Sr. Königl. Majestät in Preussen Herzogthum Magdeburg hafftenden Cammer-Matricular-Anschlags; S.l. [1722]

An Des Heiligen Römischen Reichs Evangelischer Churfürsten, Fürsten und Ständen Zu gegenwärtigem Reichs-Tag Gevollmächctigte Räthe, Botschafften und Gesandte gantz dienstliches Memoriale Der Hoch-Fürstl. Oßnabrückischen Gesandtschafft, Des Oßnabrückischen Dohm-Capituls Und Anderer von der Römisch-Catholischen Clerisey im Hoch-Stifft Oßnabrück fortwährende Widersetzlichkeit ... betreffend; S.l. [1721]

An Eine Hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung Zu Regenspurg Geziemendes Memoriale Mit Beylagen a Num. 1 biß Num. 6 inclusive, Von Der Hochf. Lüttigischen Gesandtschafft daselbst, Die von dem Hochstifft und Fürstenthum Lüttig rechtlich suchende Moderation seines allzuhoch angesetzen sowohl Reichs- als Cammer-Matricular-Anschalgs betreffend; S.l. [1721]

Compendiosa Repraesentatio, Injustitiae Attentatorum Norimbergensium, ..., In Sachen Brandenburg-Bayreuth, contra Nürnberg, Das Crackerische Bräu-Hauß zu Kalchreuth betreffend; Bayreuth 1703 [Amelung]

An Die noch fürwehrende Hochlöbliche Reichs-Versammlung Memoriale Von Des H. Röm. Reichs Fürsten und Bischoffen zu Freysingen etc. etc. Die Moderation des Cammer-Matricular-Anschlags betreffend; S.l. [1721]

An Eine Hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung zu Regenspurg höchst-necessitirtes Memoriale von Reichs-Praeatur und Stüfft Salmansweyler, um Mit-Beliebung des von der Röm. Kays. Maj. allergnädigst zu erkannten Reichs-Matriculatus-Moderation biß auf die remanirende 76 Gulden; Salm 1723

Anmerkungen über die Hessen-Darmstädtische also genannte argumenta petitoria; S.l. 1738

Wahrhaffte Vorstellung des Status Religionis im Bisthumb Worms, wie solcher im Jahr 1624 & respective vor der Böhmischen Unruhe, wie auch zur Zeit des Rißwickischen Friedens gewesen ... oder Gravamina der Römischen Catholischen in Dioecesi Wormatiensi, contra Protestantes; S.l. [1715]

Actenmäßige Geschichts-Erzehlung In Sachen der verwittibten Freyfrau von Quadt zu Buschfeld, gebohrnen von Hatzfeld, Implorantin, gen die Gebrüdere modo Trierischen Thumsängern Otto Sigismund Freyherrn von Quadt, Opponenten; S.l. [ca. 1745]

Höchstgemüßigte Anzeige, an Eine Hochlöbliche Reichs-Versammlung Von Sr. Hoch-Fürstl. Durchl. dem Hertzoge zu Mecklenburg ... das ... wiederspenstige ... Betragen ... einiger Vasallen in Puncto des Beytrages ... betreffend; Rostock [1717]

Wahrhafte Geschichts-Erzehlung in Sachen Ferdinand Welckers Chur-Pfaltz Kellern zu Werschau und Schwetzingen Appelantes, contra den Churfürstlichen Hof-Medicum Tit. Harre Nahmens seines und deren Morlochischen Kinder Appellaten, Puncto donationis et praelegati; S.l. [1756]

Kurze und Aktenmäßige Erläuterung Uber des Schwäb. Creyses und des fürstl. Hauses Würtemberg. Churf. Matricular-Anschlag, de anno 1669 ... betr.; Ulm 1740

An Eine Hochlöbl. allgemeine Reichs-Versammlung Ubergebenes Memoriale Zu Ablehnung Derer in der von Ihro Königlichen Majestät zu Dännemarck-Hollstein-Glückstädtischen Gesandschafft ... Brockdorff contra Reventlau betreffend ...; S.l. [1727]

Bemüssigte Grund- und Actenmäßige Ableinung Derer sogenannten Anmerckungen Uber- die von des Herrn Bischoffs zu Lüttich Hochfürstl. Gnaden, wie auch von dem Fürstl. Hause Löwenstein-Wertheim, bey dem Hochlöblichen Reichs-Convent zu Regenspurg gegen das Kayserliche Cammer-Gerichts-Urthel vom 20. Octobr. 1732. die Grafschafft Rochefort betreffend, angebrachte Beschwerde; [S.l.] 1737

Project Eines Neuen Vergleichs, Zwischen E. E. Rath und Löblichen Burgerschafft, Der Käyserl. Freyen Reichs, auch Mahl- und Crönungs-Stadt Franckfurth, Wie dieselbe durch die höchst- und hochansehnliche Chur-Fürstl. Mäyntz- und Hochfürstl. Darmstättische Käyserl. Subdelegations-Commission gefasset, Und an den Burgerlichen Außschuß am 16. Apr. 1714. zu ihrer gehorsamen Erklärung im Nahmen der Burgerschafft in Gnaden communicirt: So dann, Gehorsame Vorstellung, Auß welchen Considerationen und zumahl ohne Herstellung der in vorigem Burger-Vertrag, außgetragener vornehmsten Puncten, vor jetzo kein Recess sich erheben lassen sondern außzustellen sey, biß die Ingredientia besser praeparirt: Mit beygefügten denen Burgerlichen Deputirten auffgegebenen Monitis über die entworffene Articulen; [S.l.] [1714]

Kurtze und nöthige Anmerckungen über eine ohnlängst von der Mecklenburgischen Ritterschaft ... herausgegebene Schrifft, so von ihr begründete Widerlegung ... betitult worden; S.l. [ca. 1718]

Eines impressi betitlet Actenmäßige gründliche Vorstellung der ... Beschaffenheit des von dem Hoch-Gebohrnen Gr. Albrecht Wolfgang zu Lippe und Schaumburg formirten Anspruchs ...; Bückeburg 1734

Churfürstliche-Mayntzische Anmerckungen Auf das Königl. Circular-Rescript sub dato Wien, den 2. Febr. 1742; Maynz 1742

An die Röm. Kayserliche Majestät ... Allerunterthänigste Anzeige, ... in Sachen Sr. Churfürstl. Durchlaucht zu Trier ... contra Herrn Grafen von Nassau-Weylburg et Consort; S.l. [1722]

Species facti in Sachen weyl. Cämmerers Fdr. v. Steinberg modo dessen Allodial-Erben contra die Stift-Paderbornische Lehn-Cammer; S.l. 1755

Facti Species mit rechtlicher Begründung Des Herrn Hertzogs zu Sachsen-Gotha und Altenburg Hoch-Fürstl. Durchl. habender Befugniß zu der über des minderjährigen Herrn Erb-Printzens zu Sachsen-Weymar und Eisenach Durchl. angetretenen Vormundschafft und damit verknüpfften Administration dieser Fürstlichen Lande 1748; S.l. 1748

Pro-Memoria betreffend die im Fränckischen Crayß gelegene, von dem Fürstenthum Wirzburg relivirende Lehen zu Wilhelms Dorff und Neidhardswind; [S.l.] [1771]

Kurtze General-Abfertigung des Ohnlängst im Druck zum Vorschein gekommenen Anti-Palladii ... In Sachen Herrn Stadt Bürgermeister der Fr. Stadt Wormbs contra d. geistl. Vikariat-Amt; S.l. 1733

Gründliche Ablehnung der Fuldaischen vermeynten kurzen ... Beweiß-Gründe, die von dem Amt Fischberg abzustellende Reichs- und Creyß-Praestanda betreffend; Schleusingen 1751 [Fleischer]

Anrede über den Nutzen ... welcher ... durch bessere Erziehung der Landjugend zufließt ...; Straubing 1791

Kurtzer Entwurff, was bey solenner Beerdigung der fünfften Monarchie in dem Castro-Doloris, in der Procession, in der Parentation &c. zu Pariß den 20. Jun. 1706. merckwürdiges vorgegangen; Naumburg 1706 [Hesse]

Jammer-volle Thraenen, welche das entkräfftete Sachsen zu den Füssen I. K. M. von Schweden Caroli des XII. ... vergossen; Leipzig 1707

Kurtze Relation von demjenigen, was vor Barcellona vom 6. bis den 12. May 1706 ... vorgangen; S.l. [1706]

Beschreibung der Reiße und Beylagers Festivität Prinzeßßin Margarethen Ertz-Hertzogin zu Oesterreich ...; S.l. 1707

Extra-Currier Auß Lappland über Venedig den 37. Febr. stylo novo; S.l. [ca. 1706]

Executions-Ordnung Kaiser Joseph I., betr. Eintreiben der Kontributionen im eroberten Bayern; München 1706

Kurtz-gefaßter, curieuser Verlauf und umständlicher Bericht von der entsetzlichen Revolte und Rebellion im Churfürstenthum Baiern, deren schleinigen Anfang, verwegenen Fortgang und blutigen Ausgang betreffend; Keisertreu [1706] [Wohlgemut]

Turba Polono-Suecica; S.l. [ca. 1706]

Send-Schreiben an einen guten Freund; S.l. 1707

Abschrifft der von ... Prinz Eugenio von Savoyen an die in dem Mayländ. Castell befindliche Besatzung ergangenen schrifft. Ermahnung; S.l. 1707

Allerneueste bisher geheime, und sehr gebräuche Kriegs-Maximen; S.l. [ca. 1706]

Capitulation oder Bedingnisse, so zwischen der Kays. und französischen Generalität in Italien geschlossen worden; S.l. 1707

An eine hochlöbliche allgemeine Reichsversammlung unterthänigstes Memorial des Prior und Capituls der reichsunmittelbaren Abtey Reichenau O.S.B. Die von Seiten des Hochstifts Constanz fortdaurende Beschwerden betreffend; S.l. [1767]

An eine hochlöbliche, allgemeine Reichs-Versammlung unterthänigstes Pro Memoria; S.l. [1767]

Reinformatio in causa, Oettingen Balderns Impetranten contra Oettingen Wallerstein Impetranten; puncto restitutionis bonorum avitorum; S.l. [1713?]

Wahrhaffte Species facti cum deductione iuris in Sachen Erbgenahmen von Wrede contra Erbgenahmen von Geyer; S.l. 1746

Mémoire pour Madame la Duchesse de Deux-Ponts defenderesse, Contre les veuve et heretiers du Sieur de Waldner de Schweighausen demandeurs; S.l. [ca. 1740]

Unterthenigster commissarl. Bericht ... in Sachen der mehrsten Kirchspiele der mindern Graffschaft Wied wider ... Neuwied; S.l. 1793

Nothgedrungenste In Facto Bestbegründete allerunterthänigste Anzeige, Worinnen Von Seithen der nach Hülff und Rettung sehnlichst seuffzenden gantz trostlosen Dünckelsbühlischen Bürger- und Bauerschafft Dem Höchst-erleuchtesten Deß Heiligen Römischen Reichs Obristen Richter In allertieffester Submission die allerwehemüthigste Eröffnung beschiehet, Daß Der Magistrat Daslebsten Die in Sachen unterm 15. Juny 1726 ergangene Kays. allergerechteste Verordnungen ... In Sachen Dünckelsbühl contra Dünckelsbühl; S.l. [ca. 1730]

Vorläuffige Kurtzgefaßte Erzehlung Dererjenigen Reichs-Friedens-brüchigen That-Handlungen, Welche Bey Gelegenheit des auf ohnstreitigem Reichs-Stadt-Wormbsischen Territorio gestandenen, und von denen Königlich-Französischen Völckern den 30. Octobr. jüngsthin verlassenen Lagers, Von Verschiedenen Hoch-Stifft-Wormbsischen Bauern-Gemeinden, ihrer eigenen Aussage nach, auf Befehl ihrer Obern Gegen Die Reichs-Stadt-Wormbsische Burger und Angehörige An dem Darauf gefolgten Sonntag unter währendem Gottes-Dienst, Zu Jedermanns Erstaunen mit gröblichster Violirung des Stadt-Wormbsischen Territorii höchst-widerrechtlich begangen worden; [S.l.] 1745

An die Römisch-Kayserliche auch zu Hispanien, Hungarn und Böheim etc. Königliche Majestät, Allerunterthänigstes Bitten, auf die Emdische Contraventiones und Thätlichkeiten, insonderheit sint 1728 allergerechtest zu reflectiren und eine prioribus petitis, conforme allergnädigste Resolution ergehen zu lassen ...; S.l. [1732]

Von dem, was die Schüler der ersten Classe in dem churfürstlichen Schulhause zu München gelehret und worüber sie öffentlich geprüfet worden; München 1774 [Akad. Schriften]

Denen Fürstlich Mecklenburgischer Seiten herausgegebenen Benachrichtigungen und Anmerkungen, entgegen gesetzte viel gewissere Gegen-Anmerkungen worinn die Richtigkeit der Ritterschafftl. Schrifften u. Thaten bestätiget ... wird; S.l. 1718

Kurtze Vorstellung Von der wahren Beschaffenheit der Hundert und Sechzig Jahr an dem Kayserl. Cammer-Gerichte rechtshängig gewesenen Sache, über das von Graf Ludwigen zu Stollberg-Königstein und seinen dreyen Töchtern leiblich beschwohrne Pactum und eventuale Lands-Theilung an einem- und seinen Graf Ludwigs Brüdern auch Grafen zu Stollberg-Königstein, am andern Theil; [S.l.] [ca. 1733]

Kurze, aber cameral-actenmäßige Nachricht von der bei dem Kais. Reichs-Cammer-Gerichte anhängig gemachten Sache Joh. Christ. Müller wider die Reichs-Stadt Frankfurt und die dasige Maurer-Meister-Innung, praetensi mandati de non Pontraveniendo dispositioni pacis Osnabrug ...; S.l. 1769

Gründlicher Bericht von dem Recursu an die Hochl. allg. Reichs-Versammlung welcher in Sachen Joh. Joach. Wiedenhawren ... wieder Sr. Churf. Durchl. zu Cölln als Bischoffen zu Hildesheim von Höchst Deroselben am 2. Maji 1748 deßwegen genommen ...; S.l. 1748

Kurzgefaßter Beweiß, daß ein bey einem Reichskriege selbst überzogener und dadurch unvermögend gemachter Reichsstand sein gestelltes Kontingent ferner zu unterhalten nicht verbunden ...; Paderborn 1783

Verordnung Seiner kurfl. Durchlaucht zu Pfalzbaiern ... das von dem Prälatenstande ... zu übernehmende Schulwesen betr.; München 1781

Auszug aus der ... an die hohe Schule zu Ingolstadt ... erlassenen, der letzteren gegenwärtige Einrichtung betreffenden Verordnung; Ingolstadt 1800

Churbayrisches Circular-Rescript, An die auswertige Gesandte und Ministros de dato 8. Jenner 1741.; [S.l.] 1741

Précis de l'Instance d'entre Madame la Duchesse Regente des Deuxponts, comme Tutrice naturelle des Princes et Princesses ses Enfans, et Administratrice de leurs Etats, Terres et Seigneuries, Deffenderesse contre les heritiers de Nicolas Herff, Jacques Hoser et Abraham Miville ...; S.l. [ca. 1725]

Gegen-Promemoria auf das Pro Memoria des Hochf. Gesamt-Hauses Anhalt vom 20. Nov. 1752 ...; [Regenspurg] [1752]

Chur-Brandenburgisches Reprotestations-Pro-Memoria, die Gräflich-Wiedruncklische anmaßliche Praetension auf Ost-Frießland betreffend; S.l. 1747

Kurzer Auszug aus der dem Bambergischen Bericht an die Röm. Kayserl. Majestät angelegte gründlichen und durch glaubhaffte Beylagen bestättigten specie facti in Sachen patris Anselmi ... contra das Fürstl. Hochstifft Bamberg; S.l. [1742]

Resolution. 1) Die Versammlung erblickt in der von der Reichsregierung bisher eingeschlagenen Handelspolitik den richtigen Weg ...; [Erscheinungsort nicht ermittelbar] [1875] [[Verlag nicht ermittelbar]]

Vereinbarungen des Landes-Ausschusses der bayer. Feuerwehren und Beschlüsse der bayerischen Feuerwehrtage; München [ca. 1876] [Krämer]

Schriften über den Münchener Consumverein und andere Consumvereine, nebst Drucksachen einiger anderen Vereine in München; München x. 1876

Führer durch München; München [1876] [Marschalleck]

Feuerlösch-ordnung der Stadt Speyer nebst Dienst-Ordnung der Speyerer Feuerwehr; Speyer 1876 [Buchdruckerei von L. Gilardone]

Anglia - Diner; München 1876

Anglia - Diner; München 1876

Bayerischer Feuerwehr-Verband; München 1876 [Knorr & Hirth]

Petition [mehrerer Eisenhüttenwerke] gegen die Aufhebung des Eingangszolles auf Eisen und Eisenfabrikate, insbesondere Weissblech au den Bundesrat, Cöln, den 5. November 1876; Cöln 1876 [Druck von J. S. Steven]

Denkschrift und Statistik vom Jahre 1876; (M.-Gladbach) 1876 [s.t.]

Schöne Sünderinnen oder Ein neuer Mephisto; Wien 1875 [A. Hartleben]

Eêni aht kXCBi inčili šêrif, aṙakXCBeallarXD6en amêlleri, Pôġosown vê sayir aṙakXCBeallarXD6en MêkXCBtXCBiwplêri vê Yovhannêsin YaytnowtXCBiwnow towr = Yeni Ahd ki İncil-i şerif, arakyalların amelleri, Boğos'un ve sâyir arakyalların mektûpları ve Yovhannesin Haydnutyunu dur; Stampôlta = Stanbulda 1858 [Harutʻiwn PXCBapXCBazeaněn Pasmahanêsintê tʻap ōluntu = Harutyun Papazyan Basmahanesinde tab olundu]

Schriften über den Münchener Consumverein und andere Consumvereine, nebst Drucksachen einiger anderen Vereine in München; München x. 1876

Bilder aus Böhmen; Leipzig 1876 [Fues's Verl. (R. Reisland)]

Die deutsche Industrie und ihre berechtigten Forderungen; Berlin 1876 [Günther]

Gabe des evangelischen Vereins für die Pfalz; Westheim 1876 [Verlag des Vereins]

Dem hohen Reichskanzler-Amt zu Berlin gestatten sich die endesunterzeichneten Spinnereibesitzer nachstehendes Schriftstück über Zoll- und Handelsverhältnisse ... zu unterbreiten, ...; [Erscheinungsort nicht ermittelbar] [1876] [[Verlag nicht ermittelbar]]

Zur Kritik der Schutzzöllnerischen Agitation; Danzig (1876) [Druck von Edwin Groening]

Taxe Reglée Dans le Duché de Wirtemberg: Du Vin; [Erscheinungsort nicht ermittelbar] [1750?] [[Verlag nicht ermittelbar]]

Zustimmungs-Erklärung zu der Petition des Vereins der deutschen Eisen- und Stahlindustriellen vom 22. October 1875 Seitens verschiedener Städte und Gemeinden des Rheinisch-Westfälischen Industrie-Bezirks; [Erscheinungsort nicht ermittelbar] [1875] [[Verlag nicht ermittelbar]]

Beleuchtung der Remscheider Adresse; [Erscheinungsort nicht ermittelbar] [1875] [[Verlag nicht ermittelbar]]

Kurtzer Bericht der Würtenbergischen Theologen, von dem Büchlin, so under dem Namen Doctor Daniel Hoffmans ... 1588 außgangen, mit dem Titel: Errores XVII Jacobi Andreae Doctoris crassiores ...; Tübingen 1589 [Gruppenbach]

Petition des Vereins Deutscher Eisen- und Stahl-Industrieller, die Eisenzölle betreffend; [Erscheinungsort nicht ermittelbar] [1876] [[Verlag nicht ermittelbar]]

Seiner Durchlaucht, dem deutschen Reichskanzler, Fürsten von Bismarck, in Berlin. Düsseldorf, den 26. Mai 1876. Eurer Durchlaucht erlaubt sich der gehorsamst unterzeichnete Ausschuss der vereinigten Kammgarnspinnereien von Deutschland und dme Elsass Folgendes ehrerbietigst vorzustellen ...; [Erscheinungsort nicht ermittelbar] [1876] [[Verlag nicht ermittelbar]]

Kurtzer Außzug und einfeltige aber eigentliche entwerffung der Formulae Concordiae; S.l. 1589

Handbibliothek des bayerischen Staatsbürgers, oder Sammlung sämmtlicher Administrativ-Gesetze, sowie der geltenden bezüglichen Verordnungen u.s.w.; Regensburg 1876 [Manz]

Anleitung zur Behandlung des Tax- und Stempelwesens; Wasserburg 1876 [Dempf.]

Deutsche Auslieferungsverträge; Berlin 1875 [Verl. d. Kgl. Geh. Ober-Hofbuchdr.]

Een nieuw Liedeken, ende gaet op de voys; [S.l.] 1565

Allerdurchlauchtigster großmächtigster Kaiser und König! Allergnädigster Kaiser und Herr! Ew. Majestät direct zu nahen wagen wir unter dem Drucke schwerwiegendster Verhältnisse und hoffen in diesen einen Entschuldigungsgrund für unser Vorgehen zu finden ...; [Erscheinungsort nicht ermittelbar] [1875] [[Verlag nicht ermittelbar]]

Hoher Bundesrath! Angesichts der in neuerer Zeit von einem Theil der Deutschen Industriellen angebahnten und unterhaltenen Bewegung gegen die Ausführung des Reichsgesetzes vom 7. Juli 1873 hat der Deutsche Landwirthschaftsrath in seiner Sitzung vom 18. October 1875 nach eingehenden Verhandlungen beschlossen ...; [Erscheinungsort nicht ermittelbar] [1875] [[Verlag nicht ermittelbar]]

Reiner katholischer Lehrbegriff von der Anrufung der Heiligen vertheidiget gegen die Hyperkritik der Brandenbergischen Predigt; München 1803 [Lentner]

Ein schönes summarisches Stückle, vom Geheimnus der Liebe ... sonderlichen auch wie Christus gantz als Wahrer Gott und Mensch im Leyden gewest; Stainkirchen 1596

Heilige Frücht Der ersten Catholischen Christen-Lehr zu Augspurg; [Augsburg] 1714 [Labhart]

Instrumentum Appellationis A Constitutione Unigenitus Clementis PP. XI. Ad Concilium Generale Futurum; Insulis Flandrorum 1717

Lutherische Anfrage: Warum magst du nit Evangelisch werden? Catholische Antwort: Ich will lieber Alt-Evangelisch bleiben, als Neu-Evangelisch werden; [Augsburg] 1694 [[Uzschneider]]

Sind die Wallfahrtsorte gar so gefährlich? und die Kapitelskorrektionen gar so häßlich?; S.l. 1804

Der Schade Joseph, Wie er heut zu Tage, besonders bey Kirchen und Schulen sich befindet; Franckfurt am Mayn 1687 [Schiele]

Traité des Restitutions des Grands; S.l. 1665

Außführlicher Bericht von der Newen Propheten (die sich Erleuchtete, Gottesgelehrte vnd Theosophos nennen) Religion, Lehre vnnd Glauben ... durch das Predigampt der Christlichen Gemein zu Lübeck, Hamburg und Lüneburg; Lübeck 1634 [Schmalhertz]

Von Appropinquation ... des Discreti-Catholici zu dem Catholico Lutherano; S.l. 1679

Einfaltige Antwort auff die arglistigen Fragstück an die Lutherischen Predigkanten so Newlich zu Freyburg inn Uchtland under dem Namen Sebastian Werro ... außgegangen; S.l. 1586

Acte D'Appel Comme D'Abus De Divers Protestans Des-Interessez; oder Unpartheyischer Protestanten wohlbedächtliche und abgenöthigte Beruffung; S.l. 1735

Entwurf eines Gesetzes, betreffend die Erhebung von Ausgleichs- Abgaben, nebst Motiven; Berlin 1876 [s.t.]

Antwortschreiben an einen vornehmen Ministrum über ein Tractätl genannt: Ausführliche Erörterung der ... Frage, ob und wie zwischen den Lutheranern und Reformirten eine Religionseinigkeit zu hoffen ... sei?; S.l. 1704

Gloreiche Sig Deß heiligen Ignatii In Dem Geistlichen Krieg erhalten; [Augsburg] 1715 [Labhart]

Monita Salvtaria B. V. Mariae Ad Cvltores Svos Indiscretos; [Coloniae] 1733 [Erckel]

Kurtze Abfertigung M. Melchior Warnikens und seiner Verläumbdung; Hamburg 1670 [Naumann]

Etliche schöne trostreiche Gebet unnd Andachten für alle fromme Christen, unnd sonderlich für die jenigen, welche wegen deß H. Evangelii angefochten unnd betränget werden; Nürnberg 1629 [Halbmayer]

Reponse d'un predicateur flamend a la lettre d'un theologien flamend A. D. B. envoyée a mons. l'evesque de Tournay; S.l. [1680]

Eilfertiges Bedencken über einer hochehrwürdigen theol. Facultät zu Jena neulich gedruckte Ablehnung der Verleumdungen ...; S.l. 1729

Lettres d'un theologien flamend A. D. B. a Mons. l'evesque de Tournay; S.l. [1680]

Fidelis admonitio de religione Papistica fugienda, et Lutherana constanter retinenda ad Evangelicos, in Bohemia ...; Wittebergae 1625 [Gormann]

Antwort auff die Frage, ob's eine rechte Ehr sey, wenn ein junger Mann ein alt Weib nimet oder ein jung Weib einen alten Mann nimet; S.l. 1590

Schmalcaldische Artickel, so da hetten sollen auffs Concilium zu Mantua, oder wo es würde sein, von unsers Theils wegen uberantwortet werden ...; Wittenberg 1576 [Krafft]

Gebürliche Abfertigung deß unverschampten Molßheimischen Zundelmans ...; Straßburg 1619

Theologia erronea id est propositiones sub diversis summis pontificibus damnatae, juxta ordinem tractatuum theologicorum dispositae ...; Monachii 1704 [a Gelder]

Stimuli constantiae; Nürnberg 1629 [Halbmayer]

Gründliche Verantwortung der vier streitigen Artickeln, vom h. Abendmahl, von der Person Christi, von der h. Tauffe und ewiger Fürsehung Gottes ...; Leipzig 1593 [Beyer]

Hexaemeron Sive Opus Sex Dierum Positionibus Philosophico-Scripturisticis Juxta [Iuxta] Angelicam Divi Thomae Aquinatis Doctrinam Illustratum Et A Fratribus Discalceatis B. Virginis Mariae De Monte Carmelo In Suo Augustano Collegio ... Disputationi Subjectum [Subiectum]; [Augsburg] [1774] [Stadlberger]

Send-Schreiben wider Doctoris Nicolai Hunnii, Superintendentens zu Lübeck, Buch, dessen Titul Abfall der Römischen Kirchen, Und wider die in neuester Edition vorhergesetzte Vorrede Doctoris Christiani Chemnitii; Lüneburg 1676 [Stern]

Bedencken eines Theologastri; S.l. 1630

Ignatius Der über die Welt, Fleisch, und Höll obsigende David; [Augsburg] 1717 [Labhart]

Denen Weisen verborgene, denen Kleinen aber offenbahrte Wahrheit deß recht-catholischen Glaubens ...; Augspurg 1728 [Labhart]

Schilt deß Glaubens, Wider die jetzund schwebende Irrthumben; Dilingen 1623 [Rem]

Historische Exempel, Was auf die meisten Cometen von Christi Geburt hero erfolget, ...; Nürnberg 1681 [Endter]

Dei In Hominem Amor; Oeniponti 1717

Der Gottliebende Christ oder Einfältiger Unterricht vom Christlichen Glauben, der sünd, buß, heil. Abendmahl, und neuen gehorsam; Franckfurt [ca. 1680] [Zunner]

Religions-Klagen gegen Herrn Peter Trunk, kath. Pfarrer in ... Bretten, samt dessen Beantwortungen; [Mannheim] (1779) [[Bender]]

Unvorgreiffliches Bedencken über M. Christian Weissen's ... Untersuchung der Gnadenzeit ...; Frankfurt 1700

Bescheidenliche Antwort auff das kurtze deutsche im Truck ausgesprengte Bekentnis D. Samuel Hubers von der ewigen Prädestination, Versehung, Verordnung und Erwehlung der Menschen zur Seligkeit; Wittemberg 1595 [Welack]

Warer Bericht, warumb das alt Römisch Calender dieser Zeit nothwendig ersehen und gebessert worden; Meyntz 1584 [Behem]

Schrifftmässiger Vnterricht von der Weise der Gegenwart und Gemeinschafft des wahren Leibes ... im heil. Abendmahl; S.l. 1657

Abtruck zweyer Schreiben, deren erstes eine lateinische Schrifft deß Synodi der Laiptzigischen, Wittenbergischen und Jhenischen Theologen & wider & Danielem Hoffmannum & a. 1593 das ander eine deutsche Apologia & Danielis Hoffmanni & de a. 1594.; s.l. 1597 [Erben]

Apologia der Widerlegung Münsterischer Jnquisition; S.l. 1586

Kurtzer Bericht von gemeinem Kalender; Newstadt a.d.Hardt 1583

Apologia, d.i. gründliche Verantwortung über der Schmählichen ... Aufflage Jacobi, Probstes zur Stainitz in Steyer ... wider Johannem Deltzerum ... zu Thonauwörth Diaconum; Onolzbach 1607 [Bohem]

Rezension über Rezension oder endlicher Machtspruch über die Strittigkeiten in der Pfalz zwischen Herrn Trunk, Herrn Sambuga, Herrn Landdechant, seinem Kaplane und Kompagnie; Im lieben Deutschlande 1781

Einfaltiger bericht den leidigen schädliche[n] span der Evangelischen, von dem ... Sacrament deß Nachtmals; S.l. 1588

Bescheidenliche Antwort auff das kurtze deutsche im Truck ausgesprengte Bekentnis D. Samuel Hubers von der ewigen Prädestination, Versehung, Verordnung und Erwehlung der Menschen zur Seligkeit; Jena 1595 [Richtzenhan]

Theologia naturalis sive liber creaturarum; Lugduni 1541 [de Gabiano]

Der Herrn Theologen in den dreien löblichen Universiteten, Leiptzig, Wittemberg, und Jhena bestendiger warhafftiger Bericht, aus was Ursachen die Prediger zu Zerbst, welche sich unter dem Namen der Kirchendiener im Fürstenthumb Anhalt verkauffen, bißhero dem christlichen Werck der Concordien und desselbigen Apologia entgegen gesetzt haben, unnd was von jnen zu halten seye; S.l. 1586

Standhafte Widerlegung der sogenannten ausführlichen königlich-preußischen Beantwortung der von dem Wiener Hof herausgegebenen kurzen Verzeichnus einiger aus denen vielfältigen von Seiten des Königl. Preußischen Hofs wider die Berliner- und Dreßdner Tractaten ausgeübten friedbrüchigen Unternehmungen; Wien 1757 [Trattner]

Actenmässiger Unterricht die Chur-Böhmische Wahl-Stimme und deren Ausübung betr.; S.l. 1741

Reichs-Hof-Raths-Conclusum de dato 13. Septembris 1756; S.l. 1756

Sammlung der Kaiserlich-Königlichen Landesfürstlichen Gesetze und Verordnungen in Publico-Ecclesiaticis; Wien 1784 [Trattner]

Nürnbergische ... Vorstellung, die Aufhebung der Coburgischen Nach-Steuer-Freyheit betreffend ...; S.l. 1732

Kayserliches Commissions-Decret, An den Reichs-Convent zu Regenspurg, Wegen des von Franckreich, der Rothenischen Wahl halber mit Ihrer Kayserlichen Mayestät und dem Heil. Römischen Reich gebrochenen Friedens ...; Regensburg 1732 [Lentz]

Büchsenmeysterei; Straßburg 1529 [Egenolph]

Keyser Friderichs Reformation aller Ständ; Frankfurt a. M. 1531 [Egenolph]

Vorzeichnus der Zeugnissen heiliger Schrift, vnd der alten reinen Kirchen Lerer Wie dieselbigen von der Person, vnd Göttlichen Ma iestät der Menschlichen Natur unsers Herrn Jhesu Christi, zur rechten der Allmechtigen Krafft Gottes eingesetzt, gelehret vnd geredt haben; Dreßden 1580 [Stöckel u. Bergen]

Reichs-Gutachten; Augspurg 1736 [Lotter]

Von deß Heiligen Römischen Reichs der Churfürstlichen Pfaltz zustehendem Vicariat kurtzer Bericht; Haidelberg 1614 [Vögelin]

Actenstücke, die bey der Reichsversammlung wegen des bevorstehenden Friedensgeschäftes angestelleten Berathschlagungen betreffend; S.l. 1761

An Einen Hochlöblichen Rath gehorsamste Vorstellung der Genannten des grössern Raths allhier den Losungeid betreffend; Nürnberg 1791

Verzeichnus der Chur-Fürsten, Fürsten und Stände deß Heil. Römischen Reichs, wie Dieselbe auf dem Von Dem Allerdurchleuchtigsten, Großmächtigsten und unüberwindlichsten Fürsten und Herrn Herrn Leopoldo Dem Ersten dieses Nahmens erwehlten Römischen Kayser ...Nach ... deß Heil. Römischen Reichs-Stadt Regenspurg auf den 8. Junii Anno 1662. ausgeschriebenen ... Reichstag ... allhie erschienen, auch was für Herren Abgesandte seithero sich nach und nach allhier eingefunden ...; [S.l.] 1689

Deß Heiligen Reichs Stadt Kempten allgemeine Außlagen und anders, so dieselbe wegen der Frantzösischen und Chur-Bayerischen Truppen von Anno 1701 biß 1704 für Contributiones, ... erlitten; S.l. 1704

Evangelium Nicodemi; [Augsburg] [ca. 1525] [[Ulhart]]

Das ist der Pabst; oder Antwort auf die dreiste Frage: Was ist der Papst?; Augsburg 1782 [Bullmann]

Dissertatio de renunciatione successionis linearis cognaticae; S.l. 1711

Acta Pvblica oder Sammlung aller Staatsschriften, welche seit denen im Jahr 1756. zu London und Versailles geschlossenen Allianz-Tractaten an das Licht gekommen sind und noch kommen werden; Wien und Prag 1756 [Trattner]

Vorzeichnus der Zeugnissen heiliger Schrifft und der alten reinen Kirchenlehrer. Wie dieselbigen von der person, und Göttlichen Maiestet der Menschlichen Natur unsers Herrn Jesu Christi, zur Rechten der Allmächtigen krafft Gottes eingesetzt, gelehret und gered haben; Tübingen 1580

Glaubwirdige ... Verzeichnuß und Beschreibung deß ... Urtheils ... welliches Pontius Pilatus ... über ... Jesum Christum ausgesprochen und gefellt; Magdeburg 1584 [Franck]

Eydgnössisch-Schweytzerischer Regiments Ehren-Spiegel oder Kurtzer Entwurff der Regierung und Staats-Ordnung Hochlobl. 13 Cantonen ...; Zug (1706) [Rooss]

Eydgnössisch-Schweytzerischer Regiments Ehren-Spiegel oder Kurtzer Entwurff der Regierung und Staats-Ordnung Hochlobl. 13 Cantonen ...; Zug (1706) [Rooss]

Gründliche Anmerckungen über das zu Berlin 1745 durch den Druck bekandt gemachte so betitelte Manifest Sr. Königln. Majest. in Preußen gegen den Chur-Sächßischen Hof; Dreßden 1745

L' astree de Baviere respondante av discovrs monstrant le notable interest qve le pvblic a en la cavse palatine; [S.l.] 1643

Rettung des chur-pfältzischen Vicariats; Haidelberg 1615 [Vögelin]

Von des hl. Römischen Reichs, der Churfürstlichen Pfaltz zustehenden, Vicariat, kurtzer Bericht; Heidelberg 1614 [Vögelin]

Unfürgreiffliche Erinnerungs Punkten Und Bedencken, Eines bey der Pfältzischen Chur Sach nicht Interessirten, Uber den Außschlag, so von einem, der sich ein Unpartheylichen Tertium Intervenientem nennt, im verschinen 1643. Jahr in den Druck verfertigt worden, mit diser Inscription: Eigentliche und mit den Actis einstimmige Relation ...; S.l. 1644

Brevis Manifestatio Anti-Manifesti Bavarici; [S. l.] 1640

Kurtzer Beweiß, Daß Die genannten Reformirten oder Calvinisten ... verbunden seyen, zu denen der Augspurgischen Confession zugewandten Kirchen, mit Ablegung ihrer in denen beyderseits strittigen Lehr-puncten bißhero geführten Meinungen, zu tretten, und jener Lehre anzunehmen ...; Straßburg 1673 [Spoor]

Verzeichnuß derjenigen Churfürsten, Fürsten ... wie sich dieselbe auf dem ... nach ... Regenspurg 1662 außgeschriebenen Reichs-tag ... biß 1719 continuiret ... worden; Regensburg 1719 [Hofmann]

Rechtliche Abhandlung von dem Vorzug derer Stammsvettern vor denen Töchtern bey der Erbfolge in teutsche Reichs-Länder, aus denen alten teutschen Rechten und dem durchgehenden Herkommen hergeleitet; [S.l.] ca. 1750

Moses vindicatus, sive asserta historiae creationis mundi aliarumque, quales a Mose narrantur veritas; Amstelodami 1694 [Gallet]

Sammlung der Kaiserlich-Königlichen Landesfürstlichen Gesetze und Verordnungen in Publico-Ecclesiaticis; Wien 1787 [Trattner]

Rechtliche Gedancken Von der Frage: Ob der XA7. 31. Art. V. oder Art. VII. XA7. 1. oder XA7. 27. Art. V. J.P.O. Oder aber Weder die erste, noch zweyte, noch dritte Stelle, Sondern Der XA7. 1. Art. V. J.P.O. oder dersobey mehrmahlen bestättigte XA7. 16. des Religion-Friedens per R. J. de Anno 1555. in dem Fall Gesatz-mässig einzutretten habe? Wo es um das beederseitige Exercitium ceu publicum, seu privatum una cum annexis Eines Catholischen Landes-Herrn An einem, dann Der Seinigen A.C. verwandten Unterthanen am anderenTheil zu thun seyn will? ...; s.l. 1750

Ordentliche warhaffte Vorzeichnuß vnd beschreibung aller ... zwischen ... herren Edtzarten, Graffen ... zu Ostfrießlandt ... vnd der Graffschafft Ostfrießlandt Ritterschafft ... auch der Stadt Embden ...von 1587 - 1598 angeschwobenen irrungen und streitigkeiten ...; Emden 1598 [Berendt]

Gründliche Wiederleg- und Entkräfftung deren unterm 29. Augusti, 16. und 19. Septemb. dieses Jahrs 1742 in öffentlichen Druck ausgegangenen Wienerischen Circular-Schreiben; [S.l.] 1742

Actenmäßige Wahrheit, Gegen die so rubricirte Wahrhafte Erzählung, Oder Standhafte Abfertigung Jener In öffentlichem Abdruck herausgegebenen Mangelhaften Erzählung In Betreff Des Von der Fürstlich-Oetting-Spielbergischen Regierung Gegen die Gräflich-Oetting-Wallersteinisch In der Fürstlichen Residenz-Stadt Oettingen sich enthaltende Hof- und Cammer-Räthe auch Subalternen Nothgedrungener Mithin best-befugter Maßen in continenti verhängten Hauß-Arrestes; S.l. 1768

Vorhalt [des Ulmer Rats wegen Aufruhr in der Bürgerschaft]; Ulm 1794

Losungsanlage in Nürnberg, Wie man Baarschafft ... handlen und verlosungen soll; S.l. 1731

Feuer-Ordnung der Stadt Colmar; S.l. 1752

Genuina facti historia repraesentans substantiales errores iudicii Fuldensis, contra ius naturae, divinum & positivum commissos; Herbipoli [1708] [Hertz]

Information, was wegen Verbesserung der Weege und Straßen in dem Hoch-Löbl. Schwäbischen Creyß hiebevor allschon vor heilsame Verordnungen gemacht worden und wie dieselbe bey nunmehro wiederum erlangten lieben Frieden zu ihrer einstmaligen Vollstreckung zu bringen; Ulm 1737 [Wagner]

An deß Heiligen Röm. Reichs Churfürsten ... Vnterthänigstes Memoriale Vnd Bitten, Burgermeistern und Rath deß Heiligen Reichs Stadt Kempten ...; S.l. 1705

Sammlung der Kaiserlich-Königlichen Landesfürstlichen Gesetze und Verordnungen in Publico-Ecclesiaticis; Wien 1784 [Trattner]

Copia Ihrer Kay. Majestät Edicts, vber etlich erledigte Reichs Gravamina; Augspurg 1629 [Aperger]

Kayserlich-Allergnädigstes Hof-Decret An Eine ... Reichs-Versammlung zu Regenspurg ... den gewaltsamen Einfall in die Chur-Sächsischen Lande von denen Chur-Brandenburgischen Völkern betreffend ...; Augspurg 1756 [Pingitzer]

Rathsbescheid [des Magistrats betr. der Verteilung der Ricole an ie einzelnen Bürger]; Ulm 1794

Chur-Bayerisches Circular-Rescript; München 1741

Die zu Rastadt gepflogene Friedens-Handlung ...; S.l. 1714

Discurs von Landständten; Cöllen 1709 [Marteau]

Copia der von Ihro Kayserlich. Majestät dem Chur-Fürsten zu Maynz zugestellten Schrifftlichen Proposition; S.l. 1690

Vorhalt [des Ulmer Rats wegen Unruhen in der Bürgerschaft]; Ulm 1795

Decret Eines Hochlöbl. Magistrats der Stadt Ulm vom 14. November 1787. die einschleichende neue Religions-Lehren betreffend; Ulm 1787 [Wagner]

Sammlung der älteren Kaiserlich-Königlichen Landesfürstlichen Gesetze und Verordnungen in Publico-Ecclesiasticis; Wien 1785 [Trattner]

Sammlung der Kaiserlich-Königlichen Landesfürstlichen Gesetze und Verordnungen in Publico-Ecclesiaticis; Wien 1788 [Trattner]

Continuatio des Discours von Landt-Ständten ...; Freystadt 1709

Schreiben Eines ... Chur-Bayerischen Land-Standes, An einen seiner Freunden zu N., Worinnen sich selbiger Uber das ... Circula-Rescript d. d. Wien den 26 Martii 1742 ... beschweret ...; S.l. 1742

Sammlung der Kaiserlich-Königlichen Landesfürstlichen Gesetze und Verordnungen in Publico-Ecclesiaticis; Wien 1790 [Trattner]

An die Röm. Kayserl. Majest. ... Anzeige gegen die ... Vollmacht des Magistrats zu Nürnberg, ... der Gevollmächtigten des Handels-Standes zu Nürnberg; S.l. 1731

Les Sages Du Siecle, Ou La Raison En Délire; Amsterdam [u.a.] (1774) [Costard]

Freymüthige Auseinandersezzung der Nachtheile die der Preussische Handel durch das See-Salz-Handlungs-Monopol erlitten; [S.l.] 1791

Catalogo di generi che trovansi vendibili da Giacinto Micali ... in Livorno; S.l. 1789

Catalogo di generi che trovansi vendibili da Giaconto Micali ... in Livorno; S.l. 1785

Hollands algemeene Bloei of ruine, door het al, of niet gebruiken, van eige manufacturen; Leyden 1777 [Honkoop]

Der Handel in Compagnie, oder die Handlungsgesellschaft nach ihrer Einrichtung, Vortheilen und Schäden öconomisch betrachtet; Frankfurt u.a. 1764

Der christliche Kauffmann, oder Erweis, daß ein Kauffmann auch ein Christ seyn könne und müsse, wobey zugleich erwiesen wird, wie er sein Christenthum ausüben und alle dabey vorfallende Hindernisse glücklich überwinden könne; Franckfurt ; Leipzig 1752

Ustawa wexlowa dla Galicyi Zachodniey; Krakow 1797

Propositie van Syne Hoogheid ter vergaderingen van haar Hoog Mogende en haar Edele Groot Mog. Gedaan, tot redres en verbeeteringe van den Koophandel in de Republicq; Gravenhage 1751

Ustav vekselʹnoi; St. Petersburg 1729 [Acad. d. Wiss.]

Tabellen über die steigenden und fallenden Wechsel-Course auf grossen Handelsplätzen, zur Bequemlichkeit der Kaufmannschaft; Berlin 1786 [Winter]

Erleichterte und fertige Wechsel Rechnung; Neuwied 1749

Ars fusoria fundamentalis; Cassel 1750

L' Agronomie Et L'Industrie, Ou Les Principes Du Commerce Rétuits En Pratique; Paris 1763 [Despilly]

Der Französisch- und Italienische Aquavit- und Olitätenmacher; Sorau 1769 [Hehold]

L' Agronomie Et L'Industrie, Ou Les Principes De L'Agriculture Réduits En Pratique; Paris 1763 [Despilly]

L' Art De Toute Sorte De Chasse Et De Peche; Lyon (1719) [Boudet]

Der deutsche Baumgärtner; Schleusingen 1764

Essai sur l'agriculture moderne; Paris 1757

Deliciae et arcana Florum; Amsterdam 1700 - 1701

Eröffnetes Geheimnis der Probier-Kunst; Leipzig 1720

Kurze Anweisung zur Bienenzucht für den Landmann; Anspach 1779

Wohlbewährte Fischgeheimnisse, oder deutlicher Unterricht von der großen Nutzbarkeit der Fischerey, wie auch von der Natur und Eigenschaft der Fische; Wien 1785 [Trattner]

Grundsätze der verbesserten Landwirthschaft; Chur u.a. 1770

Oekonomische Hauspostille; Wien 1792

L' Agronomie Et L'Industrie, Ou Les Principes Du Commerce Rétuits En Pratique; Paris [1763] [Despilly]

Der wienerische Baum- und Obstgärtner; oder Anleitung zur vortheilhaften Zucht und Wartung der Obstbäume für alle Jahrszeiten; Wien 1798 [Hofmeister]

Die auffrichtig entdeckte Probier- und Scheide-Kunst derer Venetianer ...; Saalfeld 1717

L' Agronomie Et L'Industrie, Ou Les Principes Des Arts Et Métiers Rétuits En Pratique; Paris 1763 [Despilly]

L' Art De Toute Sorte De Chasse Et De Peche; Lyon (1719) [Boudet]

Almanach für Bienenfreunde oder erfahrungsmäßige Anweisung zur praktischen Bienenzucht für jeden Monat im Jahr; [S.l.] 1792

L' Agronomie Et L'Industrie, Ou Les Principes De L'Agriculture Réduits En Pratique; Paris [1763] [Despilly]

L' Agronomie Et L'Industrie, Ou Les Principes Des Arts Et Métiers Rétuits En Pratique; Paris [1763] [Despilly]

Plan zur künftigen Einrichtung der Saline zu Lüneburg; Hannover 1797

Die Aufhebung der Gemeinheiten und Verbesserung der Schulen; Helmstädt 1777 [Kühnlin]

Der wohlerfahrne Landwirth, wie man Rindvieh, Schafe ... und Federvieh auferziehen ... soll; Leipzig 1751

Der wienerische Küchengärtner, oder Anweisung alle Arten Küchengewächse mit besonderem Nutzen zu bauen; Wien 1798

Réflexions sur l'avis apologique donné pour la biere de Valenciennes; S.l. 1738

Der ökonomische Küchengarten; Leipzig 1793

Oeconomische Naturgeschichte der häußlichen Thiere; München 1785 [Strobl]

Sommaire Discovrs Dv Voyage En France de Monseigneur le Duc de Geneuoys & de Nemours, y conduisant les Suysses Catholicques, leuez pour le seruice de la saincte Vnion; Lyon 1589 [Pillehotte]

Arrest de la cour de Parlement, Portant Règlement pour les Moulins, bamaux & autres situés dans le ressort de la Cour; [Nancy] 1779 [Charlot]

Nachricht von dem Bernerischen Bergwerk bey Trachsel-Lauinen im Lauterbrunnerthal; [S.l.] [ca. 1800]

Der vorsichtige und erfahrne Schütze und Jäger auf die Scheiben, Lauf und Flug, oder deutlicher Unterricht vom Schiessen, von der Beschaffenheit des Gewehrs, und überhaupt von allen dazu nöthigen Wissenschaften; Frankfurt und Leipzig 1760 [Cotta]

Sammlung neuer Original-Stücke für das Deutsche Theater; Berlin ; Leipzig (1777) [Decker]

Promemoria über die gegenwärtige Nunciaturstreitigkeiten; S.l. [ca. 1790]

Meditatio quarta de Caelo; Monachium 1730

Meditatio I de Morte Instituta in Oratorio Congregationis Maioris Latinae ...; Monachium 1730

Sammlung der wichtigsten Regeln in der Baumgärtnerey; Leipzig 1788

Unterricht zum Holzanbau für Heidereuter und Holzförster auf Herrschatlichen Ritterguts- und anderen Privatforsten; Dresden 1791 [Walther]

Kurzer Unterricht für jeden Landesbewohner; Eichstätt 1784

Der geschickte Wein- und Bier-Künstler; Frankfurt ; Leipzig 1755 [Cotta]

Sammlung der wichtigsten Regeln in der Baumgärtnerey; Leipzig 1788

Des sorgfältigen Hauswirthes nöthigste Wissenschaften bei Pferden; Langensalza 1769 [Martini]

Versuch über die anwendbarsten Grundsätze bey Kulturs-Prozessen und Theilungen der Gemeinheiten; München 1794 [Lentner]

Ein Wort an Herrschaften, die gutes Gesinde haben wollen; Breslau 1797 [Meyer]

Taschenbuch für alle Freunde der Geselligkeit der Freude und des Gesangs; Memmingen [ca. 1795] [Müller]

Neuestes Toilettenkabinet für Damen, worinnen die Zubereitung von allerlei Schönheitsmitteln, Räucherwasser, Parfümerien ec., welche der Gesundheit durchaus unschädlich, und von Sachkennern nach chemischen und diätetischen Grundsätzen geprüft, faßlich beschrieben sind; Kitzingen [ca. 1800] [Gundelach]

Vollkommene und neueste Trenchier-Kunst oder gedoppelte Anweisung alle Gattungen sowohl gesottener als gebratener Speisen Geflügel, Wildprett, Schlegel, Keulen &c. auf die geschikteste Art nicht allein zu zerlegen sondern mit der besten Wohlanständigkeit bei allen vornehmen Tafeln oder Tischen der Gesellschaft vorzulegen; Carlsruhe 1769 [Macklot]

Patriotische Vorschläge zur Verminderung der Konsumption des Zuckers in Deutschland; Göttingen 1792 [Dieterich]

Unterricht über den Kohl- und Rübesaatbau in den Oesterreichischen Niederlanden, und von dem Oele, welches aus diesem Saamenwerke verfertiget wird; Wien 1780 [Krauß]

Tableau economique avec explications; Avignon 1761

Ueber die Verbesserung des Landtobacks. Oder Anweisung den Landtoback in Brassilischen oder sogenannten Schwarzen zu verwandeln, und auch diesen schon auf dem Felde die Güte des Kanasters zu geben; Leipzig 1796 [Richter]

Das Poëtische Reich der Todten Oder Sam[m]lung sinnreicher Grab- und Uberschrifften Gekrönter Häupter, Durchlauchtiger und Hoher Standes-Personen, Auch anderer Durch ihr Leben und Thaten Berühmter Leute in kurtzen und auserlesenen Epigrammatibus vorgestellt; Berlin und Leipzig [ca. 1720] [Rembold]

Der von seinem unglücklich gewählten Schüler abgefertigte Schulmeister; [München] 1775

Oeconomisch-Practische Behandelung des Klee-Baues; Wittenberg ; Zerbst 1786 [Zimmermann]

Lettera scritta ad un cavaliere suo padrone dall'Anonimo in difesa della Professione del Salimbanco; Venezia 1739 [Girardi]

Lob- und Schutzrede auf und für den thierischen Magnetismus; Frankfurt und Leipzig 1789

Rechnung über Einnahme und Ausgabe der Gelder welche zu Bezahlung der Arzneien für Arme bei dem Kranken-Institut zu Erlangen ... verwendet worden sind; Erlangen 1797 [Junge]

Rechnung über Einnahme und Ausgabe der Gelder welche zu Bezahlung der Arzneien für Arme bei dem Kranken-Institut zu Erlangen ... verwendet worden sind; Erlangen 1795 [Junge]

Rechnung über Einnahme und Ausgabe der Gelder welche zu Bezahlung der Arzneien für Arme bei dem Kranken-Institut zu Erlangen ... verwendet worden sind; Erlangen 1799 [Junge]

Fasciculus Myrrhae In Via Crucis Domini Nostri Jesu Christi Collectus, Et in quatuordecim pias Meditationes distributus; Monachii 1758 [Vötter]

Remarques sur la conduite du sieur Mesmer, de son commis, le P. Hervier, et de ses autres adhérents; Où l'on tâche de venger la médecine de leurs outrages; [S.l.] 1784

Alethophilorum Quorundam Viennensium Elucidatio Necessaria Epistolae De Cicuta, Quam Haenius Scripsit Ad Celeb. Tralles; Amstelodami 1766

Instructio Practica Pro Deliberantibus de Certo Vitae statu deligendo; [S.l.] [ca. 1750]

Versuch den sichern Gebrauch der Spanischen Fliegen oder Blasenpflaster näher zu bestimmen; Leipzig 1793 [Crusius]

Etwas von dem Nutzen der Kämpfischen Lavements; Cassel 1794 [Griesberg]

Instructio Practica Pro Deliberantibus de Certo Vitae statu deligendo; [S.l.] [ca. 1750]

Epistola Par; [Augsburg] 1757 [[Mauracher]]

Libellus Triplex, Dominis Sodalibus Congregationis Majoris Academiae Dilinganae In Xenium Oblatus; [S.l.] 1757

Le Thé de l'Europe, ou les proprietez de la Veronique; Paris 1707

Abrégé des rares et experimentées vertus de l'essence de vin; S.l. 1715

Pactum Marianum de una missa; Dusseldorpium 1795 [Stahl]

Pactum Marianum de una missa; Dusseldorpium 1793 [Stahl]

Pactum Marianum de una missa; Dusseldorpium 1792 [Stahl]

Réflexions ... sur la Magnetisme animal; Geneve 1784

Guldene Richt-Schnur, All unser Thun und Lassen verdienstlich zumachen. Das ist Rechte Weiß, Der Heilig-Auffrichtig-guten Meynung; München 1732 [Verlag deß guldenen Allmosen S. Joan. Bapt.]

Epistola Sacerdotalis; Monachii 1707 [Straubius]

Observations Adressées A Mrs Les Commissaires Chargés par le Roi de l'Examen du Magnétisme Animal; Londres [u.a.] 1784 [Royez]

Pactum Marianum de una missa; Dusseldorpium 1794 [Stahl]

Canzonetta Spirituale Anima che si offre tutta a Gesu'; Como [ca. 1750] [Caprani]

Pactum Marianum de una missa; Dusseldorpium 1779 [Stahl]

Pactum Marianum de una missa; Dusseldorpium 1797 [Stahl]

Pactum Marianum de una missa; Dusseldorpium 1796 [Stahl]

Pactum Marianum de una missa; Dusseldorpium 1798 [Stahl]

Pactum Marianum de una missa; Dusseldorpium 1791 [Stahl]

Pactum Marianum de una missa; Dusseldorpium 1790 [Stahl]

Devotiones Diversae Erga Thaumaturgum S. Nicolaum De Tolentino Ord. Eremit. S. Aug. Universalem totius Ecclesiae, & Specialem Bojariae Patronum; Monachii 1701 [Rauch]

Tagzeiten und Litaney zur Verehrung des heiligen Martyrers Sebastians, samt einem vorangesetzten kurzen Berichte von seinem Leben und dessen Anrufung zur Pestzeit; München 1779

Rivelazione Fatta Per Bocca Di Gesu' Cristo della sua SS. Passione a S. Brigida, S. Metilde e S. Elisabetta; Roma [ca. 1750]

Canzonetta Spirituale Dedicata A Maria Vergine Del Buon Consiglio Di Genazzono, Venerata da' R. P. Agostiniani; Bassano [ca. 1750]

Canzonetta Spirituale Sopra La Risurrezione E Ascensione Del Nostro Signor Gesù Cristo; Venezia [ca. 1750] [Veronesi]

Heylsame Vorbereitung zu einem Glückseeligen Tod; Augsburg [ca. 1730] [Wolff]

Rosen-Kranz, Vom H. Blut, so Christus selbst einer Gott-liebenden Seel zu sprechen unterwisen, und der H. Johannes, Evangelist, dreyen andächtigen Persohnen geoffenbahret; Augspurg [ca. 1730] [Schmidt]

Testament der Seeligsten in den Himmel aufgenommenen ... Mutter Gottes; München [ca. 1720]

Der fromme Student, Das ist: Tägliche Ubungen der studierenden Jugend; München 1726 [Guldenes Allmosen St. Joannis Baptistae]

Tag-Zeiten von dem Heiligen Florian; München [ca. 1800] [Hübschmann]

Der Pilger Von Aufkirchen, Wie er Seine Wallfahrt Bey dasig-uralten Wunderthätigen Gnaden-Bildnus Mariae, Recht und wohl verrichten solle; München 1729 [Straub]

Canzonetta Spirituale sopra Il Bambino Gesu' Nella Capanna; Como [ca. 1750] [Caprani]

Trost deß Menschen Wider die Beschwärnussen In dem Todt-Beth; Augspurg 1731 [Labhart]

Hülff- und Trost-reiche Bruderschafft Umb Erlangung eines glückseeligen Sterb-Stündleins Durch Anruffung und Nachfolg Unsers auf dem Oelberg vor Tods-Angst Blut-schwitzenden und auf dem Calvari Berg Sterbenden Heylands Jesu Christii, Und seiner Schmertzhafften Mutter Mariae Aufgerichtet vor beyderley Geschlecht unter dem Schutz deß H. Apostels, und Evangelisten Johannis; Amberg [1727] [Koch]

Ein Wort des Trostes gesagt den Eltern beym Verlurst eines geliebten Kindes; [S.l.] [ca. 1800]

Canzonetta Spirituale; Como [ca. 1750] [Caprani]

Li Misteri Della Passione Signore Gesu' Cristo; Venezia [ca. 1750] [Cordella]

Canzonetta spirituale intitolata Iddio mi fece e mi creò di terra; Milano [ca. 1750] [Tamburini]

Kurtzer Begriff Der Ablässen, So Ihre Heiligkeit Clemens XII. Bekräfftiget, vermehret, und von neuen mitgetheilet hat dem gantzen Orden Der Diener U. L. Frauen Der Schmertzhafften Ertz-Bruderschaft Deß Traurs-Scapuliers, Auf die Coronen der 7. Schmertzen, Und allen Christblaubigen, so besuchen werden die Kirchen, Oratorien, und Capellen, &c. gemeldten Ordens; München 1736 [Bötter]

Canzonetta Spirituale Intitolata Il Peccatore Pentito; [S.l.] [ca. 1750] [Biasutti]

Glückseliges Neues Jahr; Neuburg [ca. 1730] [Sillmann]

Hundert Acht und Dreißig Gantz Neu-entdeckte Geheimnisse Oder Sonderbare bißher unbekannte und noch nie an das Tages-Licht gegebene Secrete; Franckfurt und Leipzig 1722 [Hagen]

Pharmacopoea Pauperum in usum Instituti Clinici Hamburgensis edita a societate medica; Hamburgum 1781

Beschreibung des Würtembergischen Wildbades; Stuttgardt 1745

Nachrichten vom Würtenbergischen Wildbad; Stuttgart 1767

Badeordnung und Verhalten bey einem vernünftigen Gebrauche der Gesundbrunnen in den Churfürstlich Sächsischen Landen, zum Besten der Bade- und Brunnengäste abgefasset; Leipzig 1770 [Walther]

Kurze Abhandlung von den scheinbaren Todesarten Ertrunkener, Erhenkter, Erstickter, Schlagflüßiger Erfrorner und Erdrückter Personen; München 1775 [Fritz]

Arrest Du Conseil D'Etat Du Roi; Paris 1778 [Simon]

Verzeichnuß vorhanden seyend- und zum Verkauff stehender Fosilien [et]c.; [S.l.] [ca. 1750]

Catalogus Arborum fruticum, ... in hortum Gryphicum inferend.; Gryphia 1764

Catalogus Horti botanici Societatis phys. Turicensis; Turicium 1772

Catalogus Horti botanici Societatis phys. Turicensis; Turicium 1784

Catalogus Horti botanici Societatis phys. Turicensis; Turicium 1776

Lettera de Sig. A. L. R. al Romolo Grimaldi sopra il vivajo di piante scelte stabilito à Villanuova; Roma 1785

Florae italicae prodromus; Venetia 1780

Sätze aus der Naturgeschichte der Pflanzen und dem Ackerbaue; Wien 1774

Enumeratio stirpium quae in Helvetia rariores proveniunt; S.l. [ca. 1760]

Catalogus horti botanici Carolsruhani; Carlsruha 1791

Abhandlung von der Wickel-Rauppe; Berlin 1779

Entomologische Bemerkungen; Braunschweig (1799)

Catalogue d'une Collection d'Oiseaux des Indes occidentales; La Haye 1768

Catalogus Cochlidum atque Concharum summo studio collectarum; Lipsia 1772

Catalogus van een Verzameling natuurlyke Seldsamheden; Utrecht 1777

Catalogus van een uitmuntend en herrlyk Cabinet van Hoornen, Doublet-Schelpen, Coraal ... p. Theod. Stuyter; Amsterdam 1757

Instrucção completa sobre o methodo de apanhar, manejar, conservar, e empacotar os Insectos; Lisboa 1798 [Ferreira]

Naturgeschichte des Fasans; Frankfurt und Leipzig 1780 [Brönner]

Catalogue d'une Collection ... de Curiositez de differ. Genre; Paris 1737

Naturgeschichte des Elephanten; Wien 1776

Ueber die Maykaeferlarven; Memmingen 1789

Et kort Utkast von Suenska Insecters Winter Quarter; Norrköping 1779

Uddrag of Amtmand Olaf Stephensens Abhandling om Aederfuglers Frening; Kiobenhaven 1784

Versuch einer Katzengeschichte; Augsburg 1772 [Mayer]

Fortgesetzte Geheimnisse und Experimente in einer kurzen Anweisung zum Wachs-Posiren, Gipsarbeiten, Blumen-Bereiten und Färben ...; Frankfurth u.a. 1763

Verhandeling Over de noodaaklykheid der voorleezingen, ter verkryging van kundigheit, en Over het behouden van de Ambten En Gildens In De Stad Nymegen; [S.l.] [1795]

Kurze Anweisung zu Sprengung fester Steinfelßen in Bergwerken, Feldern, Strassen, Flüssen und Steinbrüchen; Eisenach 1759 [Grießbach]

Richtige Beschreibung des künstlichen Verfahrens, wie die Edelgesteine, Topasier, Amethist, Hyacinth und Smaragd aus dem Sande zu bereiten sind; Quedlinburg 1787 [Reußner]

Insecten-Sammlung; S.l. 1793

Abdruck einiger von den Churfürsten von Cölln und Baiern, wie auch dem franz. Ministro Ricour ... ergangenen Schreiben; S.l. 1702

Gründliche Anweisung nach welcher ein jeder, so in den Churbäjerischen Hohen Ritter-Orden des heiligen ... Georgii ... aufgenommen zu werden verlanget, seinen Ritter- Turnier- und Stift-mäßigen Adel erproben, und den dazu erforderlichen Stammenbaum einrichten solle; München 1768 [Vötter]

Höchsterwünschte Aufnahm der Hof- und Stadt Bruderschaft ... dem h. Georgio zu Ehren ... aufgerichtet; Freysing 1734

Kurze Anweisung, nach welcher die Ahnen-Proben der ... Hofdamen, Kammerherren und Edelknaben verfaßt ... werden sollen; München 1772

An Ihro Churfl. Durchlaucht zu Pfalz unterthänigste Vorstellung von dem Bayrisch geistlichen gefreyten Landstand der Prälaten, Stifter und Klöster [Malteser Orden betreffend]; S.l. 1781

Gesätzmäßige Anleitung, wie jeder, der in den bair. RitterOrden ... des h. Michaelis angenommen zu werden gedenket, ... seinen Stammbaum ... einzurichten hat ...; München 1768

Mille Anni Ante Oculos. Oder Tausend Jahr Des Uralten und Befreyten Gotts-Hauß Tegernsee Anno M.DCC.XLVI. Als von Einweyhung desselben glorreichen Tausenden Jubel-Jahr; Tegernsee 1746 [Kloster]

Ausführliche Beschreibung der zu Grätz, den 23. Jenner 1765. gehaltenen Festivitäten wegen der hochen Vermählung Ihro Röm. Königl. Majestät Josephi des II. mit der Durchl. Prinzesinn Maria Josepha aus Bayern [et]c. [et]c.; [S.l.] [1765]

Feierliches Dank- Lob- und Freuden-Fest der Juden zu Mannheim auf die Wiedergenesung I. K. D. Elisabetha Augusta; Mannheim 1786

Requisita ad quorum normam a DD. Candidatis ... ad ... Equestrem Ordinem, Bavaricum Defensorum Divini Numinis sub protectione S. Michaelis Archangeli aspirantibus avitam XVI. Progenitorum Nobilitatem probare tenentur; Monachium 1768

Der großmüthig und höchst-erbäuliche Hintritt Ihrer Königl. Hochheit und Frau Frau Mar. Jos. Anna Augusta Verwittibten Marggräfin von Baaden Baaden etc. erwogen bey dem dreytägigen Gottesdienst, und aufgerichteten Trauer-Gerüste, in der Kirchen des Heiligen Cajetans, den 13. May 1776; [München] 1776

Constitutiones ordinis equestris divo Huberto sacri denuo editae anno 1800; S.l. 1800

Extract Reichs-Hofraths Protocolli vom 18. Dez. 1732 Von Wolfstein, in puncto Separationis Feudi ab Allodio; S.l. 1732

Rathsresolutio; München 1789

Description derjenigen Zigeiner-Diebs-Rott, so ... zwey complices ... nahmhafft gemacht haben den 3. Novembris 1719; Neuburg 1719

Friedensordonanz, wie Ihre Churfürstl. Durchleucht dero Trouppen in dero Chur-Fürstenthumb der Pfaltz am Rhein verlegt und ... verpflegt haben wollen; Dusseldorff 1714

Nachricht an das Publicum über das Verhalten gegen tolle Hunde und deren Biß; Wien 1781

Recess Des Hochlöblich-Bayerischen Creyß-Convents; [S.l.] [1757]

Beleuchtung bey Gelegenheit des Regierungs-Antrittes Maximilian Josephs IV.; München 1799

Rathsresolutio; München 1789

Entwurf und Freudenzuruf an dem Verlobnißfeste Ludwig Georgs, Markgrafen, zu Baden, und Maria Joseph, Herzogin in Bayern; München 1755

Dankopfer den opfernden Priester gewidmet; München 1764

Epithalamium Conventus Carmelitorum Mon. Priori iubilanti oblatum; Mons 1732

Religio et Doctrina vera Nobilitatis basis; Iuvavia 1756

Glückwunsch auf die ... Genesung Maximilian Josephs, Pfalzgraf von Zweybrücken; [Landshut] 1788

Allerunterthänigste Gedanken bey der ... Vermählung ... Mariä Josephä (Herzogin von Baiern) mit Ludwig Georg, Marggrafen zu Baaden ...; München 1755 [Vötter]

Glückwünschung, Franz Joachim v. Schmidt dargebracht, als selber (zu Regensburg) zum Bischof in Lemgona und Suffragan consecrirt wurde; Regensburg 1742

Iubilum onomasticum ad Musices mensuram ...; S.l. 1757

Danckbare Jubel-Gedancken, Bey feyerlich- und erfreulich Hundert-jähriger Danck-Festivität, Welche, Wegen des 1661. den 28. May aus der Lutherischen Reichs-Stadt Heylbrunn nacher Straubing überbrachten, und in die Kirchen der PP. Carmelitern allda beständig versetzten Wunderthätigen Gnaden-Bilds Der schmerzhafften Mutter Gottes Mariä zur Nessel; Straubing 1761 [Betz]

Iubilate Boiarii; S.l. [1779]

Trauer-Gerüste aufgeführt zu Ehren Sr. Hochfürstl. Durchleucht Herzog Clemens Franciscus, welcher den 6. August 1770 zwischen 8. und 9. Uhr ... das Zeitliche mit dem Ewigen verwechselt, Und dessen Vigil, und GOttesdienst den 12. 13. 14. und 16. August in der Cajetaner-Kirche gehalten worden; [München] [1770]

Seegenvolles Dankopfer ... Josephae Mariae Amaliae ... an dem Vermählungstage mit d. Röm. Könige Joseph II.; München 1765

Encrinus elasticus; Heidelberga 1718

Epicedion Manibus Alexandri Sigismundi episcopi Augustani ... cantatum; Augusta Vindelicorum 1737

Prognostica Anagrammatica et Chronica; s.l. 1727

Die den bayerischen Landen neu aufgegangene Glücks-Sonne bey Maximilian Emanuels Wiederankunft in München; Nürnberg 1715

Chronologisch verfasster Gemüthseiffer z. Vermählung der ... Josepha, (Prinzessin v. Bayern, Braut Joseph II.); München [1765]

Hannß-Wurstens höchst-erfreuliches Vivat, auf die Vermählung Max Josephs III.; S.l. [1747]

Ode auf Carl August Herzog von Bayern; Amberg 1789

Unterthänigister Glückes-Wunsch und Freuden-Bezeugung über höchsterfreuliche Ankunft der ... Maria Josepha neu-vermählten Römischen Königin Majestät aus dem ... Churhaus Bayern Gebohrenen Prinzesin ...; Burghausen [ca. 1765] [Klatzinger]

Hochzeit-Carmen auf das Fest der Bauern-Hochzeit zu Ehren Sr. Kaiserl. Hoheit der durchl. Prinzessin Josepha in Baiern als kön. Röm. Braut; München 1765

Heliotropium suum ante diem terris moriens; S.l. 1738

Iudicium Salomonis inter cardinales virtutes de Carolo Alberto natalizante ... certamine contendentes; Monachium 1741

Leo candididus et coronatus, in Zodiaco Parthenio Domui Virginis unanimi astrorum calculo praefectus, quem Illustrissimo ac Reverendissimo S. R. I. Principi, ac Domino, Domino Sigismundo Carolo ... admitteret; Salisburgum 1707 [Mayr]

Die Poeten; Schwabach 1764 [Enderes]

Tankar om Akerns ratto Anlaggning Skötsel; Upsala [ca. 1750]

Entretiens d'Anselme et d'Isidore sur les affaires du temps; S.l. 1756

Handlungs-Einverstaendniß zwischen dem kaiserl. königl. Hofe und der ottomanischen Pforte ...; Wien 1785 [Hartl]

Auf Erfahrung gegründetes praktisches Haushaltungsbuch; Leipzig (1791) [Sommer]

Niederrheinisches Kochbuch; Düsseldorf (1777) [Zehnpfennig und Bärstecher]

Historisch-oekonomische Abhandlungen; Giesen 1790 [Krieger]

Neu eröfnetes Probierbuch; Lübeck 1744

Sammlung neuer und nützlicher Abhandlungen und Versuche aus der Oekonomie, Mechanik und Naturlehre; Nürnberg 1775 [Zeh]

Der Weinkenner; Berlin 1800 [Oehmigke]

Der vollkommene Weinwirth und Weinkellermeister, welcher praktisch lehret, wie man verfälschte Weine erkennen kann, wie den kranken Weinen zu helfen ist, wie man die Weine stark, klar und gesund erhalten könne, wie man den deutschen Weinen einige besondere Eigenschaften beibringen kann, verschiedene gute Arten von Weineinschlägen, und allerhand Arten von Eßig zu machen; Grätz 1794 [Kienreich]

Adelicher Liebhaber der edlen Gärtnerey, das ist: kurzer, doch nothwendiger Unterricht eines in dieser Kunst noch unerfahrnen Liebhabers; Freysing 1785 [Mößmer]

Pharmacopoeia Collegii Regii Medicorum Edinburgensis; Bremae Et Lipsiae 1761 [Foersterus]

Pharmacopoea Amstelredamensis; Lugdunum Batavorum 1701

Gradus ad Altiora Et ad altissima Perfectionis culmina Per gradus Ecclesiasticos omnibus Clericis praefertim Petrinis Maximè prosicui, & summè necessarii Pro utilißima Spiritûs Recreatione & Exercitatione; Constantiae 1713 [Parcus]

Pharmacopoeia Collegii Regii Medicorum Edinburgensis; Coloniae Allobrogum 1761 [Gosse]

Kern der ganzen Medicin; Augsburg 1786 [Wolff]

Les souffrances de N. S. Jesus-Christ; Paris [ca. 1744]

Palma Per singulos menses cum Apocalyptico ligno vitae reddens fructum suum. Id est Examina Particularia; Ingolstadii 1770 [Formis Lutzenbergerianis]

Quadragesima Christo Patienti Sacra; Coloniae 1754 [Gussen]

Quadragesima Christo Patienti Sacra; Coloniae (1753) [Gussen]

Medicus Euporistus duodecim medicamentorum ... supellectile ... instructus; Haga Comitum 1711

Plantes Et Arbustes D'Agrément; Winterthour (1794) [Ziegler]

Botanisches Geschlechts- und Nahmensregister zur Erläuterung des Grafen von Mattuschka Flora Silesiaca; Breslau 1789 [Korn]

Plantae Woodfordienses; Londinum 1771

Betrachtungen von dem großen Nutzen und Schaden der vierfüßigen Thiere; Bunzlau 1776 [Waisenhaus]

Gründliche Anweisung Vögel auszustopfen und besonders gut zu conserviren; Leipzig 1788 [Böhme]

Anweisung, wie Schmetterlinge gefangen, zubereitet und bewahrt werden müßen; Halle [1794] [Dreyßig]

Sammlung merckwürdiger Nachrichten von den Land-verderblichen Heuschrecken, welche Anno 1747. und 1748. aus der Türckey in Siebenbürgen, Ungarn und Pohlen eingedrungen, und von dar 1749. durch Oesterreich, Bayern, und Francken biß in das Bischofthum Würtzburg ausgebreitet, und sich daselbst niedergelassen; Franckfurt am Mayn 1750 [Cronau]

Catalogue des Oiseaux de la Collection de Mr. de Faugeres; Paris 1782

Entwurf der Insectenwissenschaft oder was von der Kenntnis, Erzeugung, Verwandlung und Samlung der Insecten zu wissen nöthig ist; Leipzig 1788 [Hilscher]

Naturgeschichte der schönsten und anmuthigsten Vögel; Frankfurt u.a. 1779 [[Wienbrack]]

Request Door Eenige Fabrikeurs En Anderen Daarbij Geinteresseerden Binnen Utrecht Aan H. Ed. Mog. Den 2 February 1785 Gepresenteert ...; [Utrecht] 1785

Der gründlich lehrende Lackier-Meister; Leipzig 1708

Richtige und vollständige Beschreibung der Cattun- und Leinwandsdruckerey; wie auch der Vorarbeitung des Cattuns und der Leinwand zum Druck; Leipzig 1788. [bey Adam Friedrich Böhme]

Neues Faerberbuch oder kurzer Unterricht, Wolle, Seide und Leinwand zu färben; Kopenhagen 1768

A List of the Society for the encouragement of arts ...; London 1769

Nouveau Tarif du prix des glaces; Paris 1765

Kurtze Anmerckung deren Ursachen, welche Se. Churfürstl. Durchlaucht zu Bayern bewogen, das Königreich Böheim in Besitz zu nehmen; S.l. 1741

Declaration delivrée de r. de May, par Mr. de LaNoue Ministre (de France) au Directoire de Mayence; Frankfurt 1744

Signatura; [S.l.] 1777

Verruff. Demnach Ihro Churfürstl. Durchleucht in Bayern &c. Unser Gnädigster Herr, provisionaliter, und Gnädigst beangenehmet haben, daß bey dem dermahligen Cours der Gold-Sorten ...; S.l. 1749

Verruf. Sr. Churfürstl. Durchläucht ist mehrfältig gehorsamst hinterbracht worden, welchergestalten der letztere Münz-Verruf vom 3. Decembr. 1760. worinnen einigen in Dero Landen eingeschlichenen ringhaltigen Münzen in dem devalvirten Werth der Cours gestattet worden ...; S.l. 1761

Bekanntmachung enthaltend die Aufforderung an die hiesigen Einwohner zur getreuen Angabe von der Commission, wie lange jeder franz. Einquartierung getragen habe; [München] [1800]

Verruf. Nachdem bereits eine geraume Zeit her wahrgenommen worden, was massen die alt- und jüngere französisch sogenannten Laubthaler ...; S.l. [1791]

Verruf. Da zu Erhaltung einer guten, und gesunden Luft, sofort zu Verhütung der zumalen epidemischen Krankheiten die Reinlichkeit der Gassen sehr vieles beyträgt ...; S.l. 1782

Verruff. Nachdeme Ihro Churfürstl. Durchläucht in Bayrn &c. Unser Gnädigister Herr unbeliebigist vernommen, wie daß Dero zum Besten eines gesamten Publici unterm 20. Julii 1748. dann 10. Junii instehenden Jahrs Gnädigist erlassen General-Mandata, die Abstellung des Bettls, dann Ausrott- und Abtreibung der liederlich-vagirenden sowohl inn- als ausländischen Leuthen ...; S.l. [1750]

Verruf. Se. kurfürstl. Durchleucht zu Pfalzbaiern &c. vernehmen mißfälligst, wasgestalten der letzte Hauptlehenfall von sehr vielen sowohl Ritter- als Beutellehen-Vasalen dato von unberichtiget sey ...; S.l. 1781

Verruf. Seine Churfürstliche Durchleucht, Unser allerseits Gnädigster Herr Herr &c. sind bewogen worden, die im Stempel-Papier Regulativ de dato 11ten Februar Anno 1772 ...; S.l. [1790]

Verruf. Gleichwie Se. churfürstl. Durchleucht unser gnädigster Herr! auf die unterm 14ten Julii abgewiechenen Jahres angeordneten Schaafspeer fernerhin durchgehends genauest wissen wollen; also auch gebiethen Höchstdieselben hiemit in Kraft dies mit gemeßenem Ernste, daß in Zukunft weder Schwein, noch Horn und Klo- so anders Viehe ... nicht mehr außer Landes paßiert ...; S.l. 1771

Verruf. Da Ihro Kurfürstliche Durchleucht gnädigst zu verordnen bewogen worden sind, daß der Getreidhandel hinführo in der Maas allgemein frey seye, fort Jedermann ohne Ausnahm Getreid aufzukaufen ...; S.l. 1780

Idea novi regis in Eucharistico amoris regno insigni praerogativa regnantis; Straubing 1725

Hoftrauer für Maria Christina Josepha, Herzogin zu Sachsen-Teschen; München 1798

Abbild- und Beschreibung des Hoch-Fürstl. Brandenburg.-Onolzbachischen Neu-vermehrten Wappens; Onolzbach 1742 [Messerer]

Gründlicher Bericht über das ... von der baier. Landschaft übernommene Schulden-Abzahlungs-Werk; S.l. 1721

Avertissement, über die in der Gräflich-Seefeld-Törringischen FideicommissStreit-Sache ao. 1747 in Druck gegebene Deduction; Augsburg 1748

Anzeige der sämmtlichen Herrn Schützen, welche sich bey dem ... 1789 gehaltenen Haupt-Freudenschießen (in München) eingefunden; München 1789

Bey-Vertrag die Greniz deß Pfleg-Ambt Altdorffs gegen Pfaffenhoffen belangend; [Amberg] [ca. 1750]

Ausführlicher Bericht von denen Juden, so in der Stadt Nürnberg gewohnet; S.l. 1732

Facti species betreffend den Proceß zwischen den 2. Guetmainingisch Baron Schrembischen Gebrüdern Gottlieb u. Philibert; S.l. [1748]

Summarische Facti Species, Nebst Anzeig einiger Meritorum Causae, Des bey einem Churfürstl. Hochlöbl. Hof-Rath in München anhängigen Proceß, Joseph Antoni von Kyrein Contra Den Churfürstl. Hof-Gerichts-Advocaten Lit. Johann Michael Surauer als ex Officio gnädigist aufgestelten Curatorem Litis des nächst Tölz, ohne Landesherrlichen Consens, errichtet Friderich Nockherischen Calvari-Bergs-Kirchen-Gebäu, und wider das expresse Landsherrliche Verbott vor die Eremiten darauf gestüffteten Beneficii simplicis, In Puncto Nullitatis Ecclesiasticarum Fundationem, & respectivè Successionis ab intestato, die Friderich Nockherische Verlassenschafft betreffend; [S.l.] [1759]

Sind die von dem Collegio Augustano Soc. Jesu bishin genossenen, in territorio Bavarico situirten Stiftungs-Güter, stante suppressione, ac extinctione ordinis, pro bonis vacantibus, & sic ad fiscum rei sitae devolubilibus anzusehen und zu benehmen, oder nicht?; [S.l.] 1774

Gründlicher Bericht über das ... von der baier. Landschaft übernommene Schulden-Abzahlungs-Werk; S.l. 1721

Kurzer und gründlicher Bericht von dem Statuto capitulari Ecclesiae cathedral Augustanae, in welchem alle Burger (d.) Augsburg ... von den Domgräbenden allda ausgeschlossen worden; S.l. 1733

Trauer-Klage als Christian III. Pfalzgr. b. Rhein ... den 3. Hornung 1735 zu Zweybrücken das Leben beschlossen; Zweibrücken [1735]

Hochfürstlich-Augsburgische Mühl-Verordnung vom Jahr 1782; [Augsburg] [1782]

Avium comitia regnum Columbae diferentium; Frisinga 1762

Ihro Excellenz, Dem Hochgebohrnen Grafen und Herrn, Herrn Christian Albrecht, Grafen von Wolffstein, Herrn zu der Obern-Sultzbürg und Pyrbaum, Ihrem gnädigen Grafen, Herrn, und respective Landes-Vater, wolten Zu der Hocherfreulichen Einweihung der Ober-Sultzbürgischen Schloß-Kirche am heiligen ersten Oster-Fest-Tage den 28. Tag des Merzens im Jahr 1723. schuldigster massen gratuliren Einige treu-devotest-unterthänige Diener; Altdorf [1723] [Meyer]

Inscriptiones funebres honoribus Maximiliani Franc. de Paula U. B. Ducis (affixa); Monachium 1738

Summarische Facti Species, Nebst Anzeig einiger Meritorum Causae, Des bey einem Churfürstl. Hochlöbl. Hof-Rath in München anhängigen Proceß, Joseph Antoni von Kyrein, Contra Den Churfürstl. Hof-Gerichts-Advocaten Lit. Johann Michael Surauer, als ex Officio gnädigist aufgestelten Curatorem Litis des nächst Tölz, ohne Landesherrlichen Consens, errichtet Friderich Nockherischen Calvari-Bergs-Kirchen-Gebäu, und wider das expresse Landsherrliche Vorbott vor die Eremiten darauf gestiffteten Beneficii simplicis, In Puncto Nullitatis Ecclesiasticarum Fundationem, & respectivè Successionis ab intestato, die Friderich Nockherische Verlassenschafft betreffend; [S.l.] [1759]

Inscriptiones Augustae Imperatrici Viduae in officio funeris adornatae; Vindobona 1757

Neuverfaßte Feuerordnung in der Residenzstadt Freysing; Freysing 1719

Die durch den erhabenen Werth und hohe Verdienste des Hochgebohrnen Herrn, Herrn Carl Felix Bertrand, Grafens zu Perousa ... überwundene Kräfften der Dicht-Kunst; München 1759 [Mayr]

Nachrichten über den Rechtshandel in der Peter Dulacischen Forderungs-Sache; München 1798

Preiscourant von Porcellains bey der Churf. baier. Fabrique in Nymphenburg; S.l. 1767

Promemoria des Fürstbischofs zu Bamberg betr. Creis-Directorialbefugsamkeiten; Regensburg 1751

Ordnung der neuen Rounden und Patroullen in der Festung Ingolstadt; Ingolstatt 1745

Patent. Nachdeme der Königl. Hungarische Herr General Feld-Marchal, Herr Graf von Kevenhüller Excellenz, von dem Rennt-Ambt Landshut eine ungemaine hart- und schwere Contribution per ainmahl hundert fünfftzig tausend Gulden begehret ...; [1742]

Sinnbilder und Aufschriften Bey denen feyerlichen Gottesdiensten in Unser Lieben Frauen Stift- und Pfarrkirche zu München, die begangen wurden, den 20, 21, und 22. Jänner des Jahrs 1778.; [S.l.] [1778]

Actenmäßiger Entwurf über den Graf Hörwartisch fidei CommißStreit; S.l. 1768

Responsio Ad Epistolam Amici Ad Amicvm De Veteri More Circa Sponsalia In Ditionibvs Bavaricis Nvperrime Abolito; [S.l.] [ca. 1770]

Beschreibung, Welchergestalten die sammentliche Pfleg-Gericht, Gerichts- und Hofmarchs-Unterthanen seith deß Monaths Anno 1742. da nemblich die Königl. Hungar- und Böheimbisch- auch Ertz-Hertzog-Oesterreichisch- Löbl. Trouppen in die Landen zu Bayrn gekommen ...; S.l. [1743]

Gantz kurtz-gefaste Haupt-Gründe, worauff die, Sr. Hochfürstlichen Durchleucht zu Pfaltz-Birckenfeldt, offenbahr zustehende Zweybrückische Successions-Befugnüße in dem deßfals von Höchst Denselben eingeführten Höchst-priviligirten Summario ohnwiderleglich beruhen; S.l. [ca. 1725]

Virtus nobilitata A. G. de Dietrichstein, Archiepiscopo Salisburgensi d.d.d.; Saliburgum [1751]

Urkund Urtheil in Sachen Brandenburg contra Nürnberg, Landeshoheit im Mühlhof betreffend; S.l. 1723 - 1736

Description derjenigen Zigeiner-Diebs-Rott, so ... zwey complices ... nahmhafft gemacht haben den 3. Novembris 1719; Neuburg 1719

Neue Ordnung des churf. Geistlichen Raths; [München] [1779]

Inserat über Brandenburg-Öttingische Zölle; Onolzbach 1725

Instruction wie sich vor, bei, auch nach angeordneten TrauerFest wegen Hintritt der verwitweten Kaiserin Maria Theresia in denen Kirchen zu verhalten; Nürnberg 1780

Churfürstl. gnädigste Verordnung, Wie sowohl die Gerichter des aufgehobenen Rentamts Landshut unter die übrige Rentämter München ... eingetheilt, als auch einige ... versezt worden sind; S.l. [1779]

Leonis Animus in vero principe cels. Dom. Sigismundo Christophoro Archiepiscopo ... Salisburgensi; Salisburgum 1768

Ausführliche Nachricht von dem Haupt und Freyschießen; Passau 1764

Kurze Nachricht von der eigentlichen Beschaffenheit des pfalzneuburgischen Mautwesens, nach den kais. Privilegien und fürstlichen Reversalien entworfen; S.l. 1772

Applausus Joanni Jos. Sigismundo Clementi Mariae, S. R. I. Comiti de Preysing in Cronwinckl factus, cum urbis Ingolstadiensis gubernator declaratus et institutus esset 1749; Ingolstadium 1749

Applausus Bavariae; S.l. 1742

Augurium reverendissimo et serenissimo principi ... Ioanni Theodoro S. R. I. principi et episcopo Ratisbonensi ... D. D. D.; Bojopolis [1722]

Auguria ana- & epigrammatica Phyloteam inter ac Amyntam ... super neo-electionem Rev. Perill. ac ampl. S.R.S. Praelati Anselmi Goudin ... O.S.B. ad S. Emmeramum Ratisb. abbatis; Ratisbonae 1725 [Lang]

Ordnung für die Hebammen in München; S.l. 1792

Promemoria über die Unvermögenheit der Reichsstadt Kempten die ihr im Jahr 1799 auferlegten Kriegskosten zu bezahlen; Kempten 1779

Felix novus annus Sigismundo Christoph. Archiepiscopo Juvaviensi ... Com. de Schrattenbach oblatus; Juvavium 1757

Ein Mit unterschidlichen Mahlereyen Eingerichtetes Cabinet. Beyden Durchleuchtigisten hohen Braut-Persohnen Als Dem Durchleuchtigisten Chur-Printzen und Hertzogen in Bayren Carolo Alberto Und ... Maria Amalia Ertz-Hertzogin zu Oesterreich Zu einem Hochzeit-Praesent ... übergeben; München 1722 [Riedl]

Damon der Hirt ... erfreut ... über die bischöfl. Wahl Joannis Theodori zu Lüttich; Regensburg 1744

Repraesentatio Jurium, Serenissimo Et Potentissimo Electori Palatino, Qua moderno Capiti stirpis Palatino Rudolphinae, singulariter post emanatam Respective Banni & privationis Sententiam ...; [S.l.] 1707

Amoris Certamen quod recurrente anno 1758 onomast. diei Joan. Bapt. Principi ad S. Emmeramum ... cecinit Musa ...; Ratisbona 1758

Stammtafel des gesammten Pfälzisch-Bayrischen Hauses; Amberg 1778

Nobilis Peregrinans; Juvavium 1760

Gegen-Facti-species; S.l. [1740]

An die Römisch Kaiserliche Majestät kurze ... Remonstration, die Alimentations-Verfügung Pfalz-Zweybrückens zu Gunsten der Gräfin v. Hoffmann betreffend; S.l. 1740

Sententia definitiva cum decreto manutentionis in una Passaviensi parochialium, pro ... Domino Episcopo Passaviensi contra Venerabile Monasterium S. Pancratii in Ranshoven Canon. Regular. S. Augustini; Passavii 1729 [Mangold]

Ordnung der neuen Rounden und Patroullen in der Festung Ingolstadt; Ingolstatt 1745

Panegyricus Ildephonso Monasterii Weichenstepanensis Abbati; Frisinga [1730]

Des zu Wasserburg versammlet gewesenen L. Bayrischen Kreises-Recess vom Jahre 1746; S.l. 1746

Facti species In Caussa des Klosters Niedernalteich wider das Kloser Tegernsee in Puncto Primatus. Das ist Gründliche Abhandlung und Erörterung das dem Kloster Niedernalteich vor andern Bayrischen Klöstern, hauptsächlich vor Tegernsee zustehende Primat und Vorrang betreffend; [S.l.] [ca. 1765]

Warhaffte Facti species betreffend die Succession deß durch erfolgten Todfall des ... Leopold Ludwigs, Pfaltzgrav. bei Rhein erledigten Fürstenthums ... von Veldentz; S.l. 1714

Devotister Glückwunsch und unterthänigste Gratulation Beyden Durchl. Braut-Personen, Carolo Alberto und Mariae Amaliae ... abgelegt; München 1722

Maria Peregrinantium Salus; Tegernsee 1737

Klag des Bayerlands Über gegenwärtig unchristliches Tractament der Oesterreicher in dem Winter-Quartier; S.l. [1743]

Der Stadt Nürnberg verneuerte Verordnung für die deutsche Schulhalter und Schulhalterinne; Nürnberg 1715

Kurze Vorlegung der Beweise, welche die unter dem Nahmen des von Schmöger in Anno 1758 substituirte Reichs-General-Proviant-Administration ... vor sich hat; S.l. 1763

Aktenmäßiger Verlauf in Sachen die Tucherische Geschlechtsverwandte zu Nürnberg contra Churbajern bey dem kaiserlichen Reichshofrath Rescripti; München 1768

Ecclipsis luctuosa Ser. Sideris Philippi Maurit. Mar. Dom. Josephi U. B. Ducis ... monasterii ... designati episcopi; Monachium 1719

Verzeichniß deren bey der Fürstl. Würzburger Cent inhaftierten Diebs-Purschen; Würzburg 1770

Ein Mit unterschidlichen Mahlereyen Eingerichtetes Cabinet. Beyden Durchleuchtigisten hohen Braut-Persohnen Als Dem Durchleuchtigisten Chur-Printzen und Hertzogen in Bayren Carolo Alberto Und ... Maria Amalia Ertz-Hertzogin zu Oesterreich Zu einem Hochzeit-Praesent ... übergeben; München 1722 [Riedl]

Todes-Triumpf über ... Maximilian Franz de Paula [Herzog von Bayern]; München 1738

Annulus Gygis ... Emanuel Max, Graf v. Törring-Jettenbach ... und Augusta Isabella Josepha, Gräfin v. Seinsheim ... consecrirt; München 1755

Adventvs Avgvstissimvs, Qvo Carolvs Albertvs Gloriosvs Bohemiae Rex, Dvx, Et Elector Bavarvs, ... Victor In Avlam Redvx Applavsv &c. Honoratvr; Monachii 1742 [Vötter]

Iudicium Salomonis inter cardinales virtutes de Carolo Alberto natalizante ... certamine contendentes; Monachium 1741

Devotister Glückwunsch und unterthänigste Gratulation Beyden Durchl. Braut-Personen, Carolo Alberto und Mariae Amaliae ... abgelegt; München 1722

Nachdeme sich bezaigt, wasgestalten bey denen Durchmarchen bißhero sonderlich die jenige Underthanen gelitten, so an denen Strassen entlegen, welche immer mit solchen Durchmarchen getroffen, dahingegen gar vile ihrer Entlegenheit halber verschonet worden, also daß auff selbe keine oder gar wenige durchmarchirenden Trouppen das Jahr über gelaytet werden können ...; S.l. [1711]

Schmertzlicher Todtes-Triumph uber den Durchleuchtigisten Fürsten und Herrn, Herrn Maximilian Emanuel, In Ob- und Nidern Bayrn, auch der Obern Pfaltz Hertzog. Pfaltz-Graff bey Rhein deß Heil. Röm. Reichs Ertz-Truchseß, Chur-Fürst und Land-Graf zu Leichtenberg ec. ec. ...welcher zu höchstem Leyd-Wesen deß gantzen Landes sich begeben den 26ten Februarii Anno 1726; München 1726 [Riedlin]

Lux operum August. Eleonorae Magdalenae Theresiae, Romanorum Imperatricis viduae ... vitae sanctae ... pro cenotaphii pegmate adumbrata; Wratislava [1720]

Wünsche Maximilian Emanuel Graf v. Törring-Jettenbach bey sr. Vermählung mit Aug. Isab. Jos. Gr. v. Seinsheim dargebracht; S.l. [1755]

Land-Gebott, Gesatz und Ordnung, Wie es in dem Chur-Fürstenthumb Ober- und Nidern Bayrn so wol mit Unterhaltung der Innländischen Dürfftigen Hauß-Armen-Leuthen, als mit denen frembden und starcken Bettlern, Landstörtzern, umblauffend Gartent-Soldaten und andern Herrnlosen müssig-gehenden Gesindl hinfürders gehalten werden solle; S.l. [1715]

Allererfreulichstes Zuruffen [beim] Abzug Ihr. Kais. Mai. ... Mariae Josephae in Bayern als Röm. kön. Braut; München 1765

Pater Patriae, seu ... dominus ... Sigismundus Christophorus Archiepiscopus, et princeps Salisburgensis, S. sedis apostolicae legatus natus ... ex prosapia Comitum de Schrattenbach ... Carmine lyrico ... a subiectissimis Musis Iuvaviensibus ... consecrato, decantatus; Salisburgi 1765 [Mayr]

Land-Gebott, Gesatz und Ordnung, Wie es in dem Chur-Fürstenthumb Ober- und Nidern Bayrn so wol mit Unterhaltung der Innländischen Dürfftigen Hauß-Armen-Leuthen, als mit denen frembden und starcken Bettlern, Landstörtzern, umblauffend Gartent-Soldaten und andern Herrnlosen müssig-gehenden Gesindl hinfürders gehalten werden solle; S.l. [1715]

Die getreue Kayser Stadt Straubing von der Jungfrau Maria zur Nessel treulich ... geschützt; [Straubing] 1742

Bestättigte Administration in Bayrn etc. Kundt seye all und jeden Vitzthumben, Renntmaister, Pflegeren ... Es ist von selbsten wissend und kommet leichtlichen zu erachten, was gestalten die underm 10.ten December deß abgewichen 1710.ten Jahrs außgeschriebene drey Streuren zu Behebung deß heurigen die Landen zu Bayrn betroffenen Contributions-Quanti ...; S.l. 1711

Rechnung über die Ordinari- und halbe Herdtstätt-Anlag Der Stadt N.; S.l. [1765]

Lager- Und zugleich Vormerckungs-Buch über die Steurn Des Churfürstl.en Pfleg-Amts N.; S.l. [1765]

Rechnung über die Lands-Herrschafftliche Anlagen Des Churfürstl.en Pfleg-Amts N.; S.l. [1765]

Lager- Und zugleich Vormerckungs-Buch über die Ordinari- und halbe Herdtstätt-Anlag Der Stadt N.; S.l. [1765]

Fleisch-Satz, so in allhies. K. K. Hauptstadt Straubing einem Handwerk der Metzger ... ertheilt worden ... 1778; S.l. [1778]

Fleisch-Satz so in allhies. Churf. Haupt-stadt Landshut einem Handwerk der Metzger ... ertheilt worden ... 1764; S.l. [1764]

Satzungen des Churfürstlich-Pfälzischen Löwen-Ritter-Ordens; [Mannheim] 1768 - 1769

Münz-Verruf. Ihro Churfürstl. Durchl. in Bayern haben zwar seit der, mit der Kayserin Königin Maj. &c. in Anno 1752. getroffenen, bekannten Wiener-Convention in denen verschiedentlich der Münzen wegen erlassenen Mandatis ...; S.l. 1760

Verruf. Nachdeme man durch allgemeine Erfahrung überzeugt worden, daß der im Jahre 1786 und annoch ohnlängst mittels öffentlichen Verrufs verordnete Abschlag der sogenannt Französischen Laubthalern ...; S.l. [1792]

Amalia Augusta die von der Fürsicht erkannte Braut Friderici Augusti ... Churf. in Sachsen; S.l. [1769]

Dem höchstseligen Andenken d. durchl. Churfürstin Elisabetha Augusta; S.l. 1794

Beschreibung nachstehender in hiesig Churbaier. Landen sich aufhaltenden Dieb- und Rauberen; S.l. 1774

Mille Anni Ante Oculos. Oder Tausend Jahr Des Uralten und Befreyten Gotts-Hauß Tegernsee Anno M.DCC.XLVI. Als von Einweyhung desselben glorreichen Tausenden Jubel-Jahr; Tegernsee 1746 [Kloster]

Sponsi electoris electa sponsa; Mannhemium [1769]

An Ihro Römisch-Kaiserl. Majestät allerunterthänigstes Reichs-Gutachten de dato Regensburg den 22. May 1771. Die Chur-Bayerischer Seits angesonnene Versetzung des Reichstags und gegen denselben verhängte Getreid-Sperre betreffend; Regensburg 1771 [Neubauer]

Da ein falscher kaiserlicher Brabänder Thaler mit der Jahrzahl 1796, und dem Buchstaben H. als dem Zeichen der Münzstadt, im Publiko erschienen ...; S.l. [1798]

Aufschriften in der Hof-Kirche des h. Erzeng. Michael bey der ... Leichbesingniß für ... Maximilian Joseph, Herz. in Baiern; S.l. 1717

Aufschriften in der Hof-Kirche des h. Erzeng. Michael bey der ... Leichbesingniß für ... Maximilian Joseph, Herz. in Baiern; S.l. 1717

Felix Aquilae Caesareae Boiique Leonis in Carolo Alberto Electore Bavaro Connubium; S.l. 1732

Instruktion, wie es, bei den weitern Transporten der französischen Kriegsgefangenen durch Baiern gehalten werden soll; München 1793

So gewiß an jedem von uns Sterblichen das festgesetzte Urtheil, daß wir einmal sterben müssen, erfüllet wird ... gegeben zu Maria Loreto am Reithberg; S.l. [ca. 1780]

Relation. Uber Den Hergang, Der Von Ihrer Churfl. Durchl. in Bayrn, [et]c. besetzten Statt Ulm; [S.l.] 1702

Relation Von der Belägerung der Chur-Pfältzischen Stadt Neuburg an der Donau; [S.l.] [1703]

Verruf. In dem unterm 28. Junii vorigen Jahrs gnädigst emanierten Verruf ist der Getraidverkauf bey ungefreyten Häusern nur in so weit verbothen, als er vorhin schon verbothen war ...; S.l. 1781

Verruf. Seiner Kurfürstl. Durchl. zu Pfalz-Baiern [et]c. ist mißfälligst zu vernehmen gestanden, welchergestalt aller Orten nicht nur sehr vielen unfähigen Bürgers- sondern auch derley Bauers-Kindern gestattet werde, unterschiedliche Handthierungen zu erlernen ...; [S.l.] [1782]

Verruf. Obschon Se. kurfürstl. Druchleucht &c. Unser allerseits gnädigster Herr Herr auf der Verordnung vom 29. Decemb. anni praeteriti in Betref des Unterhalts der Züchtlinge und inhaftierten Malefikanten ...; S.l. [1781]

Verruf. Seine Churfürstl. Druchl. &c. ist mißfälligst zu vernehmen gekommen, welch starke Kauderey gegenwärtig sowohl auf dem Lande hin und wieder, als auch in der Gegend hiesiger Haupt- und Residenz-Stadt mit dem Viehe, Geflügel, Fischen, dann andern Victualien und Pfennwerthen, zum empfindlichsten Nachtheile des Publici getrieben wird; S.l. 1786

Verruf. Seine Kurfürstliche Durchleucht sind entschlossen, künftighin, und zwar mit Anfang des instehenden neuen Jahres weder die Züchtlinge in dem hiesigen und Burghausischen Zucht- und Arbeitshause, noch die unter dem Criminal-Proceß liegenden Maleficanten ...; S.l. 1780

Verruf. Es ist mit Außerachtlaßung voriger höchster Verordnungen das schnelle Fahren, und Reiten wieder dergestalt zur Gewohnheit geworden, daß schon manche Unglücke hiedurch geschehen ...; S.l. [1784]

Verruf. Nachdeme Ihro Churfürstliche Durchläucht Unser allerseits Gnädigister Herr, Herr &c. mehrmahlen zu ungnädigsten Mißfallen vernohmen, wie daß die in denen Chur-Landen zu Bayrn und der Oberen-Pfaltz, dann anderen Chur-Bayrischen Landereyen sowohl in denen älteren, als jüngeren Zeiten vielfältig in Druck gelegt- und publicirte Mandata, dann Lands-Gebotten, Kraft deren der Bettl und Müßiggang ...; S.l. [1756]

Verruf. Ohnerachtet in dem 8ten XA7vo der unterm 16. Octob. 1788. über das Handlungs-Patentenwesen in Druck erlassenen Normal-Verordnugn es ausdrücklich heißt ...; S.l. [1790]

Verruf. Nachdem bereits Seine kurfürstl. Durchleucht zu Pfalzbaiern &c. in dem 6. XA7. des in Betref des Patentewesens am 21. des letzt vergangenen Maymonats mit öffentlichen Druck kund gemachten gnädisten Edictes die fernere Ertheilung der Patente ...; S.l. 1782

Verruf. Da Se. Kurfürstl. Durchleucht &c. unser allerseits gnädigster Herr Herr, zu verordnen geruhet haben, daß den mit schwarz- und weißen Blech handelnden Ausländern zwar die Besuchung der innländischen Jahrmärkten noch ferners unverbothen seyn solle ...; S.l. 1781

Verruf. Auf Kurfl. gnädigste Anbefehlung wird zu Jedermanns Wissenschaft und Nachachtung anmit offentlich kund gemacht, daß 1mo mit dem Todschießen der auf den Gassen herumlaufenden Hunde ...; S.l. 1784

Kundmachung (wodurch die Verordnung wegen der fremden Deserteurs eingeschärft und erleutert wird); S.l. [1792]

Das höchstbeglückte Beilager des Durchleuchtigsten Fürsten und Herrn Herrn Friedrich Augusts ...; Heidelberg 1769 [Häner]

: Sinite, Colendissimi DD. Confoederati, antequam incipiamus loqui, justissimo paulisper indulgere dolori...; [s.l.] [1748]

Relation. Uber Den Hergang, Der Von Ihrer Churfl. Durchl. in Bayrn, [et]c. besetzten Statt Ulm; [S.l.] 1702

Der Bayrischen Medaille oder Schau-Müntze Satz und Gegensatz; [S.l.] 1704

Verruf. Ihre churfürstl. Durchlaucht in Bajern &c. Unser gnädigster Herr, Herr &c. haben, wie jedermann unverborgen, in Ao. 1769. ein eigenes Holz-Inspectionsamt samt einer Holziederlage in Rheinhausen nächst Stadt am Hof anzuordnen sich von darum veranlaßt befunden ...; S.l. [1773]

Verruf. Seine Kurfürstliche Durchleucht haben auf die von Höchstdero obern Landesregierung und Hofkammer geschehene Vorstellungen in Betref des außer Lands zu verkaufenden Mastvieh zu resolviren gnädigst geruhet ...; S.l. [1780]

Verruf. Se. kurfürstl. Durchleucht zu Pfalzbaiern &c. vernehmen mißfälligst, wasgestalten der letzte Hauptlehenfall von sehr vielen sowohl Ritter- als Beutellehen-Vasalen dato von unberichtiget sey ...; S.l. 1781

Verruf. Nachdem sich die Hundswuth neuerdings dahier äussert; so wird auf kurfürstl. höchste Anbefehlung das Publikum dessen nochmalen gewarnet ...; S.l. 1784

Verruf. Sr. Churfürstl. Durchläucht ist mehrfältig gehorsamst hinterbracht worden, welchergestalten der letztere Münz-Verruf vom 3. Decembr. 1760. worinnen einigen in Dero Landen eingeschlichenen ringhaltigen Münzen in dem devalvirten Werth der Cours gestattet worden ...; S.l. 1761

Verzeichniß eines freundschaftlichen Bundes der herrschaftlichen Livree-Bedienten in welchem sowohl die mildthätig geleistete Beysteuer der hohen Gutthätern nach den Nummern, als auch die Erträgniß der Bundsverwandten, sammt den Ausgaben pro Anno 1784 angezeigt wird; S.l. 1784

Verruf. Seine Churfürstl. Durchleucht haben dem fürstlichen Reichsstift Berchtoldsgaden rücksichtlich eines mit demselben über die dortige Salinen geschlossenen Haupt-Vertrages ... das baierische Incolat Recht dergestalt verliehen ...; S.l. 1795

Dem ... wird andurch befohlen, in Zukunft die, mit jedesmaliger Geldlieferung einzureichende Sorten-Zettule in triplo zu fertigen ...; S.l. 1778

Kaiserlich-Allergnädigstes Commisions-Decret, An Eine Hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung zu Regensburg, de dato 25. Martii 1771 Auf das unterm 17. August vorigen Jahres erstattete allerunterthänigste Reichs-Gutachten. Die durch die Chur-Bayerische Mauthordnungen eingeführte Neuerungen und sonstige Beschwerden der Comitial-Gesandtschaften betreffend; Regensburg 1771

Lager-Buch Des Churfürstl.en Casten-Amts oder Casten-Aemter N.; S.l. [1765]

Nach welcher Länge, und Dicke das zum Bau erforderliche Holz geschlagen werden solle ...; S.l. 1781

Verruf. Es haben zwar Se. churfl. Durchl. Unser gnädigster Churfürst, und Herr: in landesväterlicher Obsorge für den Nahrungsstand, und zu Emporbringung der Handlung und Gewerbe der Bürgerschaft in Städten und Märkten, schon durch die Mauthordnung de Anno 1765. XA7. 28. alles Hausiren von einem Jahrmarkte zum andern ... verbothen ...; S.l. [1769]

Verruf. Nachdem die zwischen Sr. churfürstlichen Durchlaucht in Bajern unserem allerseits gnädigsten Herrn einer- dann der Stadt Regenspurg andererseits lange Zeit her obgewaltete Irrungen, das Mauthwesen und die Incolationsrechte betreffend ...; [München] 1772

Verruf. Nachdem Ihre Churfl. Durchl. &c. die bey denen Neuenjahrsverehrungen eingeschlichen Mißbräuche auf die nämliche Art, wie es bereits zu Mannheim geschehen ist, hier ebenfalls abzustellen beschlossen ...; S.l. 1778

Instruktion für sämtliche churfürstliche Untermarsch-Kommissariate, Inkorporations-Ortschaften und Gemeinden; S.l. [1800]

Verruf. Se. kurfl. Durchleucht &c. finden zwar die bisher auf die Baumfrevler an den Strassen oder andern Orten, wo Alleen gepflanzet sind, angesetzte Strafe der Handabhauung in Anbetracht einer so muthwillig, als gemeinschädlichen That ... ..; S.l. 1781

Verruf. Seine Churfürstl. Durchleucht zu Pfalzbaiern &c. haben sich auf Vorstellung höchst Ihro Obern-Landesregierung Churmildest bewogen gefunden, die bey dem ehemaligen Commercien-Collegio alle Jahre üblich gewesene Erhebung der Tobak-Handlungs-Certificaten ...; S.l. 1788

Verruf. Aus höchster Anbefehlung Sr. Kurfl. Durchlaucht &c. wird auf unterthänigste Vorstellung des kurfürstl. Oberststallmeister-Staabamts anmit zu Jedermanns Wissenschaft offentlich kund gemacht, daß Niemand ... auf ein kurfl. Livreestück etwas zu leihen ...; S.l. 1784

Verruf. Welchergestalten von Sr. Churfürstl. Durchläucht in Bajern &c. Unserm allerseits gnädigsten Herrn, jedem des Handelsberechtigten, die freye Einfuhr des Rauchtabackes, gegen Entrichtung der treffenden Mauth- und Accisgebühr, ...; S.l. [1771]

Verrueff. Demnach eine zeither wahrgenommen worden, daß unter den kleinen Schied-Müntzen, auch insonderheit vile, theils schlecht- und ringhaltige Zweyer, oder halbe Kreutzer in grosser Menge allhier und hin und wider im Land eingeschlichen ...; [S.l.] [1740]

Verruf. Es ist zwar in einen in offenen Druck gelegten Verruf de dato 13. Julii 1871. allen Ausländern, welche mit schwarz, und weissen Blechwaaren handeln, das Haußiren bey Konfiskations-Strafe verboten ...; S.l. 1783

Verruf. Daß nicht nur der Verfasser eines Pasquills, sondern auch der Verbreiter, und sogar derjenige, welcher ein zu Handen gebrachtes Pasquill nicht auf der Stelle unterdrückt, sonder behalt ...; S.l. 1784

Verruf. Seine Churfürstl. Durchläucht haben misfälligst vernommen, daß die zum Besten des Staats mit vielen Kosten pflanzende Maulbeerbäume sowohl auf den inn- als äußeren Remparts durch muthwillige Leute theils ausgerissen ...; S.l. 1791

Verruf. Nachdem sich seit der letztern Erhöhung der deutschen Goldsorten im Publico zwar eine grosse Menge von sogenannten Carolins und Maxd'or hat sehen lassen ...; S.l. [1786]

Avertissement. Nachdeme Sr. Churfürstl. Durchl. in Baiern &c. dero gnädigst privilegierten Versatzamt in München eine von Joubelen, Gold, Silber und barem Geld bestehende Lotterie gnädigst bewilliget ...; S.l. 1768

Nota zu den öffentlichen Kirchgängen bey denen für die Durchl. FFr. Maria Anna Sophia, Churfürstin ... in der churf. Hofkirche zum H. Cajetan gnädigst angeordneten Exequien; S.l. 1797

Kundmachung (worin für Entdeckung von bisher noch nicht bekannten Steinkohlen-Flötzen oder Adern zwischen dem Lech und dem Inn Preise ausgesetzt werden); S.l. [1796]

Verzeichnuß zu was Zeiten und Tagen das Churfürstl. Hofgericht zu Landshut anno ... gehalten wird; S.l. 1768

Verruf. Demnach man höchsten Orten berichtet ist, wie wenig den schon so vielfältig wiederholten Generalien, vermög welchen dem Unterthann die Emigration bey Confiscation seiner Haabschaft und anderer willkkührlicher Straffe verbothen ist ...; [S.l.] [1771]

Verruf. Nachdem der Magistrat der Stadt Regensburg, über die mit Sr. Churfl. Durchl. in Bajern, unserm allerseits gnädigsten Herrn &c. getroffene, und mittels Verrufs vom dato 20. Juny ersthin, durch offenen Druck bekannt gemachte Convention, sich für die Eßitogebühr ...; [S.l.] [1772]

Verruf. Se. kurfürstl. Durchleucht zu Pfalz-Baiern, &c. unser gnädigster Landesfürst und Herr haben zwar untern 19ten Jenner heurigen Jahrs durch das Intelligenzblatt eine höchste landesherrliche Verordnung bekannt machen lassen, daß zu mehreren Emporbringung der Industrie ...; S.l. [1780]

Verruf. Ihro kurfürstl. Durchleucht &c. unser allerseits gnädigster Herr Herr &c. haben zur Besorgung des hiesigen Allmosenwesen bey Höchstdero nachgestzten Obern Landesregierung eine eigene Deputation ...; S.l. [1781]

Verruf. Da mißfälligst zu vernehmen gekommen, welch grossen Schaden der Chef der verruchten Schwäbischen Diebs- und Räuberbande, Namens Joseph Loder, vulgo Baierischer Seppl, von einigen auch der Bauern- oder kleine Sepp genannt, von Laimmering aus dem Landgericht Friedberg gebürtig ...; S.l. 1789

Verruf. Nachdem die tägliche Erfahrung zeiget, daß die wegen den Schiedmünzen schon zum öftern, und letztmal unterm 17ten Weinmonats 1783. ergangene Verbothe hin und wieder schlecht befolgt ...; S.l. [1787]

Avertissement. Mit churlandesfürstlich-höchstgnädigster Begnehmigung. Einem geehrten Publikum von dem Land sowohl, als von hiesiger Haupt- und Residenzstadt will man zur Nachricht gegenwärtig anfügen, daß in gehorsamster Folge der churfürstlichen gnädigsten Intention ...; [S.l.] 1776

Traueränderungen; S.l. 1797

Kundmachung (gemäß der die fremden Deserteurs, die in Baiern betreten werden, der einschlägigen in einer benachbarten Reichsstadt sich befindlichen fremden Werbung ausgeliefert werden sollen); S.l. [1793]

Tabelle, nach welcher die Todtenberichte der verstorbenen Pfarrer zum churfürstlich geistlichen Rath zu erstatten sind; [München] [1789]

Verruf. Sr. kurfürstl. Durchläucht zu Pfalzbaiern Unserm gnädigsten Herrn ist sehr mißfällige zu vernemmen gewesen, daß die sowohl unter der vorig- als jetzigen höchsten Regierung öfters ergangenen Münzverrufe von Dero Unterthanen nicht gehorsamst befolget ...; S.l. [1783]

Je bekannter es ist, daß die Rhein-Teichs-Concurrenz-Geldere durchgängig jeden Jahrs im September ausgeschlagen und erhoben zu werden pflegen, desto gewisser könnten solch bey beobachtet werdender Schuldigkeit in einem Zeitverlauf von vier Monaten völlig eingetrieben ...; S.l. 1778

Anzeige deren Persohnen, über welche Seine Churfürstliche Durchleucht &c. vermög des sub dato 10ten Septembris abhin zur Oberen-Landesregierung allhier erlassenen gnädigsten Rescripts ... eine Jurisdictionem propriam Officialem & Administratoriam ...; S.l. 1790

Verruf. Nachdem das Sekuritätskorps nur zu Unterstützung, nicht aber zu gänzlicher Uberheb- und Vertrettung der Amtleute errichtet worden ist ...; S.l. 1776

Münz-Verruf. Nachdem man wahrgenommen, daß viele auswärtige 12. Kreutzer-Stücke, unter verschiedenen Geprägen, in die Churlande eingeschlichen ...; [S.l.] [1763]

Anzeige Deren Persohnen, über welche Seine Churfürstliche Durchleucht &c. vermög des ... Rescripts zu Abschneidung all ferneren Irrungen dem Hofoberrichter-Amte zu München eine Jurisdictionem propriam Officialem & Administratoriam in primo Instantia von nun an gnädigst beygelegt haben; S.l. [1790]

Hoftrauer für Kayser Joseph II.; München 1790

Verruff So wegen eines unlängst zum Vorschein gekommenen So betitleten Impressi: Unpartheyliche Gedancken Uber das Bezeigen des Chur-Bayrischen Hofes; Stadt am Hof [1735] [Hanckin]

Verruf. Ihre churfürstl. Durchl. lassen nicht nur dem in Dero Churlanden zu Bajern und dem Herzogthum der Obern-Pfaltz angesessenen Handelsstand, sondern auch denen auswertigen in Dero Lande handelnden, oder die Märkte beziehenden Kaufleuten hiemit ohnverhalten, wasmassen Höchstselbe bey Dero gnädigst- etablierten Wollenzeug-Manufactur ...; S.l. [1769]

Kundmachung (die Fortsetzung der vom Hofkammerrath Piaggino angefangenen Beschreibung aller Armen, die vom Hof, der Stadt, ... bisher ein Almosen genossen, betr.); S.l. [1789]

Verruf. Se. Churfl. Durchl. in Bajern, Unser allseits gnädigster Herr &c. haben zur Sicherstellung Dero Mauthregals vor Contrebanden und Unterschleifen, für unausweichlich nöthig erachtet, außer den den erhobenen Straßen, oder Chausséen, alle Ab- Seiten- Neben-Wege zu- und von der Stadt Regensburg mit Verbothtafeln zu dem Ende besetzen zu lassen ...; [S.l.] 1772

Vertrag, betreffend die Grenitz, der Fraiß, des Wildpans und Glaites zwischen der Pfaltz und Nürnberg, aufgerichtet Anno 1523; [S.l.] [ca. 1750]

Verruf. Se. kurfürstl. Durchleucht zu Pfalz-Baiern, &c. unser gnädigster Landesfürst und Herr haben zwar untern 19ten Jenner heurigen Jahrs durch das Intelligenzblatt eine höchste landesherrliche Verordnung bekannt machen lassen, daß zu mehreren Emporbringung der Industrie ...; S.l. [1780]

Verruf. Ihro kurfürstl. Durchleucht &c. unser allerseits gnädigster Herr Herr &c. haben zur Besorgung des hiesigen Allmosenwesen bey Höchstdero nachgestzten Obern Landesregierung eine eigene Deputation ...; S.l. [1781]

Verruf. Es ist mit Außerachtlaßung voriger höchster Verordnungen das schnelle Fahren, und Reiten wieder dergestalt zur Gewohnheit geworden, daß schon manche Unglücke hiedurch geschehen ...; S.l. [1784]

Verruf. Seiner churfürstl. Durchleucht &c. unserm allerseits gnädigsten Herrn Herrn ist unterthänigst vorstellig gemacht worden, daß in Erhebung des schon so viele Jahre lang eingeführten Thorsperrgeldes bisher mehrere Ungebühren, Mißbräuche, , und Befreyungen unterloffen seyen; S.l. 1789

Münz-Verruf. Ihro Churfürstl. Durchl. in Bayern haben zwar seit der, mit der Kayserin Königin Maj. &c. in Anno 1752. getroffenen, bekannten Wiener-Convention in denen verschiedentlich der Münzen wegen erlassenen Mandatis ...; S.l. 1760

Verruf. Sr. churfürstl. Durchleucht sind jene Schwierigkeiten gehorsamst angebracht worden, welche die unterm 14ten August beschehene Provisional-Erhöhung einigen Münzsorten in Handel und Wandel verursachet haben ...; S.l. [1786]

Specification deren in Augspurg auffgestandenen und nach Friedberg außgetretenen Schuh-Knechten; S.l. 1726

Verruf. Demnach zu feyerlicher Begehung des ausgeschriebenen Jubiläi die öffentliche Prozeßionen allhier von Seiten des Hofes auf nächstkünftigen Sonntag ihren Anfang nehmen ...; S.l. 1776

Verruf. Seine Kurfürstliche Durchleucht sind entschlossen, künftighin, und zwar mit Anfang des instehenden neuen Jahres weder die Züchtlinge in dem hiesigen und Burghausischen Zucht- und Arbeitshause, noch die unter dem Criminal-Proceß liegenden Maleficanten ...; S.l. 1780

Verruf. Es ist mit Außerachtlassung voriger Verordnungen das schnelle Fahren, und Reiten wiederum dergestalt zur Gewohnheit geworden, daß zu Verhütung fernerer Unordnung, auch mancherley Unglück ...; S.l. [1781]

Verruf. Se. Churfürstl. Durchl. in Baiern haben gnädigst zu resolviren geruhet, daß diejenige Getreider, welche von auswärtigen, in die churbaierischen und oberpfälzischen Lande per Consummo sowohl auf die öffentlichen Schrannen ...; S.l. 1770

Verruf. Man hat zwar durch einem dem 23ten April heurigen Jahrs in Druck emanirten Verruf gnädigst verordnet, daß nur jenen ausländischen Blechhändlern die Verhausirung ihrer ausländischen Blechwaaren gestattet werden solle ...; S.l. 1783

Verruf. Se. Churfürstl. Durchl. Unser gnädigster Churfürst, und Herr, haben mißfällig zu vernehmen gehabt, wasmaßen bey den Zeit her per Consumo hereingegangenen Gold- und Silbertressen, und derley Bosamentierarbeit, die in der Lega fina allzu geringhaltig befunden worden ...; S.l. [1771]

Verruf. Se. kurfürstl. Durchläucht haben zu Vermeidung künftiger Irrungen und Collisionen, welche sich bey Todtfällen der pfalzbaierischen Maltheser Ordensritter sowohl mit der Beerdigung, als der Verlassenschafts-Obsignation, Inventur, und Verhandlung ergeben möchten, folgendes gnädigst verordnet ...; S.l. 1785

Verruf. Seine Kurfürstliche Durchleucht haben auf die von Höchstdero obern Landesregierung und Hofkammer geschehene Vorstellungen in Betref des außer Lands zu verkaufenden Mastvieh zu resolviren gnädigst geruhet ...; S.l. [1780]

Verruf. Nachdeme man in Erfahrung gekommen, daß neue Conventions-Kopf-Stücke, unter Gräfl. Montfortl. Gepräg, mit der Jahrzahl 1761. und 62., in die Churlande eingeschoben werden wollen ...; [S.l.] [1763]

Verruf. Obschon Se. kurfürstl. Druchleucht &c. Unser allerseits gnädigster Herr Herr auf der Verordnung vom 29. Decemb. anni praeteriti in Betref des Unterhalts der Züchtlinge und inhaftierten Malefikanten ...; S.l. [1781]

Vertrag, betreffend die Grenitz, der Fraiß, des Wildpans und Glaites zwischen der Pfaltz und Nürnberg, aufgerichtet Anno 1523; [S.l.] [ca. 1750]

Verruf. Nachdem Se. kurfürstl. Durchl. zu Pfalzbaiern &c. gnädigst beschlossen, die hinnach benannten Dukaten, ganze, und halbe Souverains d'or in höchstdero sämmtlichen Erblanden ...; S.l. 1783

Verruf. Da mißfälligst zu vernehmen gekommen, welch- beträchtlichen Schaden der von dem General Graf Laroseischen Dragoner-Regiment desertirte verrufene Wildschütz Franz Schamböck, oder sogenannte Neuchinger-Fränzl ...; S.l. 1782

Summarische Anzeig aller bis daher eingegangenen mildesten Brandschadens Ersatz-Geldern, und deren Vertheilungen; S.l. 1782

Bekanntmachung. Die nöthige Vorsicht die hiesige Haupt- und Residenzstadt München für jeden unvorzusehenden Nothfall mit einem hinlänglichen Getreidvorrath zu versehen ...; München 1796

Hoftrauer für Catharina II. Kayserin von Rußland; München 1796

Bekanntmachung. Bei der gegenwärtig offenkundig mißlichen Lange hiesiger Stadt hat man nöthig gefunden, zu Handhabung allgemeiner Ruhe und Sicherheit, dann Abwendung und Steurung der Feuersgefahr folgendes zu verordnen ...; S.l. [1794]

Höchst-landesherrliche Kundmachung, (verbesserte Einrichtungen bey den Salzwerken in Reichenhall u. Traunstein betr.); S.l. [1785]

Verzeichnuß zu was Zeiten und Tagen das Churfürstl. Hofgericht zu Landshut anno ... gehalten wird; S.l. 1770

Markts-Ordnung für die hiesige Haupt- und Residenz-Stadt München; S.l. [1766]

Kundmachung (wodurch das Verbot, Hunde in die Kirche mitzunehmen wiederholt u. eingeschärft wird); S.l. [1795]

Verzeichnuß zu was Zeiten und Tagen das Churfürstl. Hofgericht zu Landshut anno ... gehalten wird; S.l. 1767

Beschreibung einer sich in hiesigen Churlanden befindlichen Räuber- und Diebsbande; Burghausen 1775

Fleisch-Satz so in allhies. Churf. Haupt-Stadt Landshut einem Handwerk der Metzger ... ertheilt worden ... 1770; S.l. [1770]

Beschreibung nachstehender in Churbaier. Lande sich befindenden Dieb und Räubern; S.l. 1769

Verruf. Se. churfürstl. Durchläucht haben aus Anlaß der nächst vorstehenden Sommersaat jedermänniglich kund zu thun gnädigst befohlen ...; S.l. 1771

Verruf. Seine Kurfürstliche Durchleucht sind entschlossen, künftighin, und zwar mit Anfang des instehenden neuen Jahres weder die Züchtlinge in dem hiesigen und Burghausischen Zucht- und Arbeitshause, noch die unter dem Criminal-Proceß liegenden Maleficanten ...; S.l. 1780

Verruf. In dem unterm 28. Junii vorigen Jahrs gnädigst emanierten Verruf ist der Getraidverkauf bey ungefreyten Häusern nur in so weit verbothen, als er vorhin schon verbothen war ...; S.l. 1781

Verruf. Es ist zwar aus der in offenen Druck gelegten kurfürstl. höchsten Verordnung vom 6ten Hornung 1781. vorhin jedermann bekannt, was für Strafen auf die Frevler der auf öffentlichen Strassen, so anderen Orten gepflanzten Allée-Bäume gesetzt sind ...; [S.l.] 1783

Verruf. Nachdem Se. Churfürstl. Durchläucht zu Pfalzbaiern &c. gemäß einer, über unterthänigstes Einberichten Höchstdero Commercien-Collegiums den 1ten dieß gefaßt gnädigster Special-Resolution die unterm 3ten Marzen 1785. gnädigst privilegirte Grappaisch-seidene Hals- und Sacktücher-Fabrique ...; S.l. 1786

Hoftrauer für Gustav III. König von Schweden; München 1792

Hoftrauer für Maria Anna Sophia, Churfürstin; München 1797

Kundmachung (wodurch das Publicum gewarnt wird, bey dem gnäd. angeordneten Freyball in der Reitschul weder Kinder noch Hunde mitzunehmen); S.l. [1789]

Nachricht von einer zu errichtenden Gewehr-Lotterie, aus der Jos. v. Dufersenschen Verlassenschaft; München 1768

Höchstbemüssigte Schutz-Schrift gegen die auf des ... Grafen von Khevenhüller an die Baierischen Landstände unterm 1. Martii 1742 erlassene Schreiben ans Licht getretenen Anmerkungen; S.l. [1742]

Schreiben von Ihro Kays. Majestät an S. Kön. Maj. von Groß-Britannien, die Dictatur der ... Österreichischen Protestations-Urkunden betreffend; S.l. [1744]

Reichsgutachten d.d. 17. May 1743, die Reichs-Mediation betr.; Augsburg 1743

Anderweite gründliche Widerleg- und Entkräftigung des unterm 18. 10. 1742 ausgangenen Wienerischen Circular-Schreibens; S.l. [1742]

Höchst-bemüßigte Schutz-Schrifft, gegen die auf das von dem Herrn General-Feld-Marschall Grafen von Khevenhüller, An die Chur-Bayrische Land-Stände ... den 1. Martii 1742. erlassenes Schreiben, Ans Liecht getrettene, unbesonnene, Höchst-Injuriose Anmerckungen; [S.l.] [ca. 1742]

Anweisung, nach welcher ein jeder, so in den bayerisch-hohen Maltheser-Ritter-Orden aufgenommen zu werden verlangt, seinen guten alt-ritterbürtigen Adel erproben, und den dazu erforderlichen Stammenbaum einrichten solle; [S.l.] [1781]

Kayserliches Commissions Decret die churbayer. Sperr Sache betr.; Regensburg 1772

Oekonomische Hauspostille; Wien 1792

Die wohlunterrichtete Landwirthin, oder Anfangs-Gründe zur Erlernung einer klugen und vernünftigen Haus- und Landwirthschaft; Nürnberg 1774 [Schwarzkopf]

Tabellen zu Ausrechnung des Silbers und Goldes nach dem feinen Gehalt in Silber ..., in Gold ..., und in der rohen Masse ...; Berlin 1752 [Bourdeaux]

Année Champêtre; Florence [u.a.] (1769) [Vincent [u.a.]]

Das edle Landleben; Braunschweig 1721

Das neue Volksbuch oder bewährter Unterricht für den Landmann, wie er seine Aeker, Wiesen und Gärten anbauen; sein Vieh und die Bienen warten; und den Weinberg bearbeiten soll; Wien 1792 [Doll]

Unterricht von den verschiedenen Arten der Canarienvögel und der Nachtigallen; Frankfurt [u.a.] 1772

Koren-Rechnung-Büchlein; Mindelheim 1789 [Hundegger]

Les souffrances de N. S. Jesus-Christ; Paris [ca. 1744]

Nouvelles fontaines Domestiques; Paris 1750 [Coignard [u.a.]]

Kern der ganzen Medicin; Augsburg 1779 [Wolff]

Dictionnaire des Termes latins, consacrés à l'etude de la botanique; Paris 1798

Tableau de l'ecole de botanique ou jardin des plantes de Paris; Paris [1800]

Catalogue Systematique Des Arbres et Arbustes Etrangers, La Plupart De l'Amerique-Septentrionale, Qui Croissent Et Restent A Decouvert Pendant Toute l'Annee Dans Le Jardin Dit Americain A La Terre De Madame La Comtesse De Hohenheim; Stoutgart 1780 [Cotta]

Catalogue raisonné de Coquilles et autres Curiosites naturelles; Paris 1736

Règle artificielle du tems; Vienne 1714

Neu-entdeckte Lacquir-Kunst; Leipzig 1709

Catalogue raisonné d'une Collection ... de Coquilles rares par Helle et Remy; Paris 1757

Schreiben von Ihro Kays. Majestät an S. Kön. Maj. von Groß-Britannien, die Dictatur der ... Österreichischen Protestations-Urkunden betreffend; S.l. [1744]

Anderweite gründliche Widerleg- und Entkräftigung des unterm 18. 10. 1742 ausgangenen Wienerischen Circular-Schreibens; S.l. [1742]

Unrichtiger Satz Auf Ungegründten Wahn: Nemlichen nach höchst-betrübten, doch höchstseeligen Hinscheiden Weyland Carl deß Sechsten Glorwürdigster Gedächtnuß als deß letzten Männlich-Habspurgischen Zweigs, müssen Seine Churfürstliche Durchleucht auß Bayern Carl Albert, als ein vom Kayser Ferdinand dem Ersten ein- und nachgesetzter rechtmäßiger Erb, in allen Oesterreichischen Königreichen und Erb-Landen ohnmittelbar nachfolgen: Welcher Vast auß dem eintzigen wahrhafften Recht erkläret- und genommenen Innhalt Deß von Kayser Friderich dem Ersten Im Jahr 1156. für Oesterreich gegebenen Lehens-Reichs-Satzungs- und Freyheits-Brief auf das kürtzeste,, aber kläriste, und stathafftiste widerleget wird; [S.l.] 1742

Höchst-bemüßigte Schutz-Schrifft, Gegen die auf das von dem Herrn General-Feld-Marschall Grafen von Khevenhüller, An die Chur-Bayrische Land-Stände Unterm dato München den 1sten Martii 1742 erlassene Schreiben, Ans Licht getrettene, unbesonnene Höchst-Injuriose Anmerckungen; [S.l.] [1742]

Extract-Schreiben eines Kayserlichen geheimen Raths an einen Landstand in Bayern d. 8. Sept. 1743; Frankfurt 1743

Vertrag der Grenitz zwischen den Ganerben des Schloß Rotenbergs und der Stadt Nürnberg Anno 1523; [S.l.] [ca. 1750]

Extract Circular-Rescripts de dato Wienn den 10.ten Decmbris Anno 1740; [S.l.] 1740

Chur-Bayrische kurtze Anmerckungen über nebenstehendes Circular-Rescript; [S.l.] [1740]

Avertissement. Nachdeme sich veroffenbart, daß einige nach den oben beygefügten Abdrücken ausgemünzte Herzoglich-Sachsen-Gothaische Münzen ...; S.l. 1777

Schreiben eines Französischen von Adel; S.l. [1743]

Index über den Codicem Juris Bavarici Judiciarii; Frankfurt ; Leipzig 1765

Gründlicher Bericht und Vorstellung, Was es Mit denen von des Herrn Fürstens zu Taxis Fürstl. Gnaden zu Nürnberg Neuerlich-angelegten Extra-Ordinari-Post-Land-Fuhrwercken vor eine Beschaffenheit habe; S.l. [ca. 1710]

[Acta ad causam abbatiae Priflingensis pertinentia]; S.l. 1715

Anmerkungen über das von dem General-Feld-Marschall Grafen von Khevenhüller an die Churbairischen Landstände ... den 1. Martii 1742. erlassene Schreiben; S.l. [1742]

Patents-Copia betreffend die in der Großherzogin von Toscana in Civil- und Militär-Dienst ... Stehende; S.l. 1741

Kayserliches Commissions Decret die allgemeine Reichsruhe betr.; S.l. 1742

Abdruck eines hoch-fürstlich-Brandenburg-Onolzbachischen Ausschreibens de dato 13. Mart. 1753. Wie es in Zukunfft, wann die Unterthanen Häußer, und Städel bauen, wegen der Handwercks-Leute Lohn, Materialien und sonsten gehalten werden solle; Anspach 1753 [Posch]

Abschriften der gerichtlichen Producten und Recessen, welche bey einem löblichen Stadt-Magistrat zu München als erster, und sodann bey einem Churfürstlichen Hochlöblichen Hofrath als zweyten hohen Appellations-Instanz, in causa den Churfürstlichen Garnisons- und Stadt-Physicum zu Stadtamhof Johann Nepomuck Ludwig Dieterichs von Kronstern, Philosophiae & Medicinae Doctorn, als uxorio & protutorio nomine, Klägern an Einen, und denen Johann Philipp Heppischen Ehe- und Handelsleuten zu ermeldten München, Beklagten andern Theil, puncto societatis, laesionis & restitutionis in integrum vor- und eingekommen; [S.l.] 1772

In Causa Frisingen. Eremitorii vertente inter Abbatem Monasterii Benedictoburani in Bavaria ex una, & Patres Eremitorii ad Lacum Vallersee ...; S.l. 1713

Kayserliches Commissions Decret die allgemeine Reichsruhe betr.; Stadt am Hof 1742

Gründlicher Bericht und Vorstellung, Was es Mit denen von des Herrn Fürstens zu Taxis Fürstl. Gnaden zu Nürnberg Neuerlich-angelegten Extra-Ordinari-Post-Land-Fuhrwercken vor eine Beschaffenheit habe; S.l. [ca. 1710]

Arrest et plan général ou claire explication du Tarif du Lotto; Munic 1735

Vorläufige doch gründliche mit Urkunden belegte Anzeige des dem Hochfürstlichen Hochstift Augsburg auf Schloß, Stadt und Herrschaft Mindelheim zustehenden klaren Rechts; Dillingen 1778 [Brönner]

Tax-Ordnung, für die Beambten des Hertzogthumbs Neuburg; [S.l.] 1706

Erneuerte Ober-Pfältzische Tax-Ordnung de Anno 1750; München 1750 [Vötter]

Kayserliches Allergnädigstes Commissions-Decret, An Eine Hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung zu Regenspurg, Des Zwischen Ihro Churfürstlichen Durchleuchtigkeiten zu Bayern und Pfaltz geschlossenen Vicariats-Alternations-Recesses betreffend; Regenspurg 1752 [Neubauer]

Tabula chronologica ... Abbatum Altachae inf. continens ordinem sucessionis; Ratisbona 1732

Beschreibung der sich in denen Landen zu Bajern befindenden Dieb- und Raubersbanda; [S.l.] [1775]

Vorläuffige gründliche Vorstellung In Sachen Daß dem Hoch-Fürstlichen Hoch-Stüfft Augspurg in Anno 1700. heimbgefallene Lehenbahre Dorff Rüblingen betreffend; Dillingen 1748 [Schwerdtlen]

Neu-verbesserte churfürstlich-bayerische Hof-Raths-Ordnung; [München] 1750

Unterthänigste Ehrenbezeugung so dem Durchl. Fürsten Maximilian Emanuel zu der ... Höchsterfreulichen Rückkunft ... errichtet worden ist von der Stadt München anno 1715; München 1716

Rechtmäßigkeit derjenigen churb. Landesverordnungen, welche von einigen Comitial-Gesandschaften ... zu Regensburg angefochten werden wollen; München 1769

Drama musicum in Carolum Theodorum ... cum prima vice Neoburgum; Neoburgum 1752

Kurtze In Actis Et Pactis Des Chur- und Fürstlichen Haußes der Pfaltz Auch darüber ertheilten Kayserl. Confirmationen und Investituren gegründete Facti Species Des Durchleuchtigsten Fürsten und Herrn Herrn Christian III. Pfaltz-Grafen bey Rhein, Hertzogen in Bayern, Grafen zu Veldentz, Sponheim und Rappoltstein, Herrn zu Hohenack etc. etc. und Dero Hoch-Fürstlichen Stammes näheres Successions-Recht an das Fürstenthum Zweybrücken im Fall der einstens erfolgenden Erledigung desselben (so der Höchste lange Zeit verhüten wolle!) vorstellend; S.l. [1724]

Panegyricon Franc. Ign. Alberto de Werdenstein; Frisinga 1744

Tributum Doloris et amoris ... Carolo Philippo com. Palat. Rheni; Oenipontum 1717

Feuerlöschungs-Ordnung für den Churf. Markt Miesbach; [München] 1792

Splendor Lucis Novae In Caelo Juvaviensi Exortus; Salisburgi [1753] [Mayr]

Ortus Castoris Ratibus Propitius, Ratisbonae è Specula Pieria Collegii Societatis Jesu In ... Principe, Ac Domino, Domino Joanne Theodoro, Utriusque Bavariae, & ... Duce ... Tubo Historico-Poetico Observatus, Quando Sideri Fraterno Serenissimo Clementi Augusto, In Statione Episcopatus Ratisbonensis, Successit; Ratisbonae 1720 [i.e. 1721] [Lang]

Freudiger Zuruf auf den Einzug Hieron. Fr. v. P. Gr. v. Kolloredo, Erzbischof zu Salzburg; Salzburg 1772

Vormerckungs-Buch Des Churfürstlichen Ober-Umgelter- Und Ober-Aufschläger-Amts N.; S.l. [1765]

Rechnung Des Churfürstlichen Ober-Umgelter- Und Ober-Aufschläger-Amts N.; S.l. [1765]

Rechnung über die Ordinari- und Extra ordinari-Steur und Rottenbergische Contribution Des Churfürstl.en Pfleg-Amts N.; S.l. [1765]

Schmaltz-Rechnung Des Churfürstl.en Pfleg-und Casten-Amts; S.l. [1766]

Lager-Buch Des Churfürstl.en Pfleg- Oder Landgrichts, Oder Lansten grichts N.; S.l. [1765]

Tariffa oder Satzungspreise Für den Minuttirer und Handelsmann ... zu ... Nach welchen derselbe alle und jede Schnupf- und Rauchtabacks-Sorten in dem bayerischen und holländischen Gewicht von dem Großisten und Handelsmann ... a Primo Martii 1770. zu empfangen, und anwiederum nach dem Minutto-Preise an das Publikum zu verkauffen hat; S.l. 1770

Facti species In Caussa des Klosters Niedernalteich wider das Kloser Tegernsee in Puncto Primatus. Das ist Gründliche Abhandlung und Erörterung das dem Kloster Niedernalteich vor andern Bayrischen Klöstern, hauptsächlich vor Tegernsee zustehende Primat und Vorrang betreffend; [S.l.] [ca. 1765]

Gründliche Deduction Den Unter die Rothenbergische Landes-Obrigkeit gehörigen Sitz Simmelsdorf betreffend; S.l. 1709

Facti species In Caussa des Klosters Niedernalteich wider das Kloser Tegernsee in Puncto Primatus. Das ist Gründliche Abhandlung und Erörterung das dem Kloster Niedernalteich vor andern Bayrischen Klöstern, hauptsächlich vor Tegernsee zustehende Primat und Vorrang betreffend; [S.l.] [ca. 1765]

Gründliche Gegenabhandlung Wider die Abhandlung, So das Löbliche Kloster Niederalteich Unter dem Titul Facti Species In Causa Des Klosters Niederalteich wider das Kloster Tegernsee In Puncto Primatus Ans Licht gegeben; [Tegernsee] 1766 [Kloster Tegernsee]

Orationes binae panegyricae ad connubium Frederici Christiani regii Poloniarum ... Principis ... cum Maria Antonia Caroli VII ... Filia utriusque Bavariae ... Ducis ... ab Academia Lipsiensi celebrandum, habitae; Lipsia 1747

Cantate abgesungen als ... Friederich Christian Prinz von Sachsen ... Leipzig das erstemal mit Dero ... Gegenwart beehrten; Leipzig 1747

Anzeige derjenigen Ursachen, wodurch die ... Reichs-Ritterschaft ... behindert worden, die in Comitiis Imperii ... zum Vorschein gekommene Impressa zu beantworten; S.l. 1750

An Ihro Römisch-Kaiserl. Majestät ferneres allerunterthänigstes Reichs-Gutachten de dato Regensburg den 8ten Julii 1771. Die durch die Chur-Bayerische Mauthordnungen eingeführte Neuerungen und sonstige Beschwerden der Comitial-Gesandtschaften betreffend; Regensburg [1771] [Neubauer]

An Ihro Römisch-Kaiserl. Majestät allerunterthänigstes Reichs-Gutachten de dato Regensburg den 23ten Dec. 1771. Die Chur-Bayerische Sperrsache und gesuchte Aufhebung der Manutenenz-Commission betreffend; Regensburg 1771 [Neubauer]

An Ihro R. K. Majestät allerunterthän. Reichs-Gutachten, die durch die churbaierischen Mauthordnungen eingeführten Neuerungen betreffend; Regensburg 1770

Repartition für die dem Obrist Leutenant de Berguere conferirte Battaglion Pfälzer, welcher Gestalten die herausgezogene Mannschaften in Compagnien vertheilt und an was Orten für selbe die Exercir-Plätze ausgezaigt worden 1702; S.l. 1702

Der Niedernaltachische Primat in seinen unumstößlichen Gründen, das ist: Vollständige Vertheidigung der Niedernaltachischen Schrift unter dem Titel Facti species, und Gründlichste Abfertigung der Tegernseeischen so genannten gründlichen Gegenabhandlung den Primat aus den Aebbten in Unter und Ober Baiern betreffend ...; Straubing 1767 [Betz]

Kurtze In Actis Et Pactis Des Chur- und Fürstlichen Haußes der Pfaltz Auch darüber ertheilten Kayserl. Confirmationen und Investituren gegründete Facti Species Des Durchleuchtigsten Fürsten und Herrn Herrn Christian III. Pfaltz-Grafen bey Rhein, Hertzogen in Bayern, Grafen zu Veldentz, Sponheim und Rappoltstein, Herrn zu Hohenack etc. etc. und Dero Hoch-Fürstlichen Stammes näheres Successions-Recht an das Fürstenthum Zweybrücken im Fall der einstens erfolgenden Erledigung desselben (so der Höchste lange Zeit verhüten wolle!) vorstellend; S.l. [1724]

Kurze und Standhafte Rettung der Tegernseeischen Vorrechten und des darauf gegründeten Primats unter den baierischen Aebbten gegen die Niederaltaichischen sogenannten unumstößlichen Gründe; Tegernsee 1767

Kaiserlich-Allergnädigstes Commissions-Decret, An Eine Hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung zu Regensburg, de dato 3. April 1772. Die in den Chur-Bayerischen Mautsachen ergangene Kaiserliche Oberstrichterliche Verfügungen betreffend; Regensburg 1772 [Neubauer]

Reichs-Satzungs-mäßiges Betragen der beyden Kön. Preuß. und Churbrandenburgischen und Churpfalzischen Wahl-Gesandtschaften bey dem jüngst vorgewesenen Wahl-Convent zu Frankfurt a. M. (Hanau 1745); S.l. 1745

Harangue prononcée le 23 Avril 1744 par ... l'Ambassadeur de France ... à l'Assemblée ... des Etats generaux des Provinces-Unies; S.l. 1744

General-March-Routten welcher Gestalten die im Königreich Böheim vorhandene und naeher Italien dessinirte Kays. Recrouten deren March auff 4 Routen, durch die Lande zu Bayern in Tyrol nemmen und fortsetzen können; [München] [1707]

Ars sine arte; Augustae 1747 [Pingizer]

: Triste, acerbum, immane vulnus accepimus Colendissimi DD. Confoederati ! irruit in Asceterium nostrum saeva mors ... Preasulem optimum ... Dominum Robertum Stadler, ... animam vel in exitu moraremur ...; [s.l.] [1765]

Endeckte Defension Deß Passauischen Schlosses Oberhauß; [S.l.] 1704

An S.e Churfürstl. Durchläucht in Baiern [et]c. [et]c. unterthänigste Bitte des Collegiums der Gesellschaft Jesu zu Neuburg um gnädigsten Schutz wider die langjahrigen, von dem Freyherrn von Sandizell gemachten Beunruhigungen in dem Geistlichen Pfarrzehendrechte zu Langenmosen des gemeldten Collegiums; [S.l.] [1765]

Churpfalz-Baierischer Receß mit dem Ordinariat Augsburg im Jahre 1785; Augsburg 1785

: Ignoscite, colendissimi DD. Confoederati, plenas luctui si habenas damus: effundi ille in lacrymas petit ...; [s.l.] [1740]

: Zäher-volles Aug, und trauer-volles Thal, deß biß in Todt betrübten Seeligenthals wegen ... Ableiben der ... Mariae, Helenae, Josephae Häcklin, deß ... Cisterzienser-Ordens in dem ... Stifft und Closter Seelingthal nächst Landshut ... gewesten Abbtissin, ... so den 25. Monaths Octob. 1748 ihres Alters im 78.igisten ... Jahr seelig verschiden; [s.l.] [1748]

Diarium oder Nachricht von der Schlacht bey Höchstadt; S.l. 1704

: Colendissimi DD. foederati ! Dilaudauimus nuper defuncti fratris Laici Aemiliani nostri impigram virtutis aemulationem, ... Erat ... venerabilis P. Sebastianvs Altinger, Veldensis boius, Prior de Monasterio nostro ...; S.l. [1789]

Ausführliche Relation über das Treffen, ... bey Höchstött ..., zwischen der Königl. Französischen und Chur-Bayrischen Armee ...; S.l. 1703

Anmerkungen über das von dem General-Feld-Marschall Grafen von Khevenhüller an die Churbairischen Landstände ... den 1. Martii 1742. erlassene Schreiben; S.l. [1742]

Epigraphe Syncharistica; München 1740 [Vötter]

Aequitas in causae in Carolo Albero Electore Bavariae ... contra Mariam Theresiam ... in puncto controversae successionis ad ditiones Austr. ... demonstrata; München 1742

Anmerkungen über das von dem General-Feld-Marschall Grafen von Khevenhüller an die Churbairischen Landstände ... den 1. Martii 1742. erlassene Schreiben; S.l. [1742]

: Spectatissimi DD. Confoederati, ... Qvod a multo iam tempore pertimuimus, quod ex certis indiciis praesentire, nulla tamen ratione, nullis artibus euitare potuimus ... Reverendissimvm, perillvstrem ac amplissimvm D.D. Joannem Baptistam, Abbatem in Monte Sancto Andex vigilantissimvm ... cuius mors ... in longum doloribus exspectanda ...; [s.l.] [1790]

Instruction für den auß der Land-Militz in Ober- und NiderBayern, auch der Ober Pfalz gemachten engern Außschuß; München 1702

Relation Von Denen zweyen zwischen den Kayserlichen vnd Chur-Bayrischen Trouppen vnweit Shärding vorgangnen Treffen; [S.l.] [1703]

Kaiserlich-Allergnädigstes Commissions-Ratifications-Decret, An Eine Hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung zu Regensburg, de dato 17. Junii 1771. Die Chur-Bayerischer Seits angesonnene Versetzung des Reichstags und gegen denselben und die Reichsstadt Regensburg verhängte Getreid-Sperre betreffend; Regensburg 1771 [Neubauer]

Lewtterunng dess Rotennpergischen Frayßzircks Anno 1540; [S.l.] [ca. 1750]

: Talis erat, Colendissimi Dom. Dom. Confoederati ! talis erat, cuius tumulo illacrimamus ... D. D. Andreas, collegii nostri Praepositvs dignissimvs, et Abbas Lateranensis; S.l. [1792]

Species facti in causa decani Comitis de Limburg-Stirum contra Capitulum Cathedralae Spirense; S.l. 1764

Relation von der Stadt Nürnberg böhmischen Pfand-Schilling, und Lehen, wie auch deroselben Herkommen betreffend; S.l. 1732

Bey-Vertrag die Greniz deß Pfleg-Ambt Altdorffs gegen Pfaffenhoffen belangend; [Amberg] [ca. 1750]

Responsio Ad Epistolam Amici Ad Amicvm De Veteri More Circa Sponsalia In Ditionibvs Bavaricis Nvperrime Abolito; [S.l.] [ca. 1770]

An Ihro Römisch-Kaiserl. Majestät allerunterthänigstes Reichs-Gutachten de dato Regensburg den 23ten Dec. 1771. Die Chur-Bayerische Sperrsache und gesuchte Aufhebung der Manutenenz-Commission betreffend; Regensburg 1771 [Neubauer]

Lewtterunng dess Rotennpergischen Frayßzircks Anno 1540; [S.l.] [ca. 1750]

Verruf. Se. kurfürstl. Durchläucht zu Pfalzbaiern Unserm gnädigsten Herrn ist sehr mißfällig zu vernemmen gewesen, daß die sowohl unter der vorig- als jetzigen höchsten Regierung öfters ergangenen Münzverrufe von Dero Unterthanen nicht gehorsamst befolget ...; S.l. 1783

Verruf. Nachdem Ihre churfürstlilche Durchleucht in Baiern, Unser gnädigster Herr Herr, theils aus höchst eignen Antrieb- und landesherrlicher Obsorge für das Wohlergehen Dero getreuen Unterthanen, theils aber auch zu Behebung der wider die vermög Generalmandats von 26sten Maji des verflossen 1769sten Jahrs sub Lit. A. & B. bekannt gemachte Tabacktariffa oder Satzungspreiß geführten Klagen sich gnädigst bewogen geschehen ...; S.l. [1770]

Verruf. Seine Churfürstl. Durchlaucht haben bereits durch eine in öffentlichen Druck gelegte Höchstlandesherrliche Verordnung von 20ten May alle diejenige, welche sich auf die Wanderschaft begeben, oder sonst auf einige Zeit das Land verlassen ... fremde Personen ...; S.l. 1796

Vertrag, so zwischen Chur-Bayern und Dero Fürstenthum der Obern-Pfalz, auch der Herrschafft Rothenberg Eines-, dann der Stadt Nürnberg andern Theils, aufgerichtet worden, A. 1661; [S.l.] [ca. 1750]

Bey-Vertrag die Greniz deß Pfleg-Ambt Altdorffs gegen Pfaffenhoffen belangend; [Amberg] [ca. 1750]

Vertrag der Grenitz zwischen den Ganerben des Schloß Rotenbergs und der Stadt Nürnberg Anno 1523; [S.l.] [ca. 1750]

Vertrag, so zwischen Chur-Bayern und Dero Fürstenthum der Obern-Pfalz, auch der Herrschafft Rothenberg Eines-, dann der Stadt Nürnberg andern Theils, aufgerichtet worden, A. 1661; [S.l.] [ca. 1750]

Designation über das aus dem Churfürstlichen Forstamt N. theils um Geld, und ohne Bezahlung abgegebene Holz für das Jahr 1786; S.l. 1786

Verruf. Nachdem Ihro Churfürstl. Durchläucht in Bajern, Unser allerseits gnädigster Herr Herr aus landesväterlicher Gnade und Milde den gesammten berechtigten inländischen Handelsleuten, und Krämmern der Churlanden zu Bajern, und der obern Pfalz die Einfuhr des Rauch- und Schnopftobacks ...; S.l. [1773]

Münz-Verruf. Se. Churfl. Durchl. Unser allerseits gnädigster Herr, Herr, finden sich aus landesväterlicher Wachsamkeit, und Bevorkommung des Dero Unterthanen unmittelbar betreffenden Schaden abermalen bemüßiget ...; S.l. 1772

Verruf. Dem Publiko wird hiemit bekannt gemacht, daß unter den bayerischen Conventions-Thalern von der vorigen Landesregierung einige falsche Stücke einschleichen ...; S.l. 1782

Unpartheyische Gedancken über das jüngsthin in die Französische Amsterdammer Zeitung eingerückte Pro Memoria des Wienerischen Hofes, betreffend die jüngsthin zur Dictatur gebrachte Protestationes und Verwahrungs-Uhrkunden; S.l. [1742]

Send-Schreiben eines Für seinen Kayser und das Reich aufrecht und redlich gesinneten Teutschen Patriotens An einen seiner Freunde; [S.l.] [1742]

Höchsterfreulicher Echo oder Widerschall Auß Der Hochlöbl. Stiffts- und Pfarr-Kirchen unser lieben Frauen in München, Da Seine Churfürstl. Durchl. Clemens Augustus Gebohrner Herzog zu Ob- und Nider-Bayrn Ertz-Bischoff zu Cölln, [et]c. Daselbsten Die höchstbeglückte Hervorseegnung Der Durchleuchtigsten Fürstin und Frauen, Frauen Mariae Amaliae Regierenden Churfürstin in Bayrn, gebohrnen Käyser- und Königlichen Prinzessin, Ertz Herzogin von Oesterreich, [et]c. Wie auch Die offentliche Tauff-Ceremonien Deß Neugebohrnen Durchleuchtigisten Chur-Printzens Genannt Maximilianus, Josephus, Leopoldus, Ferdinandus, Maria, Antonius, Philippus Nerius, Franciscus Xaverius, Franciscus de Paula, Johannes Nepomucenus, Alexander, Ignatius, Henricus, Adam, Unter allgemeinem Jubel- und Freuden-Geschrey höchstfeyrlichst verrichtete; München [1727] [Straub]

Kayserliches Commissions Decret die allgemeine Reichsruhe betr.; Frankfurt 1742

Chur-Bayrische kurtze Anmerckungen über nebenstehendes Circular-Rescript; [S.l.] [1740]

Remarques de la Cour de Bavière; [S.l.] [1740]

Reichsgutachten dd. 12. Oktober 1742 die von Kays. Maj. an den Churfürsten ... des Reichs gesonnene freywillige Hilfe (von) Römermonaten betr.; Frankfurt 1742

Austria prodita per Ita Ruas? I? Statura; [S.l.] 1741

Ferneres kaiserliches Commissions Decret die allgemeine Reichssicherheit betr.; Frankfurt 1742

Extract Circular-Rescripts de dato Wienn den 10.ten Decmbris Anno 1740; [S.l.] 1740

Anmerckungen über die Von dem Wienerischen Hof Der schuldigen Ausliefferung Des Reichs-Archivs Entgegen gestellte- und denen offentlichen Zeitungen Einverleibte Einwendungen; [S.l.] 1742

Anderweite gründliche Widerleg- und Entkräftigung des unterm 18. 10. 1742 ausgegangenen Wienerischen Circular-Schreibens; S.l. [1742]

Reichsgutachten dd. 12. Oktober 1742 die von Kays. Maj. an den Churfürsten ... des Reichs gesonnene freywillige Hilfe (von) Römermonaten betr.; Frankfurt 1742

Gründliche Widerlegung und Entkräfftung deren 29. August, 16. und 17. September 1742 ausgegangenen Wienerischen Circular-Schreiben; S.l. [1742]

Inscriptiones funebres Ferdinando Mariae U. B. Duci nuncupatae; Monachium 1738

Freuden- und glorreiches Freysing, als ... Clemens Wenceslaus ... zum Bischofe mit größter Herrlichkeit geweihet ward; Freising 1766 [Böck]

Sereniss. Sponsorum Caroli Alberti et Mariae Amaliae nox pronuba fatidico somnio celebrata; Monachium 1722

Ode verfaßt auf die höchste Gegenwart Sr. beyden Churfürstl. Durchlauchten aus Baiern und abgesungen von den Wessobrunnischen Musen in dem Jahre 1775; Tegernsee 1775

Melchisedech Rex; Tegernsee 1729

Allerunterthänigste Glückwünsche zur Vermählung Josepha, Churbair. Prinzessin, mit Joseph, Österr. Erb-Prinzen; Burghausen 1765

Bavariae Metropolis ad invictissimi Leonis aram sacrificans ...; S.l. 1742

Tuba Fatalis Tristem Ex Castis Martis, Funebrem in Castro Mortis Horrendum clangens sonum ; Serenissimi & Clementissimi Principis Maximiliani Emanuelis S. R. I. Archidapiferi Electoris utriusque Bavaricae Ducis; Monachii 1726 [Riedlin]

Gloria posthuma symbolis et versibus adumbrata ad Mausolaeum ... Eleonorae Philippinae, Comitis Palatinae Rheni ... erectum; Mannhemium 1759 [Pierron]

Extract, Auß der Auffschlags-Instruction Und Ordnung De Anno M. DC. XII; [München] [ca. 1720] [Straub]

Schmertzlicher Todtes-Triumph uber den Durchleuchtigisten Fürsten und Herrn, Herrn Maximilian Emanuel, In Ob- und Nidern Bayrn, auch der Obern Pfaltz Hertzog. Pfaltz-Graff bey Rhein deß Heil. Röm. Reichs Ertz-Truchseß, Chur-Fürst und Land-Graf zu Leichtenberg ec. ec. ...welcher zu höchstem Leyd-Wesen deß gantzen Landes sich begeben den 26ten Februarii Anno 1726; München 1726 [Riedlin]

Mein Schärflein zur Beleuchtung bey dem freudenvollen Einzug der Kurfl. Durchläuchten in München; S.l. [ca. 1800?]

Poetica garatulatio pro triumpho Leopoldi Episcopi atque Princ. ... Passaviensis; Monachium 1764

Triumphalia gloriosissima Sereniss. Leonis Clementis Augusti U. B. Ducis Episcopi Monasteriensis; Hammona [1719]

: Castrum Doloris Piissimis Manibus Reverendissimi, Perillustris, Ac Amplissimi Domini Domini Leonardi, Antiquissimi, Et Exempti Monasterii Benedicto-Burani Abbatis Vigilantissimi ... In Debitum Sempiternae Gratitudinis Memnosynon A Moestissimis Suis Filiis Erectum, 5. Junii Anno 1758.; Tegernsee 1758

Relation de la Bataille ... de Höchstadt; S.l. 1703

Missive geschreven aen Haer-Hoogh-Mog. door de Heeren Gedeputeerden te Velde; S.l. [1706]

Widerlegung des Wienerischen Circular-Rescripts vom 13. May; Frankfurt 1744

Beantwortung eines Wienerischen Pro-Memoria worin I. Kays. Majest CircularSchreiben ... vom 28. Sept. 1743 angetastet worden; S.l. [1744]

Churbayrisches Circular-Rescript, An die auswertige Gesandte und Ministros de dato 8. Jenner 1741.; [S.l.] 1741

Copia Schreibens ... der Königin in Ungarn an den Schwäbischen Kreisconvent; S.l. 1744

Richtiger Satz, Daß Der Durchlauchtigsten Groß-Herzogin von Toscana anmaßliche Erb-Rechte auf die durch Absterben weyl. Kayser Carl des VI. glorreichesten Angedenckens erledigte Erb-Königreiche und Lande aus dem denen Herzogen von Oesterreich im Jahr 1156. von Kayser Friedrich dem Ersten ertheilten Freyheits-Briefe sich auf keine Weis herleiten lassen; [S.l.] [1742]

Gründliche Widerlegung und Entkräfftung deren 29. August, 16. und 17. September 1742 ausgegangenen Wienerischen Circular-Schreiben; S.l. [1742]

Rescript S[eine]r Königlichen Majestät in Preußen an Ihren ... Comitial-Gesandten ...; S.l. [1744]

Send-Schreiben eines Für seinen Kayser und das Reich aufrecht und redlich gesinneten Teutschen Patriotens An einen seiner Freunde; [S.l.] [1742]

Kayserliches Circular-Schreiben an dero Ministros bey auswärtigen Höfen; S.l. 1744

Beantwortung Der vom Herrn Grafen von Dohna Vor seiner Abreise vorgelesenen Declaration; Wien in Oesterreich 1744 [v. Ghelen]

Kayserliches Circular-Schreiben an dero Ministros bey auswärtigen Höfen; S.l. 1744

Gründliche Widerlegung und Entkräfftung deren 29. August, 16. und 17. September 1742 ausgegangenen Wienerischen Circular-Schreiben; S.l. [1742]

Ferneres kaiserliches Commissions Decret die allgemeine Reichssicherheit betr.; Frankfurt 1742

Anderweite gründliche Widerleg- und Entkräftigung des unterm 18. 10. 1742 ausgegangenen Wienerischen Circular-Schreibens; S.l. [1742]

Anderweite gründliche Widerleg- und Entkräftigung des unterm 18. 10. 1742 ausgegangenen Wienerischen Circular-Schreibens; S.l. [1742]

Représentations de la Cour de Russie à la Cour d'Autriche, concernant la fatale Contestation sur la Succession aux états de Baviére; S.l. 1778

Gründliche Wiederleg- und Entkräftung Deren unterm 29. Augusti, 16. und 19. Septemb. dieses Jahrs 1742 in öffentlichen Druck ausgegangenen Wienerischen Circular-Schreiben; [S.l.] 1742

FrIsIngae Vota Vere DeVota In VoCes eXVLtantIs ELoqVentIae eX MerIto effVsa, Et Reverendissimo, Perillustri, ac Amplissimo Domino, Domino Bernardo, O. S. P. B. Celeberrimi Monasterii Errtalensis Neo-Electus Praesuli, Serenissimi, ac Eminentissimi S.R.E. Cardinalis Episcopi Frisingensis Consiliario, et Archi-Diacono nato, nec non inclyti Episcopalis Lycei Visitatori perpetuo in humillimum obsequium Oblata; [Freising] 1761 [Böck]

Esposizione dei motivi ch'obgligano il Re di dare delle truppe ausiliare all'Imperatore; S.l. 1744

Patent Josephs II, Kaysers und Mitregenten der Königreiche Ungarn ... die Besitznahme der bayerischen Lande nach dem Tode Maximilian Josephs III. betreffend; S.l. [1778]

Richtiger Satz, Daß Der Durchlauchtigsten Groß-Herzogin von Toscana anmaßliche Erb-Rechte auf die durch Absterben weyl. Kayser Carl des VI. glorreichesten Angedenckens erledigte Erb-Königreiche und Lande aus dem denen Herzogen von Oesterreich im Jahr 1156. von Kayser Friedrich dem Ersten ertheilten Freyheits-Briefe sich auf keine Weiß herleiten lassen; [S.l.] [1742]

Pro-Memoria Ihrer Maj. der Königin von Ungarn, betreffend den Inhalt des Ihrem Schreiben vom 11. Februar jüngsthin ob Seiten des Hofes zu Frankfurt entgegengesetzten Pro Memoria; S.l. 1744

Anmerckungen über die Instruction, welche die Regierung von Hannover ihrem Abgesandten am Sächsischen Hofe, Mr. de Busch, gegeben ...; Frankfurt 1744

Beantwortung Des Von der Chur- und Fürstlich-Bayerischen Gesandschaft zu Franckfurt den 17. Martii 1744 übergebenen Memorialis; Wienn 1744 [Ghelen]

Kayserliches Circular-Schreiben an dero Ministros bey auswärtigen Höfen; S.l. 1744

Facti species und Spruch der jurid. Facultät zu Ingolstadt in der Fidei-Commiss-Streitsache der Grafen von Taufkirchen; Ingolstadt 1767

Pro-Memoria das der Stift-Kemptischen Schadlobhaltungs-Forderung bayerischer Seits entgegengestellt wurd; S.l. 1779

Rescriptum circulare an die bey auswärtigen Höfen subsistirende Kayserlichen Gesandtschaften; München 1744

Avertissement (von der Sitzung der Churf. Akademie d. W. in München am 13. Oct. 1762, und den für das J. 1763 aufgeworfenen Preißfragen); [München] [1762]

Gründliche und wahrhafte Vorstellung des Baron Sandizellischen Fideicommiß-Proceß, so mit der Baron Sandizellisch-Edlzhausischen Wittib und Töchtern, dann den auf Edlzhausen immitirten Glaubigern obwaltet ...; München 1761

Conspect wie bey der ... Regierung Landshut die churf. Lande und Pfleggerichte eingetheilt worden sind; München 1784

Cartel entre Sa Majesté Très Chretienne Le Roy De France ... & Le louable Cercle de Franconie touchant le Renvoy reciproque des Deserteurs et Malfaiteurs arrêté à Nuremberg le 4 Octobr. 1741; [S.l.] 1741

Commissions-Auftrag an die bürgerliche Zünfte der Churfürstlichen Haupt- und Residenzstadt München; München 1791

Lista über die Allmosen-Ausgab, welche durch die deputirte Herrn Commisarios beschehen; Landshut 1732

Casus die Alex. Sutorische Erbschaft in München betr.; München 1733

Verzeichniß derjenigen zwölf alten Männer, welche zur Fußwaschung aufgenommen worden; [München] [1783]

Information Von Der Erb-Huldigung Welche Dem Durchleuchtigsten Fürsten, Und Herrn, Herrn Carl Albrecht, In Ob- und Nidern-Bayrn ... Von Dero Treu Gehorsambsten Ständen Auf Erchtag den 13. May, abgelegt würdet, Anno 1727; München 1727 [Straub]

Auf höchste Anbefehlung werden um den himmlischen Segen über die heurigen Feldfrüchte und Aerndte, dann zu Abwendung alles Unglückes, als Schaur, Wassergüsse und anderer Schäden in nachstehenden Kirchen die sechsstündigen Gebether bey jedmaliger Endigung mit fünf Vater Unser und Ave nebst dem Glauben und allgemeinen Gebeth gehalten. 1783.; [München] [1783]

Sententia Congregatione particulari a Sanctissimo deputata, in causa Palatina Successionis inter Joannem Wilhelmum, Com. Palat., et Elisab. Charlottam ...; Heydelberga 1702

Pro-Memoria der Chur- und Fürstlich-Bayerischen Gesandtschaft dd. 17. Merz 1780, wodurch erklärt wird, daß sich Ihro Churf. Durchl. der Hertz. Wirtemberg. ad Acta Imperii gelegten Verwahrung in Bezug auf die von den Prinzessinen-Töchtern des Caisers Ludwig des Bayers hergeleitete Forderung entgegensetze; S.l. 1780

Plan der von Ihro Churf. Durchl. in Baiern ... gnädigst privilegirten Rentengesellschaft von 50000 Loosen, bestehend in allmonatlichen Preisen, vier monatlichen Renten, dann all vierjährigen Prämienverlosungen; [München] [1769]

Vorzügliche Grundlage der von Ihro Churfürstl. Durchl. in Baiern etc. gnädigst errichtet- und garantirten Classen- und Renten-Lotterie bestehend in 9000 Stammlosen; [München] [1771]

An Ihro Röm. Kais. Majestät allerunterth. Reichsgutachten dd. Reg. 22. May 1771, die Churbayrischer Seits angesonnene Versetzung des Reichstags und gegen denselben verhängte Getreid-Sperre betr.; Regensburg 1771

Pro-Memoria, worinnen das denen Churfürsten des Reichs zustehende Recht der Königlichen Ehren an in und auswärtigen Höfen von Seiten Churbayern behauptet wird; München 1765

Les derniers Soupirs de l'empereur; [S.l.] [1745]

Kaiserlich-Allergnädigstes Commisions-Decret, An Eine Hochlöbliche allgemeine Reichs-Versammlung zu Regensburg, de dato 25. Martii 1771 Auf das unterm 17. August vorigen Jahres erstattete allerunterthänigste Reichs-Gutachten. Die durch die Chur-Bayerische Mauthordnungen eingeführte Neuerungen und sonstige Beschwerden der Comitial-Gesandtschaften betreffend; Regensburg 1771

Plan der von Ihro Churf. Durchl. in Baiern ... gnädigst privilegirten ... Rentengesellschaft von 50000 Loosen, bestehend in allmonatlichen Preisen, vier monatlichen Renten, dann all vierjährigen Prämienverlosungen; [München] [1769]

Collectations-Recess zwischen dem Hoch-fürstl. Hauß Brandenburg-Onolzbach und dem Ritter-Ort Altmühl; [Onolzbach] 1725

Hoch-Fürstlich Brandenburg-Onolzbachische Resolution, dem Ritter Ort Altmühl zur Erläuterung der Hoch-Fürstlichen Jurisdictions-Declaration Vom 21. May 1722 ertheilet; S.l. 1729

Freywillige Beyträge zur Unterstützung der arbeitsamen, kranken, und hilflosen Armen, und zur gänzlichen Ausrottung der Missiggänger, und Gassen-Bettler in der Stadt München; [S.l.] [ca. 1800]

Cartel zwischen Sr. Churfürstl. Durchl. zu Pfalz, dann Sr. Hochfürstl. Eminenz Herrn Bischofe zu Passau wegen mutueler Auslieferung der Deserteurs, Unterthanen und Landeskinder; [S.l.] [1780]

Vor und an die sammentliche Interessenten Der allhiesig, diß Jahr neu angefangenen und privilegirten Waysen-Lotterie Flehentliche Bitt zu Gott und schuldigster dankbahrer Neu-Jahrs-Wunsch deren armen Kindern beyder Waisen-Häusern ob der Au nächst München; S.l. [1747]

Lista der mit allergnäd. Churf. Bayer- Privilegio im gantzen Churfürstenthum nach Italien. Brauch aufgerichteten neuen Lotterie; [München] [1761]

Hoch-Fürstliche Brandenburg-Onolzbachische Declaration Wie es in Jurisdictionalibus Mit dem Fränckischen Ritter-Canton Altmühl zu halten; [Bruckberg] 1722

Generalia für die Dechante, Kammerer und übrigen Seelsorger der Diözese Freising 1789; Freising 1789

Austria erit in orbe ultima, applic. chronol. pro anno 1741; S.l. [1741]

Allgemeine Cur-Vorschrift in der sich äußernden Dysenterie für die Wundärzte und Landbaader; S.l. [1794]

Unterthänigster Glückes-Wunsch an dem höchsterfreulichen Namenstage Sr. Churf. Durchl. Maximiliani Josephi; München 1767

Avertissement (von der Sitzung der Churf. Akademie d. W. am 16. Oct. 1763 und den für das J. 1764 aufgeworfenen Preißfragen); [München] [1763]

Pro-memoria [in Sachen Hochstift Speyer gegen das Markgräfliche Haus Baden-Durlach, Regensburg 19. Februar 1767 betr. der zu Gemeinschaft Gernspach gehörigen Dorfschaften Seelbach, Luttenbach, Hilpenzau, Reichenthal, Wiesenbach, Gauspach und Langenbrand]; S.l. 1767

Extract, Aus dem Zwischen dem Hochfürstlichen Hauß Brandenburg-Onolzbach Und HHn. Burgermeister und Rath in das Heil. Röm. Reichs-Stadt Rotenburg auf der Tauber, aufgerichteten und ratificirten Recess, De dato Onolzbach, den 16. Martii Anno 1705 den Zoll-Punkt betreffend; S.l. 1705

Cartels-Contract. So zwischen Ihro Römis. Käyserl. und Königl. Catholisch. Majestät [et]c. [et]c. Dann Ihro Churfürstl. Durchl. in Bayn [!] [et]c. wegen Arrestier: und gegen einander wider Zuruckgebung der Deserteurs, oder Außreisser von beederseithigen Völckeren, auffgericht: und beschlossen worden ist, Anno 1731.; [S.l.] [1731]

Information von der Erb-Huldigung, welche dem Durchlauchten Fürsten Maximilian Joseph, in ... Bayern Herzogen ... von dero treu-gehorsamsten Ständen Montags d. VI. Juli, abgelegt wird; München 1747 [Völler]

Liste, was täglich in wehrender Contagion zu Regenspurg gestorben; S.l. [1713]

Pro-Memoria, worinnen das denen Churfürsten des Reichs zustehende Recht der Königlichen Ehren an in und auswärtigen Höfen von Seiten Churbayern behauptet wird; München 1765

Breve papale concernens institutionem linguae ordinis Hieroslygmitani, et perquisitionem D. Nuncii apost. in facultates praelaturarum & Monasteriorum Bavariae ...; S.l. 1781

Freywillige Beyträge zur Unterstützung der arbeitsamen, kranken, und hilflosen Armen, und zur gänzlichen Ausrottung der Müssiggänger, und Gassen-Bettler in der Stadt München; [S.l.] [ca. 1800]

Berichtigung einer verbreiteten falschen Nachricht im Betreff der Schritte des Churfürsten von Pfalzbaiern wegen der französischen Seits zu Rastadt prosenirten Abtretung des linken Rheinufers; [München] [1798]

Mit harmonischer Uebereinstimmung wird an bequemern Tägen und Stunden von einer Gelehrten Compagnie Deutsch- und Lateinischer Schau-Spielern in offentlicher Geheime allen eingeladenen respective Liebhabern vorgestellet Comoedia exspectata, non spectata; S.l. [ca. 1775]

Pro-Memoria, ad causam Grafens von Wolffstein contra Ihro Churf. Durchl. zu Bayern, commissionis separationis feudi ab allodio; S.l. 1731

Kurzer Unterricht für den Klerum und das Publikum, über die getroffene Abänderung einiger Andachtsfeyerlichkeiten in der Karwoche; [Salzburg] [1784]

Promemoria der churbayerischen Gesandschaft an die Reichs-Versammlung, den Anspruch des schwäbischen Kreises auf Donauwerth betrrffend; S.l. 1780

Kurtze Anmerkungen über die sogen. gründl. Wiederleg- und Entkräftungen derer Wienerischen Circular-Schreiben; S.l. 1742

Manifeste concernant la Declaration du Roy de Prusse Majest. ...; S.l. 1743

Gründliche Widerlegung und Entkräfftung deren 29. August, 16. und 17. September 1742 ausgegangenen Wienerischen Circular-Schreiben; S.l. [1742]

Ausführliche Relation über das Treffen, ... bey Höchstött ..., zwischen der Königl. Französischen und Chur-Bayrischen Armee ...; S.l. 1703

Ordentlicher Leich-Conduct weyland des Friderich Carl, Bischoff zu Bamberg; Wirtzburg 1746

Res insigniores Norimbergae visendae; S.l. 1771

Fürstlich Berchtesgadisches Manifest 1710 wegen Vaganten; S.l. 1710

Hoch-Fürstlich Brandenburgisch-Culmbachische Landesconstitution; Bayreuth 1723

Informatio facti. Tria potissumùm obmoventur Serenißimo Domino Electori Coloniensi super Electione Sui in Episcopum & Principem Leodiensem facta; S.l. [ca. 1730]

An Se. Kaiserliche Majestät und das versammelte Reich Hochfürstlich-Salzburgischer Recurs in der Graf Johann von Spaurischen Ehe- und Beneficial-Sache ...; Salzburg 1782 [Hof- und akademische Waisenhausbuchdruckerey]

Vorläuffige kurzgefaßte Information Über die jünst ausgebrochene Hessen-Darmstättisch. Zutringlichkeiten; Mannheim 1750

Manifestum Seu Responsum Electorale Bavaricum Ad Iterato Vulgatas litteras Avocatoriales Caesareas, & contentam in illis, ipsaque iam actuali invasione hostili confirmatam belli declarationem; [S.l.] [1703]

Abermaliges unterthänigstes Memorial Abseiten derer Evangelischen Unterthanen; S.l. 1750

Memorial an Reichsversammlung zu Regensburg von Brandenburg-Culm- und Onolzbach gegen Nürnberg, Zollklagen betr.; S.l. 1709

Wohlbewährte Fischgeheimnüsse, oder deutlicher Unterricht von der grossen Nutzbarkeit der Fischerey, wie auch von der Fische Natur und Eigenschaft; Nürnberg 1758 [Bauer]

Annalen des Handels, der Schiffahrt und Gewerbe in und außer Deutschland; Frankfurt u.a. 1793

Le Commerce des Vins; Amsterdamum 1769

Handbuch für Kaufleute, sowohl Wechsel- als Waarenrechnungen von den vornehmsten Handelsplätz