SOS für Pergament, Papier & Bytes

SOS für Pergament, Papier & Bytes - 8. Nationaler Aktionstag für die Erhaltung schriftlichen Kulturguts

Termin: 06.10.2012, 10.00 - 18.00 Uhr

Ort: Bayerische Staatsbibliothek, München, Ludwigstraße 16

Veranstalter: Bayerische Staatsbibliothek

Organisatorischer Ansprechpartner: Klaus Kempf

Telefon: +49-89-28638 -2300


Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.
Keine Beschränkung der Teilnehmerzahl.

Programm

Das ausführliche Programm finden Sie auch auf der Homepage der BSB


Zentraler Informationsstand

Fragen aller Art und Anmeldung für die Führungen


Digitale Welten im Fürstensaal (1. OG)

dot Blick hinter die Kulissen des Münchener Digitalisierungszentrums
Moderne Scannertechnologie live erleben! Bringen Sie Ihre eigenen wertvollen Briefe, Bilder oder Karten mit und lassen Sie sie von den Experten scannen! (Ein Dokument mit max. 10 Seiten pro Besucher)
dot Tipps und Tricks zur dauerhaften Speicherung und Erhaltung von digitalen Dokumenten
dot Vorstellung des Kompetenznetzwerks für digitale Langzeitarchivierung nestor
dot Apps und Co. – Wie digitale Bücher und elektronische Zeitschriften auf mobilen Geräten und modernen Präsentationsgeräten genutzt werden können.


Highlights im Marmorsaal (1. OG)

Institut für Buch- und Handschriftenrestaurierung
dot "Kann man da noch was machen?" Bringen Sie Ihr beschädigtes Buch mit! Wir beraten Sie gerne.
dot Wie arbeitet ein Restaurator?
dot Wie wird man Restaurator?
dot Warum wird Papier sauer und was kann man dagegen tun?
dot Wie berwahrt man Bücher fachgerecht auf?
dot Wie wird man Buchpate?

Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts
dot Präsentation eines Modellprojekts aus dem Stadtarchiv Wasserburg/Inn
dot Aufgaben der Koordinierungsstelle


Präsentationen im Prachttreppenhaus (1. OG)

Bayerisches Hauptstaatsarchiv
dot Restaurierung von Wachssiegeln
dot Konservierung von in Akten eingelegten Karten, Plänen und Plakaten
Stadtarchiv München
dot Bewahrung und Sicherung von Film- und Tonträgern
Bund Deutscher Buchbinder e.V. / Buchbinderinnung München-Oberbayern
dot Leistungsspektrum der Buchbinder: Restaurierung, Reparatur, Bindung
dot Mitmachprogramm für Groß & Klein: Stellen Sie Ihr eigenes Buch her!
dot Ausstellung ausgewählter Prüfungsarbeiten des Buchbinderhandwerks
Bayerische Staatsbibliothek
dot Repräsentative Auswahl von Schadensbildern aus den Beständen der Bayerischen Staatsbibliothek


Führungen in der Bayerischen Staatsbibliothek und in das Bayerische Hauptstaatsarchiv

Anmeldung und Treffpunkt am Zentralen Informationsstand im Marmorsaal (1. OG)
dot Die Bayerische Staatsbibliothek – Hort des Wissens und modernes Informationszentrum
(ab 10.15 Uhr jeweils stündlich)
dot Führung durch das Institut für Buch- und Handschriftenrestaurierung
(ab 10.30 Uhr jeweils stündlich)
dot Hinter den Kulissen – Führung durch die Magazine der Bayerischen Staatsbibliothek
(ab 10.45 Uhr jeweils stündlich)
dot Aus der Arbeit des Münchener Digitalisierungszentrums: Das Scanzentrum
(ab 11.00 Uhr jeweils stündlich)
dot Werkstattführung im Bayerischen Hauptstaatsarchiv (I): Die Restaurierungswerkstatt
(um 12.00 Uhr)
dot Werkstattführung im Bayerischen Hauptstaatsarchiv (II): Die Foto- und Sicherungsverfilmungswerkstatt
(um 14.00 Uhr)


Mitmachprogramm für Kinder (ab 5 Jahren) und Erwachsene im Kleinen Sitzungssaal (EG)

dot Buntpapierkreationen – Herstellung von Kleisterpapier
dot Mein Lesezeichen – Mit den eigenen Initialen in Gold prägen
dot Stellen Sie Ihr eigenes Buch her! (Startpunkt am Stand der Buchbinder im 1.OG)


Vorträge

dot stehen noch nicht fest

Stand der Dinge: 06.07.2012. Änderungen vorbehalten

What's new

News 31.07.2014

Latest Additions to our Digital Collections

news

Updated daily: Latest additions to the Digital Collections of the Bavarian State Library. Items online: 1,044,036

[31.07.2014]

News 30.07.2014

Now online: The earliest preserved Hungarian gospel translation of 1466

news

As the earliest preserved gospel in the Hungarian language (1466), the so-called "Munich codex" is the core specimen of the Hungarian manuscript collection of the Bayerische Staatsbibliothek (Cod.hung. 1) and forms part of the so-called "Hussite bible". It can be regarded as the philological-historical monument of the research of Hungary. The work is now available to the academic world not only in the form of the edition by Szabó T. Ádám, but also as complete digital facsimile.

[30.07.2014]

News 10.07.2014

Extensive update of our successful app "Ludwig II – Walking in the Footsteps of a Fairytale King"

news

On the occasion of this year's 150th anniversary of the accession to the throne of King Ludwig II, the Bayerische Staatsbibliothek presents an extensive update of the popular and award-winning app "Ludwig II - Walking in the Footsteps of a Fairytale King".

[10.07.2014]

News 04.07.2014

New: A viewer for polyphonic music works of the 16th century

news

The viewer for polyphonic music works is a specialized application for our digitization project Printed sources of polyphonic music (1501-1700) from the Bavarian State Library: digitization and online presentation. It allows simultaneous display of belonging together voices from a set of parts to different segments of the screen. More than half of the 2,200 surviving in the BSB older printed music was published in the form of part-books (votes).

[04.07.2014]

What's new

Older news items

1000000 Bücher

zur Homepage der BSB

V. 3.5.8 | 26.07.20141/1/0/0