SOS für Pergament, Papier & Bytes

SOS für Pergament, Papier & Bytes - 8. Nationaler Aktionstag für die Erhaltung schriftlichen Kulturguts

Termin: 06.10.2012, 10.00 - 18.00 Uhr

Ort: Bayerische Staatsbibliothek, München, Ludwigstraße 16

Veranstalter: Bayerische Staatsbibliothek

Organisatorischer Ansprechpartner: Klaus Kempf

Telefon: +49-89-28638 -2300


Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.
Keine Beschränkung der Teilnehmerzahl.

Unter dem Motto "SOS für Pergament, Papier & Bytes" lädt Sie die Bayerische Staatsbibliothek am Samstag, 6. Oktober 2012 in der Zeit von 10 bis 18 Uhr herzlich zum 8. Nationalen Aktionstag für die Erhaltung schriftlichen Kulturguts ein. Die Veranstaltung der Allianz Schriftliches Kulturgut Erhalten findet in Kooperation mit Partnern wie dem Bayerischen Hauptstaatsarchiv, dem Stadtarchiv München, dem Buchbindergewerbe und Anbietern innovativer Scantechnologien statt.

Beschreibung

Warum zerfallen Bücher und Archivalien? Welche Maßnahmen können gegen saures Papier, Tintenfraß, Schimmel und Einbandschäden ergriffen werden? Warum verschwinden digitale Daten? Wie werden Bücher, Archivalien, Fotos, Karten, Noten und andere Bibliotheks- und Archivbestände restauriert, digitalisiert und langfristig erhalten? Dies sind nur einige der vielen Fragen, die während des Nationalen Aktionstags in der Bayerischen Staatsbibliothek fachkundig beantwortet werden.

Stand der Dinge: 06.07.2012. Änderungen vorbehalten

What's new

News 01.09.2014

Latest Additions to our Digital Collections

news

Updated daily: Latest additions to the Digital Collections of the Bavarian State Library. Items online: 1,045,800

[01.09.2014]

News 01.09.2014

Now available online: Hartmann Schedels personal personal book collection

news

The Nuremberg chronicle of the physician and humanist Hartmann Schedel (1440 to 1514) was published from 1493 in different editions. Schedel's library is considered the most comprehensive private collection of books in Germany, which has survived from the 15th century. Schedel was interested in almost all areas of knowledge in the late Middle Ages. The Bavarian State Library preserves over 370 manuscripts and 460 prints from the possession of Hartmann Schedel today.

[01.09.2014]

News 23.08.2014

„Music Treasures Consortium“ with 125 music manuscripts of the BSB

news

The „Music Treasures Consortium“ of the Library of Congress prvides online access to the most important music manuscripts and print materials from the collections of the most prestigious music libraries. Now the metadata of 125 music manuscripts of the BSB are available on this platform.

[23.08.2014]

What's new

Older news items

1000000 Bücher

zur Homepage der BSB

V. 3.5.9 | 25.08.2014