SOS für Pergament, Papier & Bytes

SOS für Pergament, Papier & Bytes - 8. Nationaler Aktionstag für die Erhaltung schriftlichen Kulturguts

Veranstalter:
Bayerische Staatsbibliothek

Termin:
06.10.2012, 10.00 - 18.00 Uhr

Ort:
Bayerische Staatsbibliothek, München, Ludwigstraße 16

Kontakt:
+49-89-28638 -2300
mdz@bsb-muenchen.de


Die Teilnahme ist kostenfrei.
Keine Beschränkung der Teilnehmerzahl.

Unter dem Motto "SOS für Pergament, Papier & Bytes" lädt Sie die Bayerische Staatsbibliothek am Samstag, 6. Oktober 2012 in der Zeit von 10 bis 18 Uhr herzlich zum 8. Nationalen Aktionstag für die Erhaltung schriftlichen Kulturguts ein. Die Veranstaltung der Allianz Schriftliches Kulturgut Erhalten findet in Kooperation mit Partnern wie dem Bayerischen Hauptstaatsarchiv, dem Stadtarchiv München, dem Buchbindergewerbe und Anbietern innovativer Scantechnologien statt.

Beschreibung

Warum zerfallen Bücher und Archivalien? Welche Maßnahmen können gegen saures Papier, Tintenfraß, Schimmel und Einbandschäden ergriffen werden? Warum verschwinden digitale Daten? Wie werden Bücher, Archivalien, Fotos, Karten, Noten und andere Bibliotheks- und Archivbestände restauriert, digitalisiert und langfristig erhalten? Dies sind nur einige der vielen Fragen, die während des Nationalen Aktionstags in der Bayerischen Staatsbibliothek fachkundig beantwortet werden.

Stand der Dinge: 06.07.2012. Änderungen vorbehalten

Aktuelles

Neue Digitalisate in unseren Sammlungen

Neue Digitalisate in unseren Sammlungen

Neue Digitalisate in unseren Sammlungen

Täglich aktuell: Neue Digitalisate in den Digitalen Sammlungen der Bayerischen Staatsbibliothek. Titel online: 1.085.987

[26.04.2015]

Am 1. Mai geschlossen

Am 1. Mai 2015 (Tag der Arbeit) ist die Bayerische Staatsbibliothek geschlossen.

[23.04.2015]

Dante-Lesemarathon in der BSB

Dante-Lesemarathon in der BSB

Dante-Lesemarathon in der BSB

Nach dem großen Erfolg der Lesung des gesamten Inferno aus Dantes Göttlicher Komödie im Jahr 2014 folgt am Sonntag, 26. April 2015 mit dem Fegefeuer (Purgatorium) der zweite Teil des Dante-Marathons in der BSB. Das Werk wird im italienischen Original mit deutschen Übertiteln vorgetragen von Mitgliedern der LMU sowie Trägern und Freunden der italienischen Kultur in München, unter anderen Michael von Cranach, Gerhard Polt und dem italienischen Generalkonsul Filippo Scammacca del Murgo. Im Lesesaal Musik, Karten und Bilder (1. OG). Weitere Informationen und Anmeldung

[16.04.2015]

neuGebetbuch

Gebetbuch (BSB Cgm 121), [S.l.], 15. Jh.

neuHistorische Luftbilder

Das östliche Mitteleuropa im historischen Luftbild, Bildflüge 1942 - 1945 über Brandenburg, Ostpreußen, Polen, Pommern und Schlesien

neuTibetische Prachteinbände

Neue Sammlung freigeschaltet: Prachteinbände als Kunstobjekte - Tibetische und andere asiatische Buchdeckel aus unserer Handschriftensammlung

zur Homepage der BSB

V. 3.7.2 | 15.04.2015