VD16 digital – Digitalisierung, Nachweis, Bereitstellung im WWW und Langzeitarchivierung der im deutschen Sprachgebiet erschienenen Drucke des 16. Jahrhunderts (1501-1600) der Bayerischen Staatsbibliothek

VD16 digital – Digitalisierung, Nachweis, Bereitstellung im WWW und Langzeitarchivierung der im deutschen Sprachgebiet erschienenen Drucke des 16. Jahrhunderts (1501-1600) der Bayerischen Staatsbibliothek

Ziel des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) seit 2006 in drei Phasen geförderten Projekts, das Anfang 2016 zum Abschluss kommt, ist die objektadäquate optimale Digitalisierung der an der Bayerischen Staatsbibliothek vorhandenen und im deutschen Sprachbereich erschienenen Drucke des 16. Jahrhunderts mit je einem Exemplar pro Ausgabe durch das Münchener Digitalisierungszentrum. Diese Digitalisate werden sowohl im Verbund- und lokalen Katalog wie auch im VD 16 nachgewiesen und sind hier sofort aufrufbar und vielfältig nachnutzbar. Die digitalen Masterdateien werden langzeitarchiviert. Mit Abschluss des Projekts werden über 29.000 Titel mit Förderung der DFG digital vorliegen.

Die Besonderheiten der Drucke des 16. Jahrhunderts und ihre spezifische Materialität stellen die Digitalisierung vor besondere Herausforderungen. Seit 2008 wurden auch technologisch neue Wege beschritten und erstmalig neueste Scan-Technologie in Form von Scan-Robotern für die rasche und verlässliche Digitalisierung früher Drucke eingesetzt. Es galt, für jedes Buch das geeignete Scanverfahren zu wählen.

Gemäß der DFG-Aktionslinie ‚Digitalisierung der in nationalen Verzeichnissen nachgewiesenen Drucke – VD16/VD17‘ bietet das VD 16 (www.vd16.de) die Grundlage für zahlreiche koordinierte Digitalisierungsprojekte, die bereits durchgeführt werden oder noch in Planung sind. Hier werden auch die in der Public-Private-Partnership mit Google von der Bayerischen Staatsbibliothek digitalisierten Exemplare, die Teil des BSB-Projekts sind, nachgewiesen. Von rund 105.000 Titelaufnahmen im VD 16 sind bereits über die Hälfte mit Links auf Digitalisate versehen.

Förderung:
DFG Logo

Kontext-sensitive Suche

Autor

Titel

Signatur

Jahr


angezeigt: 1-40 aus 68.769

40

angezeigt: 1-40 aus 68.769

40
Service

Bestellung von Digitalisaten

Bayerische Staatsbibliothek
Dokumentlieferung „Altes Buch“

80328 München
Fax: +49-89-28638-2775




Digitale Sammlungen - Kategorien

Handschriften
Handschriften

Mittelalterliche und neuzeitliche Handschriften aus aller Welt, Briefe und Autographen, Musikhandschriften

Alte Drucke
Alte Drucke

Inkunabeln, Blockbücher, Einblattdrucke, Emblembücher, Druckschriften der Neuzeit, Altsinica

Karten & Bilder
Karten & Bilder

Landkarten, Stadtpläne, Ortsansichten, Architekturzeichnungen, Kartogramme, Wasserzeichen

Zeitungen
Zeitungen

Tages- und Wochenzeitungen, Gelehrten-Journale

Zeitschriften
Zeitschriften

Historische und aktuelle wissenschaftliche Zeitschriften und Publikationsreihen

Lexika
Lexika

Nachschlagewerke und Wörterbücher, sprachkundliche Werke

Historische Forschung
Historische Forschung

Geschichtswissenschaftliche und volkskundliche Werke

Quellen
Quellen

Quellen und Quelleneditionen für die geschichtswissenschaftliche Forschung

Nachlässe & Autographen
Nachlässe & Autographen

Nachlässe & Autographen berühmter Persönlichkeiten

Bavarica
Bavarica

Bayern in Quellen, Nachschlagewerken, Landkarten, Ortsansichten und Zeitungen

Musikalien
Musikalien

Notendrucke, Musikhandschriften, Libretti und Literatur über Musik

Fotografie
Fotografie

Porträt- und Ansichtensammlung, Fotoarchive Hoffmann, Timpe, Johannes und Fruhstorfer, Porträtarchiv des Münchener Stadtmuseums

Verschiedenes
Verschiedenes

Digitisation on Demand

Erkunden

Themen
Themen

Unsere digitalisierten Werke nach den klassischen thematischen Signaturfächern der BSB

Autoren
Autoren

Unsere digitalisierten Werke alphabetisch nach den Namen ihrer Verfasser

Zeit
Zeit

Unsere digitalisierten Werke nach Erscheinungsdatum - Jahr für Jahr und nach Jahrhunderten

Orte
Orte

Unsere digitalisierten Werke nach dem Ort ihres Erscheinens

Verlage
Verlage

Die Werke nach ihren Verlagshäusern, Herausgebern oder Druckern

Neueste Digitalisate
Bildähnlichkeit

Ähnlichkeit von Bildmotiven nach Farben, Texturen, markanten Formen und Kontrasten

Neueste Digitalisate
Neueste Digitalisate

Die letzten Neuzugänge, ohne inhaltliche Sortierung, in der Reihenfolge ihrer Online-Publikation

IIIF
IIIF/Mirador-Viewer Demonstrator

Mit Digitalisaten von Handschriften des Mittelalters

Liste aller Sammlungen

zur Homepage der BSB

Version 3.8.7 | 25.10.2016

Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren