Orff, Carl (1895-1982): Sämtliche Musikautographen in der BSB (Depositum der Carl-Orff-Stiftung)

Orff, Carl (1895-1982): Sämtliche Musikautographen in der BSB (Depositum der Carl-Orff-Stiftung)

No information in English language available yet.

Carl Orffs Leben und Werk ist eng mit seiner Geburtsstadt München verbunden. Er verließ vorzeitig das Wittelsbacher-Gymnasium, um an der Akademie der Tonkunst Musik zu studieren. Sein Privatlehrer Hermann Zilcher vermittelte ihn als Kapellmeister an die Münchner Kammerspiele (1916/17). Ab 1919 wirkte Orff als freischaffender Komponist in München. Bislang in der breiteren Öffentlichkeit nur als Musikpädagoge und Spezialist für alte Musik wahrgenommen, gelang Orff der Durchbruch als Komponist erst mit der Uraufführung der ‘Carmina Burana’ in Frankfurt a.M. 1937.
1950 bis 1960 leitete Orff eine Meisterklasse für Komposition an der Staatlichen Hochschule für Musik in München. 1948 begannen die ersten Schulwerk-Sendungen am Bayerischen Rundfunk. In München uraufgeführt wurden ‘Astutuli’ (1953) und ‘Comoedia de Christi Resurrectione’ (1956).Carl Orff hatte außerordentlich langjährige und freundschaftliche Beziehungen zur BSB. In einer Rede anläßlich der Ausstellungseröffnung ‘Carl Orff: Das Bühnenwerk’ am 9. Juni 1970 berichtet der Fünfundsiebzigjährige über sein Selbststudium in der BSB als junger Musiker: ‘Die herrlichen Gesamtausgaben haben mich verrückt gemacht. Wunderbar! […] Von da an ließ mich die Bibliothek nicht mehr aus! Es waren fast 10 Jahre, dass ich viele, viele Tage, viele Wochen herin gearbeitet hab‘ und dass ich zentnerweise die Bücher im Rucksack heimgeschleppt habe, weil ich nachts daran arbeiten musste.’
1988 übergab Orffs Witwe Liselotte Orff als Vorsitzende der Orff-Stiftung die eigenhändigen Musikhandschriften ihres Mannes als Depositum an die BSB. Höhepunkt des umfangreichen Bestands ist ohne Zweifel die großformatige autographe Partitur der ‘Carmina burana’.Die Werke von Carl Orff sind urheberrechtlich geschützt. Deshalb ist eine Einsichtnahme in die Digitalisate ausschließlich am ausgewiesenen Arbeitsplatz im Lesesaal Musik, Karten und Bilder möglich.

Context-sensitive search

Author

Title

Shelf number

Year

RSS RSS

showing: 1-40 of 91

40
neu
Recently digitized Lithographic printsRecently digitized Lithographic prints

Lots of old lithographic prints have been added to our digital collections during the last weeks.

neu
Recently digitized MapsRecently digitized Maps

Newly digitized maps during the last weeks.

Current topics

Current topics

Service

Order digital copies using our service

Bayerische Staatsbibliothek
Dokumentlieferung „Altes Buch“

80328 München
Fax: +49-89-28638-2775




Digital Collections - Categories

Manuscripts
Manuscripts

Medieval and modern manuscripts from all over the world, letters and autographs, music manuscripts

Old Printings
Old Printings

Incunabula, block books, single sheet prints, emblem books, modern books, sinica

Maps & Images
Maps & Images

Maps, city plans, townscapes, architectural drawings, coats of arms, cartograms, watermarks

Newspapers
Newspapers

Daily and weekly newspapers, scholarly journals

Journals
Journals

Historical and current scientific journals, publication series

Reference Works
Reference Works

Reference books, dictionaries and encyclopedias

History
History

Scientific works about history and folklore

Sources
Sources

Sources and editions of sources for historical research

Bequests & Autographs
Bequests & Autographs

Bequests & Autographs

Bavarica
Bavarica

Miscellaneous resources from and about Bavaria

Music
Music

Music sheets, musical manuscripts

Photographs
Photographs

Portraits and topographical views, photographic archives Heinrich Hoffmann, Felicitas Timpe, Bernhard Johannes and Georg Fruhstorfer.

Miscellaneous
Miscellaneous

Digitisation on Demand

Explore

Subjects
Subjects

Our digitized works by the classic shelf number classification of the Bavarian State Library

Authors
Authors

Our digitized works alphabetically by author names

Time
Time

Our digitized works sorted by centuries and year by year

Places
Places

Our digitized works by place of publication

Publishing Houses
Publishing Houses

Our digitized works by their publishing or printing houses

Latest Additions
Image Similarity

Similarity of motifs by colors, textures, distinctive shapes and contrasts

Latest Additions
Latest Additions

Recently digitized works, by online publication date

IIIF
IIIF

Digital collections of the Bayerische Staatsbibliothek in the IIIF standard

List of all collections

zur Homepage der BSB

Version 3.8.7 | 25.10.2016

Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren