SOS für Pergament, Papier & Bytes

SOS für Pergament, Papier & Bytes - 8. Nationaler Aktionstag für die Erhaltung schriftlichen Kulturguts

Veranstalter:
Bayerische Staatsbibliothek

Termin:
06.10.2012, 10.00 - 18.00 Uhr

Ort:
Bayerische Staatsbibliothek, München, Ludwigstraße 16

Kontakt:
+49-89-28638 -2300
mdz@bsb-muenchen.de


Die Teilnahme ist kostenfrei.
Keine Beschränkung der Teilnehmerzahl.

Unter dem Motto "SOS für Pergament, Papier & Bytes" lädt Sie die Bayerische Staatsbibliothek am Samstag, 6. Oktober 2012 in der Zeit von 10 bis 18 Uhr herzlich zum 8. Nationalen Aktionstag für die Erhaltung schriftlichen Kulturguts ein. Die Veranstaltung der Allianz Schriftliches Kulturgut Erhalten findet in Kooperation mit Partnern wie dem Bayerischen Hauptstaatsarchiv, dem Stadtarchiv München, dem Buchbindergewerbe und Anbietern innovativer Scantechnologien statt.

Beschreibung

Warum zerfallen Bücher und Archivalien? Welche Maßnahmen können gegen saures Papier, Tintenfraß, Schimmel und Einbandschäden ergriffen werden? Warum verschwinden digitale Daten? Wie werden Bücher, Archivalien, Fotos, Karten, Noten und andere Bibliotheks- und Archivbestände restauriert, digitalisiert und langfristig erhalten? Dies sind nur einige der vielen Fragen, die während des Nationalen Aktionstags in der Bayerischen Staatsbibliothek fachkundig beantwortet werden.

Stand der Dinge: 06.07.2012. Änderungen vorbehalten

Aktuelles

Neue Digitalisate in unseren SammlungenNeue Digitalisate in unseren Sammlungen

Täglich aktuell: Neue Digitalisate in den Digitalen Sammlungen der Bayerischen Staatsbibliothek. Titel online: 2.029.623

[22.09.2017]

CMS-Entwickler/in gesuchtCMS-Entwickler/in gesucht

Wir suchen zum 1. November 2017 Verstärkung für unser Team und haben ein Stellenangebot veröffentlicht: CMS-Entwickler/in.

[21.09.2016]

Mitarbeiter/in gesuchtMitarbeiter/in gesucht

Mitarbeiter/in gesucht

Wir suchen zum 1. November 2017 Verstärkung für unser Team und haben ein Stellenangebot veröffentlicht: Mitarbeiter/in mit Schwerpunkt MediaWiki.

[12.09.2016]

Biographie-Portal um südosteuropäische historische Persönlichkeiten erweitertBiographie-Portal um südosteuropäische historische Persönlichkeiten erweitert

Biographie-Portal um südosteuropäische historische Persönlichkeiten erweitert

Im europäischen Biographie-Portal werden über 160.000 wissenschaftliche Biographien aus allen gesellschaftlichen Bereichen und fast allen Epochen der deutschen, österreichischen, schweizerischen, slowenischen und südosteuropäischen Geschichte erschlossen. Das Portal wurde nun um rund 1.500 Einträge aus dem Biographischen Lexikon zur Geschichte Südosteuropas (BioLexSOE online) erweitert, das vom Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS) in Regensburg betreut wird.

[30.08.2017]

Neu in <i>bavarikon</i> im August 2017: Der immerwährende Reichstag zu RegensburgNeu in bavarikon im August 2017: Der immerwährende Reichstag zu Regensburg

Neu in <i>bavarikon</i> im August 2017: Der immerwährende Reichstag zu Regensburg

Im August hat bavarikon 40 Objekte zu den Räumlichkeiten des immerwährenden Reichstags im Alten Rathaus Regensburg publiziert. Dabei handelt es sich um historische Fotografien, Stiche und Grundrisse aus dem Bestand des Historischen Museums der Stadt Regensburg, darunter die bekannte Darstellung der Reichsproposition vom 10./20. Jan. 1663. bavarikon, das Portal zur Kunst, Kultur und Landeskunde des Freistaats Bayern, umfasst nun insgesamt 227.618 Objekte

[21.08.2017]

neu
Neue lithographische DruckeNeue lithographische Drucke

In den letzten Wochen haben wir zahlreiche Lithographische Drucke digitalisiert.

neu
Neu digitalisierte Landkarten der letzten WochenNeu digitalisierte Landkarten der letzten Wochen

Landkarten aus den Sammlungen der BSB, die in den letzten Wochen neu digitalisiert wurden.

Aktuelle Themen

Aktuelle Themen

zur Homepage der BSB

Version 3.8.7 | 25.10.2016

Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren